Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wer sitzt wie ich müde und fertig am arbeitsplatz?

Wer sitzt wie ich müde und fertig am arbeitsplatz?

15. Dezember 2004 um 12:28

und kann nicht mehr und mag nach hause? bin im 6. monat und hab heut mal son richtig schlechten müden fertigen tag. hab sonst eigentlich eine richtig angenehme schwangerschaft erlebt bisher ohne nennenswerte probleme, aber jetzt merke ich langsam, wie das doch alles ganz chön viel wird mittlerweile. (vor allem mit dem ganzen weihnachtsstress)heut würd ich mich am liebsten den ganzen tag daheim auf die couch legen, faul sein und sex and the city anschauen (die letzte folge hab ich gestern wegen unsrer sch weihnachtsfeier verpasst!).wem gehts genauso? freu ich mich auf ende januar, denn dann darf ich endlich endlich meinen arbeitsplatz räumen und mich mal echt wichtigen dingen widmen

Mehr lesen

15. Dezember 2004 um 12:44

Genau umgekehrt.
Mir ging es die ersten 4 Monate hundeelend. Seit ner guten Woche finde ich zu meiner alten Kraft zurück, naja, vielleicht nicht ganz. BIn Jetzt in der 19. Woche. Es ist nicht stressiger als sonst im Büro. Klar, abends bin ich dann auch fertig mit der Welt und freu mich auf mein Sofa. Das merkt auch der Haushalt. Ich ahne aber bereits, daß ich Mitte März, wenn bei mir der Hammer fällt, diese Ruhe auch brauchen werde. Denn noch kommt keinem hier wirklich in den Sinn, daß ich schwanger bin. Alles läuft genauso weiter wie vorher, bis ich das selber ausbremse. Aber jeder Körper ist verschieden. Hör auf Deinen wenn er Dir sagt, daß er nicht mehr kann und gönn Dir diese Ruhe, die Du brauchst. Laß Dich zur Not auch mal ne Woche krank schreiben. Jeder wird wohl darüf Verständnis aufbringen (müssen).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2004 um 12:54
In Antwort auf nerina_12332928

Genau umgekehrt.
Mir ging es die ersten 4 Monate hundeelend. Seit ner guten Woche finde ich zu meiner alten Kraft zurück, naja, vielleicht nicht ganz. BIn Jetzt in der 19. Woche. Es ist nicht stressiger als sonst im Büro. Klar, abends bin ich dann auch fertig mit der Welt und freu mich auf mein Sofa. Das merkt auch der Haushalt. Ich ahne aber bereits, daß ich Mitte März, wenn bei mir der Hammer fällt, diese Ruhe auch brauchen werde. Denn noch kommt keinem hier wirklich in den Sinn, daß ich schwanger bin. Alles läuft genauso weiter wie vorher, bis ich das selber ausbremse. Aber jeder Körper ist verschieden. Hör auf Deinen wenn er Dir sagt, daß er nicht mehr kann und gönn Dir diese Ruhe, die Du brauchst. Laß Dich zur Not auch mal ne Woche krank schreiben. Jeder wird wohl darüf Verständnis aufbringen (müssen).

Büro
sitze auch gerade im Büro und könnte sofort einschlafen. Bin jetzt im 5. Monat und war eigentlich von Anfang an totmüde
Aber ich kann heute frühergehen und dann heisst es entspannen. Denke jeder weiss am besten was er kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2004 um 15:08

War bei mir das gleiche.....
bin jetzt in der (ab morgen) 22. SSW und war von Anfang an jeden Tag total fertig und müde. Spätestens mittags in der Arbeit wäre ich am liebsten eingeschlafen im büro. Und war nur noch froh, am abend auf der couch zu gammeln. Seit Anfang Dezember hat mich meine Frauenärztin teilkrank geschrieben, d.h. ich brauche jeden tag nur noch 5 Stunden arbeiten. Und mir gehts seitdem auch viel besser.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram