Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wer startet noch im Januar 2014 mit dem Hibbeln

Wer startet noch im Januar 2014 mit dem Hibbeln

24. Oktober 2013 um 11:51

Hallo ihr lieben Mädels,

ab Januar 2014 starte ich endlich auf ein zweites Kind zu hibbeln

Wer möchte noch so um die Zeit loslegen?

Mehr lesen

25. Oktober 2013 um 13:10

Hallo Himbeerfuchs
Ich kann es auch kaum erwarten bis es endlich soweit ist

Ich bin 27, meine Tochter ist im September 2 geworden.

Ich nehme die Pille seit einigen Monaten nicht mehr, wir verhüten mit Kondom. Die Zyklen waren bislang schon sehr regelmäßig. Ab Dezember werde ich Ovulations-Tests benutzen. Ich möchte gerne "versuchen" einen Jungen zu "machen"

Beim ersten Kind haben wir einfach die Pille weg gelassen und ohne Hilfsmittel "drauf los" geherzelt.

Oh für euch ist es das erste Kind Wie spannend! Hast du vor irgendwelche Hilfsmittel zu benutzen?

Gefällt mir

25. Oktober 2013 um 14:36


Das hört sich doch alles gut an bei euch Es wird sicher schnell klappen!
Wann wollt ihr dann heiraten? Wenn du schwanger bist oder erst wenn das Kind da ist?

Beim ersten Kind war mir auch alles egal. Damals nach unserer Hochzeit und den Flitterwochen waren wir einfach "bereit"! Und haben auch nicht auf Eisprung oder so geachtet. Damals hatte ich den ersten Zyklus 45 Tage und im zweiten hat es sofort geklappt!

Folsäure werde ich ab November nehmen!

Gefällt mir

26. Oktober 2013 um 12:44


Lustig Himbeerfuchs, wir haben gestern auch ohne Kondom geherzelt seit ich die Pille abgesetzt habe Aber es geht gerade erst meine Mens zu Ende, also ist es meehr als unwahrscheinlich das es geklappt hat!

Wollt ihr nun weiterhin ohne Kondom herzeln und es doch schon drauf ankommen lassen? Sprech doch mal mit deinem Schatz darüber! Das du schon vorsorglich die Folsäure nimmst ist eine gute Idee! Weißt du denn welchen Zyklustag du bist?

Das freut mich sehr für euch, ich drück fest die Daumen das es bald klappt und ihr dann ganz bald eine schöne Hochzeit habt

Gefällt mir

26. Oktober 2013 um 18:27

Hallo mädls
...sind schon seit kurzen dabei, habe im februar erfahren, dass ich das pco-syndrom habe. Habe jetzt seit 3 monate keinen Zucker zu mir genommen & jetzt sollte es bald klappen

Bin ganz nervös, hatte die letzten 3tage meinen ersten Eisprung seit Ende februar
Wäre meine 1. schwangerschaft & ich freue mich riiiiiieeeesig

Lg carina

Gefällt mir

28. Oktober 2013 um 21:46

Mhm,..
@hiimbeerfuchs: mhm das kenn ich nur zu gut, fragt man sie, sagen sie nicht viel drauf...fragt man sie öfters, sind sie genervt & sagen dann, dass man ständig davon redet. Jetzt seit ca. 10monate ist er sich sicher, dass er auch möchte & am Liebsten wärs ihm, (seitdem wir wissen, dass wegen pco nicht so einfach wird/ist) von heuteauf morgen - diese männer

Du hast schon ein kind oder? Möcht er noch warten mit dem 2ten? Wie alt bist du denn, wenn ich fragen darf? Ich bin 23jahre, habe keinen Stress, aber seitdem ich weiß, dass bei mir nicht soleicht wird schwanger zu werden, wärs mir am Liebsten jetzt sofort als irgendwann in 10 jahren denk aber positiv & bin seit dem ES voll überzeugt, dass auch ich mal mein babyglück genießen darf erzähl mal bisschen von dir. Lg

Gefällt mir

30. Oktober 2013 um 12:28

...
@himbeerfuchs: ja das verstehe ich nur zu gut, je mehr man(n) sich dann danit beschäftigt, desto größer wird der Wunsch - ABER HEY, dann klappts ja bald bzw. vl hat es ja schon geklappt?! & ich denke mir, wenn er aufeinmal nicht mehr aufpasst, dann bedeutet das wirklich sehr,sehr viel. Da bin ich wirklich gespannt & 2014 ist ja sowieso bald da, wenn alles gut geht : bist in 4monate schon schwanger, falls er erst 2014 anfangen möchte...wobei es ja eig. komplett "khupft -wie ghatscht" ist, weil wir ja eh bald November haben

Wir sind jetzt 5jahre zusammen & wohnen seit 2jahre zusammen - ich bin selbstständige heilmasseurin & habe einen Gesundheitsshop dazu. Kann mir quasi die Arbeitszeit selbst einteilen. mein Freund ist bau/projektleiter in einer Firma, d.h auch bei uns sind die Voraussetzungen, für ein liebes Engelchen zu sorgen, sehr gut

Wirst sehen, wir schaffen das schon - bei dir seh ich da gar kein Problem hast wieder mal gredet mit ihm, in den vergangenen Tagen? Warum will er erst 2014 anfangen? Hat das Gründe oder ist daseinfach so ein Denkmuster in seinem Kopf?

Schönen Tag, LG

Gefällt mir

30. Oktober 2013 um 19:48


@himbeerfuchs was? Das versteh ich jetzt aber auch nicht - da sollen wir Frauen uns auskennen oder? Diese männer, oft denken sie wirklich egoistisch... Aber schau, der Jänner ist bald da& danach wird alles ruckezucke gehen - ich bin da bei dir wirklich sehr positiv eingestellt

Fleißig herzeln jetzt nicht unbedingt, könnt mehr sein - haha nein, wir passen nicht mehr auf & herzeln, wenn uns danach ist. Vorige Woche hatte ich das erste Mal seit März einen Eisprung & da haben trotzdem "nur" 2x in 5 tagen, d.h es kann sein, dass da sowieso nichts sein könnte. Aber wir wollen keinen Druck haben deswegen, wenns sein will dann wirds schon mal klappen

Kann das sein, dass dein mann vl. sehr viel Stress hat in der Arbeit? Das er deswegen das Finanzielle im Hintergedanken hat?

Schönen Abend ebenso, tut gut - sich ein bisschen auszutauschen & gegenseitig aufzubauen

Gefällt mir

31. Oktober 2013 um 21:10


Wow, nadann kann ich das jetzt besser nachvollziehen - aber wie gesagt, sei positiv & schneide Hin & wieder an, dass er der Mann ist mit dem du eine Familie möchtest schmeichelt & ist nicht "sudern"

Von wo bist du denn? lG

Gefällt mir

1. November 2013 um 8:22

Guten Morgen
Na ihr habt ja hier viel geschrieben

@ Himbeerfuchs
Naja die "Zwischenlösung" klingt irgendwie blöd Weil was erhofft er sich davon?! Wenn ihr im günstigen Moment das Kondom weg lasst kannst du ja trotzem schwanger werden. Und wie du schon sagst, mit der Arbeit das könnte ihn stressen, aber man ist ja 9 Monate schwanger und selbst dann kann er nicht viel fürs Kind tun. Wenn die so klein sind hat er ja noch nicht sooo viele Verpflichtungen als Vater. Die Babys brauchen ja meist die Mama, auch grad wenn die Mütter stillen!

Mein Mann war damals beim ersten Kind auch nicht gleich 100% hellauf begeistert. Die brauchen immer Zeit sich an so was "großes" wie ein Kind zu gewöhnen.
Aber das mit "ab 2014" hört sich echt an wie ne Hinhaltetaktik, und nun ist er bestimmt nervös das es tatsächlich schon bald 2014 ist und weiß nicht damit umzugehen!
Wenn du nicht direkt an ihn ran kommst und er immer sauer wird und abblockt bei dem Thema ist natürlich schlecht, hinter seine wahren Gefühle zu kommen Wenn du aber sagst ihr seid sonst sehr glücklich miteinander.... wär es schade wenn ihr euch darüber nun zofft. Kannst du über irgend einen Kumpel Auskunft über die Gefühle bekommen? Oder versuch mal, ihm einen Brief zu schreiben. Vielleicht kann er sein "problem" aufschreiben, wenn er es dir schon nicht ins Gesicht sagen kann.

Aber vielleicht hat es ja auch bei euch bei dem 1x Kondom weg lassen schon geklappt, dann muss dein Schatz auch mit den Konsequenzen leben


@ Carina
Oh nein, PCO ist echt So eine Diagnose ist bestimmt erstmal schwer zu verkraften. Aber schön das du es scheinbar in den Griff bekommen hast!
2 x in 5 Tagen ist doch perfekt! Die Spermien überleben "in dir" ein paar Tage. Und jeden Tag soll man nicht herzeln. Alle 2-3 Tage ist perfekt, weil sich die Qualität der Spermien dann hoch hält!
Ich drück die Daumen das es bei euch schon geschnackelt hat

Wäre übrigens gut wenn ihr immer auf den Hauptthread antwortet, dann ist es übersichtlicher

Gefällt mir

1. November 2013 um 10:29

Guten morgen
Guten Morgen kokao & himbeerfuchs

@kakao: ja da hast du Recht, das war echt schlimm für mich die ersten Wochen - vorallem, sobalddu sowas erfährst, wird der Wunsch aufeinmal immer größer & man muss sehr oft an das schwanger werden denken.. aber wie gesagt, habe jetzt sehr viel gemacht dafür - und ich habe mich soooo gefreut, wie ich dann das erste Mal einen ES hatte wuhuuui
Wenns sein will, hat das kleine Wunder sich das gleich als Chance gesehen - wenn nicht, bin ich erstmal froh, dass meine Zysten weniger geworden sind. Habe am 14 ... erste Mal nach den Therapien einen Termin. Bin ich gespannt

Hey kakao, seit ihr auch gerade fleißig am
Hibbekn? Wird aber das Zweite oder?
@himbeerfuchs: Ja, das mit dem brief ist voll eine super Sache. Ich habe meinem Freund auch einen geschrieben (ich wollte einfach keine Hormone mehr zu mir nehmen & er war dagegen blablabbla) & habe lauter Fragen reingeschrieben "warum möchtest du noch warten? Was ist in 1jahr anders als jetzt? Möchtest du mit mir 100% eine Familie gründen? Wärst du bereit dafür? Usw. Usw., dass ich ihm über alles liebe, mit ihm eine familie möchte..." & den habe ich ihm dann am kopfpolster gelegt und danach bin ich für 1 woche aufs Fußballcamp massieren gefahren. Als ich zurückkam hatte er ganzeWoche überlegt & seitdem war das alles für ihn ganz klar männer schalten einfach auf stur, wenns einen "druck" spüren. Aber bitte streitet euch nicht deswegen, da sagt man nur sachen, die man dann bereut

Gefällt mir

1. November 2013 um 11:53


@ Carina
Mensch das ist ja super. Du freust dich sicher auf den Termin am 14. und kannst es kaum noch erwarten! Ich hoffe auf Positives!

Wir hibbeln erst ab Januar
Ja bei uns wird es das zweite Kind.

Das mit dem Brief und danach weg fahren ist eine gute Idee! so konnte er es sich überlegen und ist doch schön das es für euch positiv ausgegangen ist

Gefällt mir

4. November 2013 um 16:17

Hey
Ich bin aus NÖ, also österreich! Bin sehr gespannt, wie es bei uns allen weitergeht

Gefällt mir

5. November 2013 um 10:19

Mädels
Habt ihr euch schon irgend einer Gruppe / Thread hier angeschlossen? Es sprießen ja die Hibbeln ab 2014 jetzt nur so aus dem Boden

Gefällt mir

6. November 2013 um 10:57

Huhu
Na was gibt es neues bei euch?

Gefällt mir

6. November 2013 um 13:43


@himbeerfuchs - ich hab momentan genau DASSELBE problem wie du. Brüste tun weh, springen fast vom BH raus & bin bissl zwieda ABER bei mir ists trotzallem positiv, DENN die Beschwerden hatte ich seit märz nicht mehr, also seit meiner letzten Regel. D.h entweder kommt endlich meine Regelblutung wieder oder es ist was anderes im Busch, was natürlich der ABSOLUTE HAMMER wäre, aber ich möcht mich da jetzt nicht umsonst freuen...

Ich wünsch dir von Herzen, dass du regelfrei bleibst & uns in ein paar Tagen hoffentlich überraschen kannst - ich werde auch am We testen, falls sie nicht kommt

Schönen Arbeitstag noch, carina

Gefällt mir

7. November 2013 um 7:32

Spitze
Das hörr sich ja schon mal vielversprechend an bei euch! Daumen sind fest gedrückt!
Haltet mich auf dem Laufenden

Gefällt mir

7. November 2013 um 14:36

Es bleibt spannend.
Hey mädls!

Meine Brüste tun schon richtig weh, wenn man bisschen fester ankommt & gestern waren sie sooo richtig prall & die Adern kommen richtig raus lustig irgendwie, ich bin ja echt gespannt wenn sie kommt die Regel...

Ich bin wirklich gespannt obs bei dir gleich was geworden ist, ich würde mich sehr freuen für dich - ich denk ebenso fest an dich.

Wir hören uns, lg an euch 2

Gefällt mir

8. November 2013 um 9:36

Himbeerfuchs
Ich würde da nicht so viel drauf geben auf den negativen Test. Vielleicht war es einfach zu früh! Warte doch noch bis nächste Woche und wenn die Mens bis dahin noch nicht kam, teste nochmal! Daumen sind weiterhin fest gedrückt!

@ Carina
Und bei dir? Was machen deine Brüste?

Ich freue mich sehr über meinen Eisprung Habe ein bisschen in meinen Körper rein gehört und habe auch eine IPhone App, wo ich alles notiere. Hatte die letzten Tage immer mal Unterleibschmerzen und gestern Abend habe ich einen Ovu gemacht - positiv Ich habe mit meinem Mann mit einem Glas Wein auf meinen gut funktionierenden Körper angestoßen Dann bekomme ich wohl pünktlich in 2 Wochen die Mens und es war wieder ein guter Zyklus!

Gefällt mir

8. November 2013 um 20:22

Mhmhm
Hello mädls - ich habe heut ganz ganz stark die Mens. bekommen, klar ist man enttäuscht ABER wisst ihr wie ich mich freue, dass ich eeeendlich mal wieder die Regel hab? Einfach das Gefühl, dass jetzt bergauf geht mit meinem Körper.

Mädls, ich bin mir soooooo sicher dass wir alle 3 in naher Zukunft unser Glück im Bauch tragen werden. Ich denke wirklich so fest dran
Ich möcht am Laufenden bleiben

Gefällt mir

11. November 2013 um 11:50

Ihr Lieben
Ich drück euch fest, ich kann euch sehr gut verstehen! Beim ersten Kind hatte ich ja auch nach hibbeln die Mens bekommen und war schon irgendwie traurig, enttäuscht...
Ich fühle mit euch!

Aber wie Carina schon sagte, es wird ganz sicher bald klappen Dann mal auf auf in den nächsten Zyklus

Wie viele Tage hatten eure Zyklen nun?

Gefällt mir

11. November 2013 um 12:19

Gemeinsam Hibbeln
http://forum.gofeminin.de/forum/f113/__f24459_f113-Wir-hibbeln-auf-ein-Herbst-Baby-2014-love.html#0r

Falls ihr Lust habt dort mitzuschreiben und sich weiterhin zusammen auszutauschen

Gefällt mir

14. November 2013 um 19:15

Hallo mädls
Wie gehts euch denn? Alles gut?
Ich war heut beim Gyn seit langem - und uuuuuuund ich habe nurmehr voll, voll wenige Zysten. Am li. Eierstock sind fast keine mehr da, also hat sich alles gebessert & gelohnt was ich jetzt gmacht hab
Schleimhaut hat sich auch aufgebaut, im Mai war ja fast keine zu sehen. Bin echt glücklich


Wollt ich euch nur schnell erzählen
Schönen Abend noch, carina

Gefällt mir

11. Dezember 2013 um 21:56

Hey mädls
Wie gehts euch denn? Ist da noch wer da von euch? Würde gerne wissen, wie es euch geht?
bei mir ist alles gut, tut sich sehr viel in meinem Körper. Habe momentan so das Gefühl, dass es diesmal soweit ist...ich wünsche es mir auch ganz fest habe seit 2 wochen ganz intensiv eine appetitlisigkeit, muss am Tag ganz auffallend oft auf die kleine Seite & meine regel kommt nicht seit 1 woche, obwohl sie jetzt schon 2x hintereinander kam - aber ich freue mich nicht zu früh, kann mich auch täuschen.

Ich freue mich auf antworten vion euch - bin gespannt, wie es bei euch ist

Gefällt mir

12. Dezember 2013 um 11:22

Carina
Na das hört sich doch vielversprechend an.

Du bist ja klasse, 1 Woche überfällig und hast noch keinen Schwangerschaftstest gemacht? Diese Geduld lobe ich mir

Wann willst du denn testen? Halte uns mal auf dem Laufenden. Das wäre ja suuuupiiii wenn es geklappt hätte.
Würde mich total für dich freuen.

Ich genieße noch den leckeren Glühwein und warte auf meine Mens, die laut Zyklusrechner erst am 21.12. kommen soll. Wenn sie endlich da ist kann ich ja meinen nächsten Eisprung ungefähr ermitteln. Und DEN wollen wir dann aktiv nutzen

Gefällt mir

12. Dezember 2013 um 17:54

Hey
Danke - ich freu mich selbst, einfach das gefühl, dass die zysten fast weg sind
Jaaaaa, ich hab irgendwie angst...wieder enttäuscht zu werden..weißt eh, sowas tut weh aber ich bin voll positiv eingstellt, alles wird gut
Ui, nadann bin ich gespannt was bei dir los ist - halten wir uns immer bisschen am Laufenden? Alles Gute, carina

Gefällt mir

12. Dezember 2013 um 21:07

Hier
Ich
Wir möchten auch Januar wieder anfangen zu basteln für ein geschwisterchen.
Habe zurzeit leider Zyklusprobleme....bzw. bekomme ich meine mens wieder aber eher unregelmäßig bin heute ZT 42 und habe schon seit 4 tagen unterleibschmerzen kennt das jmd von euch? Von der mens keine spur

Gefällt mir

12. Dezember 2013 um 23:10


@ Carinas
Ja das Gefühl ist dann blöd wenn der Test negativ ist!
Sag bescheid wenn du getestet hast!

@ Onig
Vor meiner ersten SS waren die Zyklen auch so mega lang! Vielleicht bist du ja schon schwanger wer weiß

Gefällt mir

13. Dezember 2013 um 19:16

@kakao
nee eine ss schließ ich aus wir haben diesen monat ja noch verhütet

@carina wann möchtest du denn testen?

Gefällt mir

13. Dezember 2013 um 23:03

Gute nacht
Hey mädls!
Ich hab mir heute einen Test gekauft, ich hab mal lieber einen daheim...ob ich testen werde? Ich denke erst nach Weihnachten. Habe heute geträumt, dass ich ein baby bekomme, sowas träume ich sonst nie!
Irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich schwanger sein könnte..andererseits hab ich vor einer Enttäuschung angst
Momentan gehts mir körperlich voll gut, mit der zuckerabstinenz, wohlbefinden etc, da belass ichs lieber & wart mal ab. Habe übernächste Woche 2,5 wochen frei und da werd ich testen, wenns bis dorthin nicht aufhört mit meinen "symptomen",

@onigirl: ja das verunsichert einen, gell? Aber es heißt ja immer, dass sich der körper wieder schön umstellen muss nach der Verhütung, hast du nach dem 1. kind wieder mit hormonen verhütet oder natürlich? Wie alt ist denn die/der kleine?

Gute nacht, schlaft gut

Gefällt mir

14. Dezember 2013 um 9:40

@carina
aber so wie ich das gelesen/verstanden habe, bist du doch schon längst überfällig oder nicht? an welchem ZT bist du nun schon angelangt?

zu mir: ich habe mir nach der geburt des 1. kindes einmalig die 3 monatsspritze geben lassen und danach doch bereut....seither mai 2012 (war die spritzengabe) habe ich zyklusstörungen...hatte dann über 1 jahr keine mens und meine mens hat der fa dann durch die pille auslösen lassen (juli 13) seither hatte ich meine mens auch wieder aber unregelmäßig zwischen 26 und 44 tagen

Bin heute wieder bei tag 44 angelangt und von der mens keine spur....habe jetzt schiss dass das ganze wieder von vorne anfängt und ich wieder menslos bleibe, dabei wollten wir eben im januar anfangen für ein geschwisterchen zu basteln

Mein 1. kind wird im januar 2 jahre alt

Gefällt mir

14. Dezember 2013 um 20:48

Hey
Ja, die Regel hätt am 8.12 kommen sollen, ABER bei mir wurde im feb. das pco-syndrom festgestellt, d.h meine zyklen waren immer so wie bei dir...immer lange & unregelmäßig bzw. wenn sie überhaupt da war.
Jetzt war sie aber 3x schon schön regelmäßig & jetzt halt wieder nicht...

...wobei ich jetzt schon über 1 woche eine auffallende appetittlosigkeit hab - in der früh immer totale Rückenschmerzen im Lendenbereich & ich muss ständig aufs klo, was auch auffallend ist.
Ich möchte einfach keinen Test machen, weil ich halt Angst vor einer Enttäuschung hab - letztes halbes Jahr genug "Tiefs" ghabt deswegen & jetzt gehts mir grad soooo gut
Außerdem habns ja gsagt, dass bei mir schwieriger wird & jetzt solls nach 9monate "schon" geklappt habn?
Ich würde mich soooooo freuen, mann oh mann

Uhje. DieseHoemone immer, wie die unseren körper ruinieren. - hast Schmerzen auch in irgendeiner Form? Warst schon beim Gyn, was der sagt? Du könntest ja Tee trinken, speziellen hormonetee, der hat mir voll gholfen.

Gefällt mir

19. Dezember 2013 um 16:35

Carina
Ich bin echt ganz hibbelig und aufgeregt! Wie du das nur aushälst

Gefällt mir

19. Dezember 2013 um 22:19

Carina
wie schauts aus bei dir?
du sagst ja dass du seit Februar pco hast wird das behandelt bei dir?

Gefällt mir

20. Dezember 2013 um 21:58

@onigril
Hey, mir gehts sehr gut momentan danke & selbst? Ja habe pco, habe aber noch keine einzige schulmedi. Therapie gemacht - wollte das jetzt mal auf natürlichem Wege probieren. Lasse jetzt 6monate den zucker in jeder Form komplett weg & habe es somit geschafft. Dass fast alle Follikel weg sind.
Hatte die Menstruation jetzt 2x regelmäßig & sogar schon den ersten megamega ES, & jetzt kommt sie nicht...ich warte & warte!

Wie siehts bei dir aus? Wie alt bist du denn?
Wie gehts dir mit deinem Kinderwunsch?

Gefällt mir

20. Dezember 2013 um 22:25

@carina
laut fa hab ich wohl mäßiges PCO laut US, was auch immer das heißen mag, war gestern beim fa und mir wurde blut abgenommen, werden jetzt die männlichen hormone bestimmt, pco-syndrom bestimmt und meine schilddrüsenwerte

was hat denn der zucker mit pco zu tun,wenn ich fragen darf?

Der wie vielte ZT wärst du dem nach jetzt?
bin heute ZT50 und nicht schwanger
und du willst immer noch kein SST machen?

Ich bin 23 jahre alt und meine tochter wird nächsten monat 2 jahre alt...und die ganzen probleme habe ich nur weil ich mir einmal die 3monatsspitze hab geben lassen, hab se gleich wieder abgesetzt...aber sieht man mal was der scheiss mit dem körper schon macht durch ne einmalgabe

Gefällt mir

23. Dezember 2013 um 19:56

@onigirl
Hey - du hast schon ein Kind, das freut mich sehr. Ich hoffe, ich darf das Mutterglück auch mal kennenlernen...

Zucker ist quasi das Gift für die Hormone. Mit zuckerfreie Ernährung kann man die Hormone ins Gleichgewicht bringen - deswegen mach ich das. Ist eh nicht leicht am Anfang!

Ja da hast Recht, nehme auch nie wieder so sche** hormone - vorher nimmt man sie, dass man keine Kinder bekommt, danach setzt man sie ab, weil man kinder will > schon sehr blöd von uns, da soll sich der Körper auskennen!

Was machst du jetzt, welche behandlung?

Frohe weihnachten, habe jetzt 2 wochen urlaub

Gefällt mir

23. Dezember 2013 um 22:05

@carina
ja ich habe schon ein kind, damals hab ich die pille abgesetzt und bin sofort schwanger geworden und jetzt so eine scheisse da

okay und wenn man zucker durch süßstoff ersetzt ? mache nämlich ich

Ich erfahre meine ergebnisse erst am 10.januar und demnach wird über die weiterbehandlung geredet, bin ja froh wenn ich dann was machen kann

Danke, wünsche ich dir auch, habe auch 3 wochen urlaub

Gefällt mir

25. Dezember 2013 um 21:29

Hallo
Ich möchte ab jetzt auch versuchen ein Baby zu bekommen
aber ganz zwanglos, denn ich bin ja noch jung und hab noch zeit...

Gefällt mir

26. Dezember 2013 um 23:35

@loopie
dann erzähl doch bisle was von dir, wie alt bist du ? und dein freund?
wie kams zu dem entschluss jetzt ein baby zu bekommen

Gefällt mir

27. Dezember 2013 um 10:45
In Antwort auf onigiri12

@loopie
dann erzähl doch bisle was von dir, wie alt bist du ? und dein freund?
wie kams zu dem entschluss jetzt ein baby zu bekommen


ich bin 22, mein Freund ist 27

Gefällt mir

30. Dezember 2013 um 1:05

Mh
hier ist auch irgendwie nix los

Gefällt mir

1. Januar 2014 um 14:52

Hey
Hey onigirl - da hast du Recht, ist nichts los.
Ich hatte die letzten Tag wieder ein bisschen ein Tief. Möchte so gern, das alles in Ordnung ist mit meinem Unterleib. Möchte ganz normal schwanger werden, so wie 99% der Frauen, jeder wird schwanger um mich, jeder redet von kindern.. Immer kann man halt auch ned positiv denken
Starte aber voll motiviert & glücklich wieder in das neue Jahr.

Alles, allesGute wünsche ich dir.

Gefällt mir

1. Januar 2014 um 19:33

Carina
bist du noch irgendwo in nem anderen thread unterwegs? würd gern noch mit dir schreiben aber hier ist ja totenstille

Wann gehst du wieder zum Frauenarzt ? Wie lange willst dus jetzt ohne Therapie versuchen?

Gefällt mir

2. Januar 2014 um 16:03

Hey
Hey Onigirl - ja das stimmt. Hast du eine Emailadresse, wir könntwn da bisschen schreiben, geht vl. besser, wie du möchtest habe gestern den Entschluss gefasst um mit einer Therapie anzufangen bzw. habe ich nächsten Di einen Termin im kinderwunschzentrum bei einem Spezialisten. Ist halt schade weil bei uns am Land die FA nicht wirklich was mit pco anfangen können,

Wie gehts dir?

Gefällt mir

2. Januar 2014 um 19:15

Huhu
Ja stimmt! Ich bin auch noch in einem anderen Thread unterwegs!

Für mich ist es jetzt auch der erste aktive Hibbelmonat Ich spüre ja meinen Eisprung durch Schmerzen und hab auch einen Ovu gemacht gestern der leicht positiv angezeigt hat! Wir herzeln fleißig wäre ja supi wenn es sofort schnaggeln würde aber ich glaub natürlich nicht dran

Gefällt mir

2. Januar 2014 um 22:52

Woowo
doch wieder was los hier, freut mich
dann starten wir also alle gemeinsam, hoffe wir halten alle dieses jahr einen positiven sst in den händen

@carina vllt auch gut so dass du gleich zu nem spezialisten gehst, bist du denn schon 25 weil du in die kiwuklinik gehst?

Gefällt mir

2. Januar 2014 um 22:57

Huhu
Wir starten dieses jahr auch mit nr. 3
Lg

Gefällt mir

2. Januar 2014 um 23:33

...
Hallo,

Wir starten diese Jahr auch. Mal sehen wie lange es dauert

Lg

Gefällt mir

2. Januar 2014 um 23:33

...
Hallo,

Wir starten dieses Jahr auch. Mal sehen wie lange es dauert

Lg

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen