Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wer von euch hatte negative Tests und war trotzdem schwanger?

Wer von euch hatte negative Tests und war trotzdem schwanger?

23. August 2008 um 12:31

Bei wem war das so?
gruß

Mehr lesen

23. August 2008 um 12:34

Bei mir
waren 2 Tests negativ, trotzdem war ich ss, das war aber so dass mein Zyklus sich um fast 2 Wochen verschoben hatte und der Test deswegen noch nichts angezeigt hat. Der Bluttest war positiv

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2008 um 12:38

Bei mir...
waren 5 tests negativ, sogar der urintest beim frauenarzt!!
Dann rief er mich 3 tage später an und meinte ich wäre doch schwanger, im blut konnte man es sehen.
ich war schon 10 tage überfällig damals im februar.
Naja und 2 tage später schlug dann auch endlcih der urintest an.
Kann also schon sein.
bei mir hatte sich aber auch der eisprung verschoben, um ne woche rum.
lg

Hannah 29. SS woche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2008 um 12:39

Bei meiner
Schwester wurde beim Fa sogar 2x negativ getestet,obwohl sie positiv getestet hatte.
Sie war schwanger,allerdings konnte der Fa die SS erst zum späteren Zeitpunkt feststellen.
War wohl zu wenig HCG im Urin.

Alles Gute Kerstin 41 SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2008 um 12:40

Hallo
bei mir war es genauso. selbst der test bein Fa war negativ und 2 tage später doch positiv


LG honeymoom18+krummel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2008 um 15:45
In Antwort auf mel_12859359

Bei mir
waren 2 Tests negativ, trotzdem war ich ss, das war aber so dass mein Zyklus sich um fast 2 Wochen verschoben hatte und der Test deswegen noch nichts angezeigt hat. Der Bluttest war positiv

LG

Bei mir auch
habe dann eine Woche später nochmal einen Test gemacht, der war dann positiv.


Alles Liebe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2008 um 19:22

Zu
welchem zeitpunkt war da sbei euch? also in welcher ssw etwa?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2008 um 19:42

Bei mir
waren 2 Tests in der 5. Woche auch blütenweiß. Aber das muss nicht heißen, dass es bei dir auch so ist.

Kann viele Ursachen haben, nicht nur eine Schwangerschaft.

Liebe Grüße Sam + Mini (31. Woche)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2008 um 20:23
In Antwort auf iolana_12771579

Bei mir
waren 2 Tests in der 5. Woche auch blütenweiß. Aber das muss nicht heißen, dass es bei dir auch so ist.

Kann viele Ursachen haben, nicht nur eine Schwangerschaft.

Liebe Grüße Sam + Mini (31. Woche)

Ging mir auch so ...
... in meiner ersten Schwangerschaft habe ich bestimmt 5 Tests gemacht und alle waren negativ. Dann irgendwann hat es doch angeschlagen. Wahrscheinlich hatte ich einfach meinen Eisprung etwas später. Meine Tochter ist mittlerweile 1 1/2

Nun möchten wir noch ein Geschwisterchen für die Maus produzieren und ich hab schon wieder vier Tests hinter mir. Alle negativ. Eigentlich müßte meine Mens schon seit 2 Tagen da sein. Naja, kommt bei mir auch ziemlich unregelmäßig. Zyklus ist immer so zwischen 30 und 36 Tagen. Jetzt bin ich bei Tag 38 angekommen aber der Test ist trotzdem negativ Ich glaub ich könnte noch 100 Kinder kriegen und würd mich jedes mal wieder bekloppt machen mit diesen blöden Tests!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook