Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wer startet noch im Januar 2014 mit dem Hibbeln

Wer startet noch im Januar 2014 mit dem Hibbeln

6. März 2014 um 16:36

Huhuuu
...da bin ich wieder. Musste mich erstmal von dem negativen Test erholen Vielen Dank für eure aufbauenden Worte

@fuchs: Herzlichen Glückwunsch!!!!! Ich freu mich so für dich. War das im 1. ÜZ? Hast du es vorher schon gemerkt? Wahnsinn. Zu deiner Frage: Wenn es nur nach mir ginge, wäre ich natürlich für einen weiteren Versuch, aber mein Freund ist gegen eine erneute Insemination, weil er findet, wenn sich nach drei Versuchen nix getan hat, dann wird sich wohl auch nix mehr tun und wahrscheinlich auch, weil er sieht wie down ich jedes Mal bin. Aber ich werde ihn schon überreden.

@Isa: Es tut mir leid, dass es bei dir nicht geklappt hat. Ich drücke alle Daumen für den nächsten ÜZ. Das wird

@bella: Die Daumen sind gedrückt. Ich hoffe, dass alles gut ist.

@sternchen: Wie sieht es aus? Wirst du noch einen Test machen? Schließlich ist ja deine Mens nicht ganz normal?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Mehr lesen

6. März 2014 um 16:59

Hu hu
@ dreamer: das tut mir sehr leid für dich. Aber lass den Kopf nicht hängen ...

Ja ich werde am Sonntag mal testen. Hab immer noch ab und zu ein bisschen braunes Blut am Papier. Obwohl ich nicht glaube das es geklappt hat.

Wünsche euch allen ein tolles sonniges Wochenende. Ab morgen geht bei uns der Umzug los

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2014 um 17:25

Dreamer
Das schaffst du schon deinen Mann zu überreden. Und das nächste mal klappt es dann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2014 um 7:02

Sorry
Hab kein Internet in der alten Wohnung.
Also alles okay.Kein Pilz oder sonstiges.
Ob SW sah man nicht im Ultraschall.Urin wurde nicht kontrolliert.Die Schwestern waren genervt.
Angeblich hab ich Wochenende einen Eisprung.Habs selbst gesehen das Ei.
Hallo ? Nochmal ??????Der letzte ist 14 Tage her.
Heut NMT.Tempi oben.Also glaub nicht das se heut kommt.Bin genauso schlau wie vorher nur mehr verwirrt.......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2014 um 7:59

Bella
Kann schon sein das de am we es hast und beim letzten mal das Ei nicht gesprungen ist sonder noch nen Anlauf gemacht hat man kann aber auch 2 es in einem Zyklus haben oder dein Zyklus hat sich komplett verschoben so war es bei mir auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2014 um 11:30

Heul
Der rote Drache ist da.Und das an meinen Geburtstag.......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2014 um 12:02

Dreamer
Das tut mir leid. Aber seh es positiv auf in einen neuen Zyklus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. März 2014 um 8:24

Kopf hoch
Hey Bellalotte, hey dreamer!

Es tut mir sehr leid für euch, dass es nicht geklappt hat ABER der nächste Zyklus beginnt & es geht motiviert weiter
Ich hatte vorgestern meinen ES & haben das erste Mal bewusst rundum den ES geherzelt. War eigentlich immer dagegen, das alles so nach Plan machen...aber da mein Freund ab nächste Woche wieder einige Wochen im Ausland ist, haben wir alles gegeben wenns sein will, dann hats geklappt & ansonsten kann mans eh nicht erzwingen!

Schönes We, carina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. März 2014 um 8:44

Huhu
@carinas Das stimmt wenns klappen soll dann klappt das auch

@me So ich hab nun endlich in 2 Tagen mein Fa termien mal sehn was er sagt hoffe nur das alles gut ist und das mit dem letzten Zyklus eine Ausnahme war lass mich dann mal überraschen wann die nächste mens kommt oder auch nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. März 2014 um 11:28

5+3
hallo mädels,

@dreamer: es tut mir leid, dass es nicht geklappt hat. aber nicht aufgeben! es wird bestimmt bald klappen. ich drücke euch die daumen.
ja, bei mir war es unglaublicherweise der 1. üz. ich habe ende januar die pille abgesetzt und meine abbruchsblutung bekommen. dann am 14.2. hatte ich meinen ES und nun bin ich schwanger. gemerkt habe ich dieses ziehen, wie als wenn die mens kommt. das ist jetzt noch ab und zu da. und so um die einnistung rum hatte ich starkes ziehen in der leiste. ansonsten merke ich jetzt kaum was. ein bisschen müder bin ich und eben ab und zu das ziehen.

@bella: auch du musst positiv denken und nach vorne gucken. auf in den nächsten zyklus!

@sternchen:was hat der test gesagt?

@me: ich komme gerade vom FA und es ist alles so, wie es in der 6.SSW sein soll. Der FA konnte die Fruchthöhle inkl. Dotter sehen. Da wir nächste Woche im Urlaub sind, hab ich meinen nächsten Termin erst wieder am 24.03. Da wird man dann aber das Herzchen sehen können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. März 2014 um 13:20

Fuchs
Das mit dem ziehen ist ganz normal das Würstchen du jetzt öfters haben mal stärker mal schwächer das sind die Mutterbänder die sich dehnen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2014 um 19:11

Fa
War heute das erste mal in meiner neuen Heimat beim Frauenarzt. Nachdem ich letzten Monat einen 48 tage Zyklus hatte ist er wohl diesmal bei 28 Tagen hatte wohl am 2 meinen es und die Schleimhaut ist gut aufgebaut nun heisst es warten auf die mens ob sie kommt oder nicht. Muss dann noch zu nem Hormontest der eigentlich schon vor zwei Jahren hätte gemacht werden müssen da ich einen Zyklus von 35-37 Tagen habe und der wohl viel zulang ist und es schwieriger ist mit so nem Zyklus schwanger zuwerfen. Danke an die deutschen Ärzte die mir immer gesagt haben das das kein Problem darstellt selbst wo er bei 41 Tagen war.
@all und wie geht es euch so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2014 um 9:58

Huhu ihr Süßen
@Fuchs ich wünsch euch alles Gute
@ lusi wann wäre denn dann NMT bei dir ?

@ all Was habt ihr denn diesen Zyklus so gemacht um die SWS zu beeinflußen ?

@ me Hatte am Samstag n positiven Ovu.Das heißt schon wieder kurzer Zyklus.Sonntag war der ovu negatiiv und heute wieder Mal sehen.Werd gleich einkaufen gehen und Frauenmanteltee und Grapefruitsaft kaufen.Und dann bis NMt wieder shön in mich hineinplätschern.
Achso umgezogen sind wir und ist alles so schöööööön

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2014 um 11:21
In Antwort auf olalla_12743196

Huhu ihr Süßen
@Fuchs ich wünsch euch alles Gute
@ lusi wann wäre denn dann NMT bei dir ?

@ all Was habt ihr denn diesen Zyklus so gemacht um die SWS zu beeinflußen ?

@ me Hatte am Samstag n positiven Ovu.Das heißt schon wieder kurzer Zyklus.Sonntag war der ovu negatiiv und heute wieder Mal sehen.Werd gleich einkaufen gehen und Frauenmanteltee und Grapefruitsaft kaufen.Und dann bis NMt wieder shön in mich hineinplätschern.
Achso umgezogen sind wir und ist alles so schöööööön

Nmt
Kann ich nicht genau sagen da mein zyklus ja letzten monat so lang war der fa am dienstag sagte nur das sie in den nächsten tagen kommt bis jetzt hab ich sie noch nicht aber denke bis morgen hab ich sie dann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2014 um 11:28

Beeinflussen
Ich nehme jetzt seit anfang des zyklus wieder folsäure tabletten und sonst hab ich den monat nichts gemacht auch keine ovus mein arzt hat ah gemeint bringt eh nichts mit den ovus einfach immer spass haben das macht ein dann auch nicht so verrückt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2014 um 14:32


Bei mir steht der Grapefruitsaft auch im Kühlschrank, aber hab bisher nicht mehr als 1 Flas runter bekommen - es ist wie damals... Erst eklig bzw man muss sich erst dran gewöhnen :P
Ansonsten: versuchen, nicht so viel dran zu denken,... singen... viel "Beschäftigung" mit meinem Männe Das ist der schon gar nicht mehr gewohnt *hehe hihi*

Jetzt heißt es: 2 Wochen geduldig sein, ob dann die blöde Sch**** kommt - oder (hoffentlich) nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2014 um 14:51

Volle Dröhnung
Also ich nehm ja Folio,Grapefruitsaft,1 Zyklushälfte Himbeerblätertee und zweite dann Frauenmanteltee.
Gehe viel mit den Hund.Versuche entspannt zu sein.Und bin gerade krank geschrieben vom FA.
Ausserdem Ovus und Tempi Kurve (schon 3 Monate schön eingetragen).Hab mir jetzt 10 Schwangerschafttest bei Ebay gekauft.Sind von 10er für 2,99.Herzeln tun wir alle 2 Tage.
Obwohl ich immer noch nicht weiß ob alle 2 Tage oder jeden Tag besser ist.....letzten Zyklus haben wir vor ES dann jeden Tag.

Naja lassen wir uns überraschen.....Fuchsi könnte ja mal SWSvieren rüberschicken !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2014 um 14:54

NMT
Also wäre cool wenn ihr mal hinter einander so, ca euren NMT posten würdet !!!

Meiner wäre ca.29.03 2014

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2014 um 15:15

Hibbeln yippieh
als erstes eine Frage. Was heißt NMT?
Also wir hibbeln auf unser erstes Kind. Bin gerade wieder in der furchtbaren Phase und ES sollte bis Freitag sein. Mal schauen. Nehme aktuell Folio und Ovu probier ich seit diesem Monat aus. Bin schon total gespannt ob es diesmal was wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2014 um 15:41

Mein NMT: 28.03.
Folio nehme ich ja auch. Wir herzeln nach Lust und Laune 1 x am Tag ist da aber schon drin, evtl auch 2 x :-p
Als den erste KiWu hatten, haben wir oftmals und viel 3 x am Tag Naja, was kam bei rum: Zwillinge nach 2 ÜZ
Würd ich nochmal nehmen, aber eins bei schon zwei Kids Zuhause würde mir eigentlich ausreichen :-p

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2014 um 15:55

Ich auch
Ich hibbele seit Februar mit, NMT wäre der 24.03.14

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2014 um 17:57

Shirley...ich lch mich kaputt
@ Shirley Der war gut von dir !!!! Uh dann zittern wir ja beide um den gleichen Zeitraum !!!

@ Mama NMT ist der Tag wo die Mens kommen sollte oder auch nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2014 um 17:58
In Antwort auf olalla_12743196

Shirley...ich lch mich kaputt
@ Shirley Der war gut von dir !!!! Uh dann zittern wir ja beide um den gleichen Zeitraum !!!

@ Mama NMT ist der Tag wo die Mens kommen sollte oder auch nicht

Upsi
Meine Babydream nicht Mama

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2014 um 18:41

Nmt
Also hab heute mittag schon leichte ... gehabt also wird dann spätestens morgen die richtige mens kommen dann kann ich dann zum hormontest

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2014 um 20:27

Ist halt so @bella
Zwillinge liegen bei mir auch in der Familie, es ist nicht abwegig, dass nochmal welche bekommen - also rede ich mir ein, dass zuviel herzeln das auch noch positiv begünstigen würde also gibts nicht soviel wie ... beim letzten Mal

Und ja - hibbeln ca. Zur selben Zeit! Werd jetzt schon ganz verrückt wenn dran denke, wie ungeduldig man immer ist...
Bei meinen Twins in 2009 habe ich damals am 27.03. positiv getestet selbst der erste Menstag der letzten Periode stimmt fast überein - vielleicht bringt das ja Glück :-p

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2014 um 6:50

Dreh durch....
Habe seit Samstag ultra fette Ovus.FA meinte ja vor kurzen ES am WE.Aber dann hab ja Mens gehabt.Zwar nicht dolle....
Wat denn nuuuuuuu hilfeeee !!!!!!
Tempi ist aber seit Sonntag oben !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2014 um 8:44

Bella
Mein fa hat mir jetzt gesagt das es wohl auch ovulationsblutungen gibt aber wie die dann aussieht weiss ich leider nicht vielleicht fragst du mal bei deinmem arzt nach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2014 um 9:21

Fotos
Hab fotos von den ovus gemacht....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2014 um 9:25

Bilder
Schaut mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2014 um 11:29
In Antwort auf olalla_12743196

Bilder
Schaut mal

Ovus
Also der vom 15 sieht sehr positiv aus. Das die so lang hinter einader positiv sind kann sein das das ei nicht gesprungen ist. Habe das im januar auch gehabt die waren bis zu meiner mens positiv.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2014 um 12:33

Meinste...
Ach did ist doch.......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2014 um 13:20

Bella
Also mein arzt hält von den tests nicht soviel die machen einen nur nervös da sie ja nur den anstieg des lh wertes anzeigen aber dies nicht bedeudet das das ei gesprungen ist. Wenn du wissen willst ob dein es schon war geh doch mal zu deinem arzt und lass nach schauen. Wie ist denn dein zyklus normal und wann hattest du die letzte mens

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2014 um 14:47

Hallo ihr lieben
@ bella
Schön, dass es dir in der neuen Wohnung (?) gefällt und der Umzug gut überstanden ist! Zu den Ovus kann ich leider nix beitragen, hab ich selbst noch nie getestet, aber schon öfter gelsen, dass sie nicht so zuverlässig sein sollen? Also einfach nicht so viel drüber grübeln, auch wenns schwer fällt und auf NMT warten.

@ shirley
Zwillinge sind toll, mir werden auch dauernd welche prophezeit, weil bei meinem Mann in der Familie gibt es in der Eltern- und Großelterngeneration mehrere eineiige Zwillingspärchen. Aber eigentlich kann das doch nur durch Zufall entstehen, oder? Und kann das dann wirklich über den Mann laufen? Mal abwarten 1x täglich um den Eisprung rum kriegen wir auch hin.

Mein NMT wäre ca. der 28.03. bin ja mal gespannt, was dieser Zyklus gebracht hat, alle guten Dinge sind ja bekanntlich drei :P
Zur Beeinflussung, ich nehm seit Dezember Gynvital (von FÄ empfohlen) und messe jetzt zum 2. Mal Temperatur, aber das ist ja eher informativ.
Was bringt denn Grapefruitsaft?

Hab noch ne Frage aus reinem Interesse, habt ihr euch schon Gedanken über Namen von potentiellen Würmchen gemacht?

Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2014 um 15:39

Ja Zwillinge sind schön
Wenn Zwillinge in der Familie liegen - zweieiige - dann ist das nur für die weiblichen Geschöpfe/Frauen dieser Familie interessant, da die Männer das nicht weitergeben können
Eineiige Zwillinge sind ein Spiel der Natur, ein reiner Zufall

Zum anderen, das hatte ich hier irgendwann mal eingeworfen (Grapefruitsaft war ein Trick bei meinem 1. KiWu ):
Zervixschleim verbessern: Trinken Sie viel Wasser, so dass Ihr Körper nicht dehydriert. Grapefruitsaft enthält viel Vitamin C, was die Menge der Flüssigkeit des Schleims verbessert. Die Spermien können so schneller und einfacher die Eizelle erreichen. Die Chancen auf eine erfolgreiche Befruchtung erhöhen sich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2014 um 8:03

Name
Hm..ich überleg schon ne Weile.Mädchen Henriette und Junge kein Plan. Meine Tochter heißt Leila.Wollte eigentlich n Namen, wo sich nicht 5 Kinder auf den Spielplatz umdrehen...

Hab heute wieder n Ovu verbraten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2014 um 8:09

NMT Liste
bellalotte: 28.03
isa0187: 28.03
mama23281: 24.03
shirleydiamond: 27.03

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2014 um 8:18

Bella
Der ist ja mal richtig fett positiv. Wann machst du die ovus immer und was sind das für welch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2014 um 8:20

Mens ist da
So habe nun meine mens auf in einen neuen zyklus morgen geht es zum blut nehmen wegen hormontest. Hatte von euch schon mal jemand einen hormontest machen lasse?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2014 um 8:20

Moin
Ich mach die Morgens und sind von Pregnafix.
Naja nach dem Ovu am Samstag ist aber Tempi gestiegen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2014 um 8:22

Las da drücken
Scheibenkleister.Nein ich noch nicht.Ab welchen ÜZ darf man das machen ? Kostet das was oder macht das Krankenkasse ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2014 um 13:58
In Antwort auf olalla_12743196

NMT Liste
bellalotte: 28.03
isa0187: 28.03
mama23281: 24.03
shirleydiamond: 27.03

?
28.03. :-p

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2014 um 17:26

Hormontest
Also ich bin letztes jahr in die schweiz gezogen und war hier das erste mal beim arzt und als ich ihm gesagt habe das ich nen normalen zyklus von 37 tagen habe hat er gesagt das das nicht normal währe und ee nen hormontest machen will. Da mein zyklus viel zu lang ist und auch unregelmässig. Vor zwei jahren war ich in deutschland bei meiner ärztin da ich da auch schon probleme hatte und teilweise eine zyklus länge bei 41 tagen waren und die meinte ich brauch mir keinen kopf machen das sind hormonschwankungen und es wäre kein problem schwanger zuwerden. Nen test hat die aber nicht machen lassen. Hätte ich wohl selber bezahlen müssen. Ich glaub wenn man einen normalen zyklus hat und nach 6 monaten noch nicht schwanger ist kann den machen lassen. Mein arzt hier hat nur gesagt das der test schon vor jahren hätte gemacht werden müssen bei so einen langen zyklus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2014 um 17:29

Ovus
Pregnafix sagt mir nichts aber was steht den im beipackzettel wann man die machen soll. Weil ich es nur kenne das man sie abends machen soll da sie sonst falsch positiv zeigen können

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2014 um 10:51

ES
Hallo zusammen,
seit 16.3. nehme ich die Ovus und bisher immer negativ. mein ES sollte morgen sein und bisher immer noch negativ. Kann das sein? Wie lange vor dem ES zeigt der Ovu positiv an?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2014 um 12:07

Babydream
Also wenn die test positiv sind sollte dann der es innerhalb von 36 stunden sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2014 um 20:59

Hey
Hello Mädls -
Wie gehts euch denn? Bin sehr gespannt, bei wem es eventuell diesmal funktioniert hat - ich wünsch es jeden Einzelnen!

Ich bin momentan ziemlich angepisst - ich sags euch, ich hab seit ca. 9 tagen solche Heißhungerattacken, muss sofort nach dem Aufstehen Frühstücken ansonsten wird mir kotzübel, muss sehr sehr oft Harnlassen... Eigentlich ja ziemliche SS-anzeichen, ABER es wäre ja zu schön um wahr zu sein - der Test war am Montag negativ. Ein Schlag ins Gesicht, denn solche Symptome hatte ich noch nie so stark! Sowas kann man sich ja nicht einbilden

Es ist halt immer blöd bei mir, weil ich ja nie weiß, wann die Regel kommt. Von 70 Tage, bis 45Tage, 35 Tage hatte ich ja schon alles.
Ist halt ziemlich schräg alles - kann man sich denn im Unterbewusstsein so stark reinsteigern, dass der Körper eine SS vortäuscht? Ich fühl mich grad, als wär ich bekloppt

Naja, bin gespannt wie es euch geht!
Gute Nacht an alle hier!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2014 um 21:27
In Antwort auf trish_12757653

Hey
Hello Mädls -
Wie gehts euch denn? Bin sehr gespannt, bei wem es eventuell diesmal funktioniert hat - ich wünsch es jeden Einzelnen!

Ich bin momentan ziemlich angepisst - ich sags euch, ich hab seit ca. 9 tagen solche Heißhungerattacken, muss sofort nach dem Aufstehen Frühstücken ansonsten wird mir kotzübel, muss sehr sehr oft Harnlassen... Eigentlich ja ziemliche SS-anzeichen, ABER es wäre ja zu schön um wahr zu sein - der Test war am Montag negativ. Ein Schlag ins Gesicht, denn solche Symptome hatte ich noch nie so stark! Sowas kann man sich ja nicht einbilden

Es ist halt immer blöd bei mir, weil ich ja nie weiß, wann die Regel kommt. Von 70 Tage, bis 45Tage, 35 Tage hatte ich ja schon alles.
Ist halt ziemlich schräg alles - kann man sich denn im Unterbewusstsein so stark reinsteigern, dass der Körper eine SS vortäuscht? Ich fühl mich grad, als wär ich bekloppt

Naja, bin gespannt wie es euch geht!
Gute Nacht an alle hier!

Carinas
Ja leider kann man sich so was alles auch einbilden oder es sind hormonschwankungen. Weisst du warum du so krasse zyklen hast bzw. Hat dein arzt schon mal einen hormontest gemacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2014 um 21:27
In Antwort auf trish_12757653

Hey
Hello Mädls -
Wie gehts euch denn? Bin sehr gespannt, bei wem es eventuell diesmal funktioniert hat - ich wünsch es jeden Einzelnen!

Ich bin momentan ziemlich angepisst - ich sags euch, ich hab seit ca. 9 tagen solche Heißhungerattacken, muss sofort nach dem Aufstehen Frühstücken ansonsten wird mir kotzübel, muss sehr sehr oft Harnlassen... Eigentlich ja ziemliche SS-anzeichen, ABER es wäre ja zu schön um wahr zu sein - der Test war am Montag negativ. Ein Schlag ins Gesicht, denn solche Symptome hatte ich noch nie so stark! Sowas kann man sich ja nicht einbilden

Es ist halt immer blöd bei mir, weil ich ja nie weiß, wann die Regel kommt. Von 70 Tage, bis 45Tage, 35 Tage hatte ich ja schon alles.
Ist halt ziemlich schräg alles - kann man sich denn im Unterbewusstsein so stark reinsteigern, dass der Körper eine SS vortäuscht? Ich fühl mich grad, als wär ich bekloppt

Naja, bin gespannt wie es euch geht!
Gute Nacht an alle hier!

Carinas
Ja leider kann man sich so was alles auch einbilden oder es sind hormonschwankungen. Weisst du warum du so krasse zyklen hast bzw. Hat dein arzt schon mal einen hormontest gemacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2014 um 20:25

Hey
Ja, vor ca. 1 jahr hat man gesagt, es ist vermutlich das PCO syndrom, weil ich soviele Zysten hatte, aber mit der Zuckerabstinenz habe ich alle wegbekommen & hormonwerte sind jetzt top!
echt schlimm, wenn der Körper so verrückt spielt, einbildung ist es mal sicher nicht!
Aber ja; mach mir jetzt mal nicht mehr den Kopf drüber - wenns sein mag..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2014 um 22:04

Carina
Und deine schildrüsenwerte? Wann musst du denn die mens bekommen? Mein arzt hat auch gesagt das an meinem linken eierstock eine polizystische veranlagung ist aber keine zysten. Auch immer was das bedeudet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest