Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Wer von euch macht ein Heublumensitzbad?

Wer von euch macht ein Heublumensitzbad?

19. April 2010 um 20:39 Letzte Antwort: 20. April 2010 um 7:30

Hallo ihr lieben,

hab heute meinen Freund in die Apotheke geschickt um Heublumen zu kaufen für ein Heublumensitzbad.

Nun ist der Arme in 5 Apotheken gewesen bis er in einer von tetesept einen Badezusatz für ein Heublumenbad erhalten hat.

Zu Hause angekommen hab ich ihn dann auch noch komisch angesehen da ich mir sicher bin es sollten Blüten sein und kein Badezusatz.

Ok bin dann Nachmittag selbe in die Stadt in die 6te Apotheke und habe nach Heublumen gefragt. Die Apothekerin hat mich doof angeschaut und ist im Lager verschwunden. Danach ist dann eine Kollegin gekommen und hat gefragt für was den das gut sei. Dann musste ich sie zuerst aufklären.
Sie meine das Bad müsste die gleiche Wirkung haben.

Nun meine Frage an euch. Hab ihr auch ein Bad verwendet oder musstet ihr diese Heublumen online bestellen. Meint ihr das Bad hat die gleiche Wirkung?

LG Martina 39 SSW

Mehr lesen

19. April 2010 um 21:01

Ich
Halli Hallo,
Ich habe in meiner 1.SS das Heublumensitzdampfbad gemacht und in dieser werd ich es auch wieder machen
Auch wie du bin ich damals durch zahlreiche Apotheken gelaufen um die Heublumen zu bekommen.War garnicht so leicht und vielen Apotheken wussten auch nicht was ich von ihnen wollte!
Hab dann aber doch eine gute Apotheke gefunden und die Apithekerin wusste auch was ich von ihr will
Es müssen auf jedenfall die getrockneten Heublumen sein und kein Badezusatz denn dieser ist absolut wirkungslos!
Am besten du schaust wirklich mal online ob du da was findest oder du fragst deine Hebi(wenn du eine hast) denn meine hat mir heute erst ne große Portion mitgegeben und so spar ich mir den Apothekenmarathon

LG,line 36.SSW

Gefällt mir
19. April 2010 um 21:30

Für was...
..macht man das denn?

Gefällt mir
19. April 2010 um 21:33
In Antwort auf eszti_11967484

Ich
Halli Hallo,
Ich habe in meiner 1.SS das Heublumensitzdampfbad gemacht und in dieser werd ich es auch wieder machen
Auch wie du bin ich damals durch zahlreiche Apotheken gelaufen um die Heublumen zu bekommen.War garnicht so leicht und vielen Apotheken wussten auch nicht was ich von ihnen wollte!
Hab dann aber doch eine gute Apotheke gefunden und die Apithekerin wusste auch was ich von ihr will
Es müssen auf jedenfall die getrockneten Heublumen sein und kein Badezusatz denn dieser ist absolut wirkungslos!
Am besten du schaust wirklich mal online ob du da was findest oder du fragst deine Hebi(wenn du eine hast) denn meine hat mir heute erst ne große Portion mitgegeben und so spar ich mir den Apothekenmarathon

LG,line 36.SSW

Vielen Dank
also, dann frage ich einfach mal meine Hebi ab sie sowas hat wenn nicht muss ich es halt online bestellen. Meinem Schatz sag ich des jetzt erstmal nicht, Der arme hat sich eh soviel Mühe gegeben da die meisten Apotheken ja nichtmal den Badezusatz hatten. Und er sich so gefreut hat etwas gefunden zu haben.,

Bin wohl bissi spät dran, aber ich denk meine Kleine wird eh länger drinnen bleiben.

LG

Gefällt mir
19. April 2010 um 23:06
In Antwort auf an0N_1292682899z

Für was...
..macht man das denn?

Das ist gut
damit es keinen Dammriss gibt. Soll den gleichen Effekt wie die Dammmassage haben und das Gewebe weich machen. Nur ist es einfacher in der Anwendung als diese doofe Dammmassagen.

LG

Gefällt mir
20. April 2010 um 6:22

Hallo Martina
Ich habe einfach Kamillenblüten genommen, die haben den gleichen Effekt. Bin bei keinem meiner vier Kinder gerissen.

Viel Glück
LG Moina

Gefällt mir
20. April 2010 um 7:30

Hallo
und guten Morgen, also ich wüed die Schüssel auch nicht in die Toilette stellen eher auf eine Erhöhung dass ich gut drauf sitzen kann.
Hab so einen Hocker mit schüssel hat das ganze die perfekte höhe.

LG Martina

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers