Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wer nahm clomifen????????

Wer nahm clomifen????????

24. Februar 2010 um 9:38

hallo
ich versuche seit 1 jahr und 6monate schwanger zu werden.
mein mann worde untersucht es ist alles in ordnung ich worde untersucht habe leicht zu viele männliche hormone.

soll seit gestern clomifen nehmen um schwanger zu werden.

hat jemand erfhrung damit gemacht, der auch nur etwas zuviele männliche hormone hat.

bitte um jede antwort.

Mehr lesen

1. März 2010 um 16:19

Würde mich auch interessieren
ich schieb mal. wer hat denn noch erfahrung mit clomi. gute erfahrungen wären natürlich am schönsten zum mut machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2010 um 22:55


Das hört sich ja toll an... mein Arzt will mir keine Hormone geben... ich will die Pille nicht mehr nehmen, Ich mag die nicht, hoffe mal das er sie mir endlcih verschreibt, er meint ich wäre zu jung dafür wie lange darf man die medis den nehmen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2010 um 11:11

Hallo....
....drücke Dir ganz fest die Daumen für die Insemination.

Hatte meine erste schon......

Aber mache Dir nicht so viele Hoffnungen, habe gelesen , aber auch von meinem FA gehört, daß die Chancen nicht so groß sind.....

Trotzdem viel Glück.

Darf ich fragen, warum ihr die Insemination macht?
Herzliche Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2010 um 15:25
In Antwort auf lucia_11932924

Würde mich auch interessieren
ich schieb mal. wer hat denn noch erfahrung mit clomi. gute erfahrungen wären natürlich am schönsten zum mut machen

1 ÜZ mit clomhexal

ich hab in der kiwu klinik clomhexal verpasst bekommen.
hab den 1. zyklus.
laut derzeitigem stand vom us
5 follikel 3 davon mit 3 mm und ein mit 7 mm und 1 mit 11 mm
was auch immer das heißen soll.
bin da relativ unerfahren und hab darüber noch relativ wenig infos
FA meinte ein follikel macht wohl anscheinend das rennen, scheine auf die clomhexal ganz gut anzusprechen.
entscheidung um ES auslösen mit ovitrell wird am montag entschieden *bibber*

grüsse
freu mich natürlich auch über rückinfos

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2010 um 12:34
In Antwort auf sannypless

1 ÜZ mit clomhexal

ich hab in der kiwu klinik clomhexal verpasst bekommen.
hab den 1. zyklus.
laut derzeitigem stand vom us
5 follikel 3 davon mit 3 mm und ein mit 7 mm und 1 mit 11 mm
was auch immer das heißen soll.
bin da relativ unerfahren und hab darüber noch relativ wenig infos
FA meinte ein follikel macht wohl anscheinend das rennen, scheine auf die clomhexal ganz gut anzusprechen.
entscheidung um ES auslösen mit ovitrell wird am montag entschieden *bibber*

grüsse
freu mich natürlich auch über rückinfos

1 ÜZ mit Clomhexal
Hallo
Ich hab gestern mit Clomhexal angefangen.
Was ist Ovitrell denn für ein Mittel?
Ich habe nur Clomhexal bekommen,2 mal 1 pro Tag.
Gibts bei dir was neues?
Wieviele ÜZ hattest du schon?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram