Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / WER NOCH? Niedriger Blutdruck aber hoher Puls?!

WER NOCH? Niedriger Blutdruck aber hoher Puls?!

3. Dezember 2007 um 17:55

Guten abend ihr Lieben,

ich habe mir so ein "blödes" Blutdruckmessgerät bestellt. Und jetzt habe ich schon öfter festgestellt, dass ich total niedrigen blutdruck dafür aber einen hohen puls habe (um die 96)!

ist das vielleicht normal in der schwangerschaft? habt ihr das auch??

ich weiß, wenn man keine sorgen hat, macht man sich welche

Mehr lesen

3. Dezember 2007 um 17:57

Hach ja
dann pass mal auf dass du nciht umkippst.
hatte das von der 8-14. ssw ganz schlimm.
jetzt ist es ok.
mach dir keine sorgen, dass ist auch weil sich die blutmenge vergrößert.

lg charlie 27+4

ps: nicht zu schnell heiß und kalt wechseln beim duschen! dann kippste um

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2007 um 18:01

Ich auch...
hatte das auch ganz extrem. rr war immer so 100/60 und puls 120, im stehen schnellte der in unendliche höhen (orthostatische beschwerden)! seit ein paar wochen hat sich aber beides normalisiert!
aber keine sorge, deinem kind macht das nix. das hat ja sein eigenes herzel
alles gute
steffi+sophie louisa 35.ssw

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2007 um 18:02

Hey,
ja bei mir ist es auch so. Hab nen recht niedrigen Blutdruck, aber immer einen sehr hohen Puls, so um die 90.
Also der Puls ist in der Schwangerschaft immer etwas erhöht und das mit dem Blutdruck weiß ich auch nicht so genau. Zu mir sagte man, weil ich halt so schlechte Eisenwerte habe, dass es halt davon kommt.
Wie niedrig ist den Dein Blutdruck? Also ich bin zwar kein Fachmann, aber wenn der nur leicht niedrig ist, dann ist es nicht schlimm. Man muss halt nur aufpassen, dass man nicht umkippt. Aber ich denke ein zu hoher Blutdruck wäre um einiges schlechter in der Schwangerschaft

LG

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2007 um 18:03

Danke euch erstmal...
jetzt habe ich aber gerade gegoogelt und gelesen das es eine gefahr für das kind sein kann, weil zb wachstumstörungen usw auftreten können! oh man oh man... habt ihr noch tipps was man gegen niedrigen blutdruck machen kann??

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2007 um 18:06
In Antwort auf eilidh_12042685

Hey,
ja bei mir ist es auch so. Hab nen recht niedrigen Blutdruck, aber immer einen sehr hohen Puls, so um die 90.
Also der Puls ist in der Schwangerschaft immer etwas erhöht und das mit dem Blutdruck weiß ich auch nicht so genau. Zu mir sagte man, weil ich halt so schlechte Eisenwerte habe, dass es halt davon kommt.
Wie niedrig ist den Dein Blutdruck? Also ich bin zwar kein Fachmann, aber wenn der nur leicht niedrig ist, dann ist es nicht schlimm. Man muss halt nur aufpassen, dass man nicht umkippt. Aber ich denke ein zu hoher Blutdruck wäre um einiges schlechter in der Schwangerschaft

LG

@missy854
also eben war mein bludruck bei 97 zu 66... ich habe gerade gelesen das er möglichst nich unter 100 zu 70 fallen sollte!!

ich merke es besonders wenn ich aufstehe, mir wird manchmal richtig schwarz vor augen

aber du hast recht, hoher blutdruck wäre wohl schlimmer...

liebe grüße

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2007 um 18:17

...
also ich vertrau diesen elektrischen rr messgeräten nicht. kommt oft was anderes bei raus.
aber es ist üblich wenn man einen niedriegen blutdruck hat, das der puls dafür schneller ist.
mein puls liegt normal bei 80/88..

lg jasmin

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2007 um 18:35

Wenn du nicht zu totalen herzrasen
neigst, dann hilft ne tasse nciht so starker kaffee. und viel gesund ernähren.
eisen wurde ja auch schon angesprochen.
am besten sind die "floradix kräuterblut" tabletten. nehm die auch, die helfen echt super.
nährstoffräuber wie schokolade solltest du meiden. ist eh nicht so gesund.
gaaaaanz niedriger blutdruck kann zwar schaden aber mein kleiner war sogar erst etwas zu groß und ist seit der 12. woche 100% normal entwickelt.
also amch dir kein stress!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2007 um 18:46
In Antwort auf babytraum85

@missy854
also eben war mein bludruck bei 97 zu 66... ich habe gerade gelesen das er möglichst nich unter 100 zu 70 fallen sollte!!

ich merke es besonders wenn ich aufstehe, mir wird manchmal richtig schwarz vor augen

aber du hast recht, hoher blutdruck wäre wohl schlimmer...

liebe grüße

@babytraum
na ja der ist doch schon recht niedrig. Meine Ärztin hat mir geraten, dann einen Becher Kaffee zu trinken. Meist geht der dann auch schon wieder etwas hoch.
Vielleicht hilft es bei Dir ja auch.


LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2007 um 22:03
In Antwort auf sadie_11975465

Hach ja
dann pass mal auf dass du nciht umkippst.
hatte das von der 8-14. ssw ganz schlimm.
jetzt ist es ok.
mach dir keine sorgen, dass ist auch weil sich die blutmenge vergrößert.

lg charlie 27+4

ps: nicht zu schnell heiß und kalt wechseln beim duschen! dann kippste um

Seit 2 tagen
hab ich auch totale kreislaufprobleme. bin jetzt in der 20. ssw und habe total niedrigen blutdruck.
heute hab ich 95:59 gehabt. lt. meinem blutdruckmessgerät und puls 96.
genauso hab ich mich auch gefühlt.schwindlig und einfach fertig. soll ich meinen fa darauf ansprechen. in seiner ordi habe ich meißtens über 100. zb. 118:75.

sind die geräte so unterschiedlich, oder ist es beim fa die aufregung?

lg simone

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2011 um 20:47

Hallo ihr
Hallo ihr.
Also ich habe immer einen Puls so um 110,wobei mein Blutdruck sehr niedrig ist.. Das find ich schon heftig. Ich war auch deswegen beim arzt, und ich hatte an dem tag fieber, und der meinte, das das da dran liegt. Aber ich habe doch nicht jeden Tag Fieber, ich hab auch mal ne Zeit lang gemessen. Ich bin auch sehr schnell müde, erschöpft. Und Schwindel kommt auch öfters vor..
Weiß wer was dagegen ?

Liebe Grüße.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2011 um 23:13

...
also, ich hab das schon immer, vor der SSW und jetzt auch.... ist normal total harmlos. untersuch dich nicht zu viel, macht einen ganz wahnsinnig. beim FA wird alles immer untersucht und wenn der nix sagt, dann passt alles.
einfach entspannen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Beschwerden in der 23 ssw
Von: sbothe88
neu
15. September 2011 um 23:05
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam