Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Wer mag einen neuen Septembermami 2012 Thread mit mir aufmachen?

25. Mai 2012 um 9:18 Letzte Antwort: 18. Juli 2012 um 10:47

Hallo Ihr lieben Kugeln!

Wer mag einen neuen Thread für Septembermamis 2012 mit mir aufmachen? Wem sind die Threads, die es schon gibt zu voll? Dann meldet Euch!

Mein ET ist der 05.09. und ich habe schon einen 17 Monate alten Sohn.

Liebe Grüße
Murmel

Mehr lesen

25. Mai 2012 um 11:52


Mein termin ist auch der 5.9. ist meine erste schwangerschaft!!! Hoffe die restliche zeit geht schnell vorbei

Gefällt mir
25. Mai 2012 um 12:00
In Antwort auf joi_12316234


Mein termin ist auch der 5.9. ist meine erste schwangerschaft!!! Hoffe die restliche zeit geht schnell vorbei

Bestimmt...
nur die letzten 4 Wochen kommen einem elend lang vor. Bin mal gespannt, wie es diesmal wird. Letztes Mal lag bei mir Schnee und ich bin nur noch gewalzt Jetzt habe ich ja den heißen Sommer vor mir, aber lieber schwitzen als frieren.

Gefällt mir
25. Mai 2012 um 12:26

Huhu
Mein ET ist der 3.9
Es ist meine erste Schwangerschaft.. und das Wetter macht mir jetzt schon etwas zu schaffen.. vielleicht muss man sich erst an.alles gewöhnen

LG Melli

Gefällt mir
26. Mai 2012 um 2:02

Guten Abend!
Bin mal wieder schlaflos, wie so oft in letzter Zeit, und zufällig über euch gestolpert.
Habt ihr noch Platz für uns?
Ich bekomme am 17.09. mein erstes Krümelchen, das sich leider bis jetzt noch nicht outen wollte. Am Dienstag ist allerdings mein nächster Termin, hoffentlich ziert es sich da mal nicht mehr so.
Ansonsten macht mir leider das Wetter jetzt schon sehr zu schaffen, mein Krümel ist aber putzmunter und hat gerade wieder seine Turnstunde angetreten.
Wünsche euch noch eine gute Nacht!

Gefällt mir
26. Mai 2012 um 12:56

Na endlich...
noch jemand, dem die anderen Threads zu voll sind...ich suche die ganze zeit schon nach einer kleineren runde, wo man sich mal austauschen kann.
Ist meine erste Schwangerschaft und ich bin total aufgeregt und hab angst alles falsch zu machen
Mein ET ist der 06.09. Aber meine Mama (die sich grad zur Überoma entwickelt) meint, da es ein Mädchen wird, kommt es eh etwas später.
Gerade kämpfe ich immer mit extremen Rückenschmerzen. Und natürlich auch dem Wetter, und dann- keine Klamotten da. Entweder nichts passt mehr oder lange kleider hören irgendwo überm Knöchel schon auf
Hab jetzt das perfekte Umstandskleid von C und A gekauft (geht bis zum Knie) und macht den Sommer angenehm und sehr hübsch

lg

Gefällt mir
26. Mai 2012 um 18:31

Freu...es gibt ja welche,
die mitmachen wollen

@Klamotten: Ich war heute auch bei H&M eine neue Shorts kaufen. Mein Sohn war ein Winterkind und da passe ich in die Sommersachen aus der letzten SS nicht rein.

@Falschmachen: ich glaube, so schnell macht man nichts falsch. Es gibt halt immer Leute, die alles besser wissen und man fühlt sich unfähig und doof, wenn man auf alle hört. Mach, was dir guttut, dann wird es schon richtig sein.

@Mehlilein: Was hast du gearbeitet? Ich hatte ein Teilzeit-BV in der Apotheke wegen dem Stehen, aber meine Chefetage hat sich nur sehr begrenzt daran gehalten. Jetzt bin ich auch zu Hause

Liebe Grüße
Murmel

Gefällt mir
26. Mai 2012 um 19:09


Huhu..

Klamotten technisch weiß ich auch noch.nicht so ganz wie ich das im Sommer machen soll.. Habe mir jetzt bei c&a einen Jeansrock gekauft das wars aber auch schon.. und heute in 4 Wochen gehts nach Malle.. Naja mal schauen..


ich bin auch im BV.. zu Hause ziehe ich bei dem Wetter dann immer die weiten shirts von meinem Freund an.

Wie gehts euch denn bei.der Hitze?

LG

Gefällt mir
26. Mai 2012 um 19:26

....
Seit Mitte Januar ist hart...
ich habe es erst noch.probiert arbeiten zu gehen.. habe in einem Behinderten Wohnheim gearbeitet.. Es wurde erst so umstrukturiert das ich arbeiten gehen.konnte.. aber dann ging es nicht mehr.. habe unter anderem einen.schlag in den Bauch abbekommen. dann war für mich Schluss..
@Langeweile... oh ja, das habe ich auch.. weiß manchmal gar nichts mit mir anzufangen..-.-

wo kommt ihr denn her?

Gefällt mir
26. Mai 2012 um 19:51

...
Zum Nähen hätte ich glaube keine Geduld.. aber ich finde Sowas total schön wenn man es kann und vorallem wenn man die Geduld dazu hat

ja, ist bei mir nicht anders.. alle sind arbeiten

Gefällt mir
26. Mai 2012 um 19:52
In Antwort auf clover_12952511

...
Zum Nähen hätte ich glaube keine Geduld.. aber ich finde Sowas total schön wenn man es kann und vorallem wenn man die Geduld dazu hat

ja, ist bei mir nicht anders.. alle sind arbeiten

Ups.. zu schnell
Ich habe eine Freundin die zwischen durch auch vormittags Zeit hat.. aber auch nicht immer

ich komme aus dem sauerland.. etwa 40 km hinter Dortmund

Gefällt mir
26. Mai 2012 um 20:01

...
also ich habe keine bv, wäre aber auch gar nicht nötig...hatte nur befristeten vertrag und wurde natürlich nicht übernommen, aber als dank von meiner ex chefin noch schön fertig gemacht und durfte mir tolle sachen unterstellen lassen...dadurch siehts natürlich finanziell toll aus, also hab ich ne honorarstelle bei ner ehemaligen Freundin aus der Ausbildung bekommen, die sich selbstständig gemacht hat....nun die tolle nachricht...ab juni hat sie nun nix mehr für mich und ich muss irgendwie die zeit bis mutterschutz überbrücken....

also alles ganz toll (so viel zum thema bitte kein stress in der schwangerschaft)

@Klamotten: Ich hab mir ein ganz tolles Kleid für grad mal 25 im onlineshop von c und a bestellt...ist zwar leider nur noch in türkis vorhanden, sitzt aber wie ne 1...hätte meine postfrau heute knutschen können, dass es heute schon kam...


Ach und ich komme direkt aus dem Harz, also tote Hose hier und die einzigen Schwangeren/ oder Mütter mit kleinen Kindern sind Touristen...


Habt ihr auch schon eine Hebamme oder sogar einen Geburtsvorbereitungskurs? Meine Hebamme meinte ab ende juni-Mitti Juli wäre vollkommen ausreichend aber in den anderen Threads von Septembermamas sind alle schon voll dabei...mhm

Gefällt mir
26. Mai 2012 um 20:11

Oh je
Das hört sich ja nicht so toll aus.. ich habe 1 Woche vor Vertragsverlängerung erfahren das ich schwanger bin.. sie haben ihn zum Glück noch um 1 Jahr verlängert.. sonst würde ich auch blöd da stehen..
ich hoffe das sich für dich noch was ergibt..


also ich habe mich vor 6 Wochen oder so um einen GVK gekümmert.. und bin.knapp noch in den Zusatz Kurs gekommen.. aber vielleicht ist das bei euch anders

Gefällt mir
26. Mai 2012 um 20:19
In Antwort auf clover_12952511

Oh je
Das hört sich ja nicht so toll aus.. ich habe 1 Woche vor Vertragsverlängerung erfahren das ich schwanger bin.. sie haben ihn zum Glück noch um 1 Jahr verlängert.. sonst würde ich auch blöd da stehen..
ich hoffe das sich für dich noch was ergibt..


also ich habe mich vor 6 Wochen oder so um einen GVK gekümmert.. und bin.knapp noch in den Zusatz Kurs gekommen.. aber vielleicht ist das bei euch anders

...
ja wie gesagt ländlich und Kinder sind mangelware naja mit dem ergeben hab ich schon aufgegeben...hatte ja im 5 Monat schon einige Bewerbungsgespräche, die mich auch alle genommen hätten, aber unschwanger.... einer hat mir vorgerechnet, dass er nicht viel von mir hat, weil ich bestimmt bis das Kind da ist 4 Wochen krank bin!!! (bis jetzt war es nicht ein einziger tag) und verheimlichen kann ich den dicken bauch auch nicht...und logopädinnen werden hier nicht unbedingt gesucht... in der gastronomie würd ich mit handkuss was finden, aber bis 22 oder 24 Uhr 10 stunden nur am rumrennen mit schweren tabletts ist es ja dann auch nicht...

mal sehen muss ja ,,nur" die zeit bis 26.7. überbrücken, ab da ist ja Mutterschutz und das hab ich mit der Krankenkasse schon geklärt

Gefällt mir
26. Mai 2012 um 20:47

...
Ja, Schwanger einen Job zu finden ist nicht leicht.. Und als Kellner.. Du darfst doch gar nicht mehr.wie 8 1/2 stunden arbeiten und ab 20 Uhr abends ist ja auch Schluss..

deine Hebamme wird schon.wissen wann es gut ist sich bei euch bei einem GVK an zu melden

Gefällt mir
26. Mai 2012 um 22:39


Hallö, mein termin ist 11/09 , ist mein zweites.
Bin jetzt 30 geworden
Wie alt seit ihr denn so??
Was bekommt ihr?
Ich ein mädchen Habe schon ein sohn ist grad 7 geworden

Gefällt mir
26. Mai 2012 um 22:46

..
also ich finds schon schön mit hebamme... stand nämlich mit ner dummen pollenallergie in der apotheke und die wollten mir nichts mitgeben, wenn meine hebamme das nicht abgesegnet hätte...ich also schön samstag um 18:00 angerufen und sie hat sich trotzdem lieb zeit genommen
Und sie meinte sie macht ja auch den rückbildungskurs und man kann sogar nen babymassagekurs dann mitmachen und ne krabbelgruppe bietet sie dann auch an...also schön um unter leute (gleichgesinnte) zu kommen.

Also bei mir wirds auch ein Mädchen (war unser wunsch, auch wenn ein Junge genauso toll gewesen wäre, aber wir waren von anfang an auf mädchen aus)
und ich bin 23...bin ich das küken hier?

Gefällt mir
26. Mai 2012 um 22:49

...
Katja, darfst du was gegen Pollenallergie nehmen?? Ich sterbe gerade weil ich so extrem Allergie habe. weiß gar nicht wie ich den Sommer überleben soll.

bei mir wird es auch ein Mädchen.. ich bin vor einem Monat 24 geworden

Gefällt mir
26. Mai 2012 um 22:54
In Antwort auf clover_12952511

...
Katja, darfst du was gegen Pollenallergie nehmen?? Ich sterbe gerade weil ich so extrem Allergie habe. weiß gar nicht wie ich den Sommer überleben soll.

bei mir wird es auch ein Mädchen.. ich bin vor einem Monat 24 geworden


Als im mein sohn bekommen habe ( 1. Kind )
War ich auch erst 23 jahre alt , finde das es ein gutes alter ist , oder war
Heut zu tage ist eh alles anders, die meisten sind sehr früh reif und wollen ein kind , denke das hat viel. Gar nicht so viel mim alter zu tun eher mit der reife , ob 23 oder 40 das erste kind kommt mus jeder für sih selber entscheiden
Habt ihr schon namen ????
Meine soll alessia oder marah heissen

Gefällt mir
26. Mai 2012 um 23:23


Ja das ist lustig sehe auch schon von ausen die beulen wen sie sich bewegt oder boxt und treten tut , ist schon unglaublich wenn man bedenkt da komt bald ein baby raus

Gefällt mir
27. Mai 2012 um 12:13

Ui, schwer was los hier
Eine Hebamme für die Nachosrge habe ich schon, Ich nehme die Gleiche wie letztes Mal. Ist ja nicht so lange her

Ich werde im August 32, das erste Bündel habe ich mit 30 bekommen.

Toll, dass der Träger Euch ins BV schickt. Ich glaube, meine Chefin hätte am liebsten gehabt, ich würde bis zu den Wehen weiterhin stundenlang stehen und Kisten in den Keller schleppen. Manche haben echt blöd reagiert, aber das Thema ist ja zum Glück jetzt durch

Liebe Grüße
Murmel

Gefällt mir
27. Mai 2012 um 12:38

...
@ melli...also ich hab nasentropfen (hom.) die heißen euphorbium und mir helfen die super....die ersten 2 tage haben sie nur direkt nach dem einnehmen geholfen und nun nehm ich sie einmal am tag und gut ist...

gibt auch augentropfen die heißen wohl so ähnlich auch irgendwas mit eu, aber die hab ich nicht da zum namen abtippsen, weil die augen bei mir nicht das problem sind.



@Namen Also ich hab immer schon gesagt wenn ich mal eins bekomme würde ich es gerne Romy oder Fraya/Freya nennen. Mein Freund (Autoliebhaber) hat wohl weniger mitspracherecht...sein vorschlag war giulietta (von alfa romeo ) somit hat er sich das Recht auf Mitsprache verwirkt


@ Bewegungen Ja ich schließe mich an... In meinem Bauch findet des Häufigen mal ein heftiger Hip Hop Kurs statt,so wie es sich anfühlt...aber sie kann sich noch nicht entscheiden ob sie mich abends damit vom schlafen abhalten mag oder doch lieber früh viel früher als nötig weckt


Wart ihr eigentlich bei der Feindiagnostik? Und wie viel habt ihr denn bis jetzt zugenommen?

Gefällt mir
27. Mai 2012 um 14:11

Huhu
@melli: die Augentropfen heißen Euphrasia. Ist generell bei gereizten Augen, nicht nur bei Allergien. Helfen aber super.

Es gibt noch andere, speiziell für Allergien, die heißen Cromo, die darf man benutzen, sollte aber vom Arzt abgesegnet werden.

Bei mir wird es auch ein Mädchen, aber Name ist noch geheim

@Katjamama: ich war bei der FD, weil mein Sohn ein erweitertes Nierenbecken hatte, was aber nich schlimm ist. Beim jetzigen Krümel ist alles ok.
Habe bisher knapp 7 kg zugenommen. Bei meinem Sohn wares zu dem Zeitpunkt 8,5 kg von insgesamt 15. Bin aber ohne Probleme alles wieder losgeworden

Gefällt mir
27. Mai 2012 um 14:34

...
Genau so heißen die Tropfen

Na ich war auch bei der feindiagnostik aber für mich ohne ersichtlichen grund. Arzt meinte nur sie ist etwas stur und will sich nicht zeigen und sicher ist sicher. Aber der arzt bei der feindiagnostik war mal unter aller sau. Unfreundlich hoch zehn und ein dummer spruch nach dem anderen. Und nun ist mein fa im urlaub und ich muss zur vertretung wieder zu dem pinsel... Naja diesmal ist meine mama nicht dabei, die eine höfliche vorbildliche tochter hat, dann kann ich auch mal sagen wenn mir was nicht passt. Na ich werd mich nächste woche vom gewicht überraschen lassen und hoffe es ist nicht zu viel. Vor nem monat waren es 5 kg aber der bauch ist richtig gewachsen.

Gefällt mir
27. Mai 2012 um 15:25

@ Katja
Ich bin 19, schätze dann bin ich das Küken...

Mein kleines zeigt sich partout nich...dabei bin ich morgen schon in der 25. Woche...

@ Pollenallergie
Ich habe nur ein Nasenspray namens Allergodil bekommen...gut zu wissen, dass es noch mehr gibt, das bringt nämlich leider garnichts.
Weiß jemand von euch, ob es auch was für die Bronchien gibt? Ich habe nämlich mit allergiebedingtem Asthma zu tun und röchel mir ständig einen ab. Wobei diese Kortison-Sprays natürlich schon ganz schöne Hammer sind...sogar für mich. Dann möchte ich garnicht wissen, wie das Kleene sich fühlt...:/

Wie gehts euch heute?
Hier lässt das schöne Wetter heute auf sich warten...schade, dieses Wochenende ist hier ein riiiiesiger, total schöner Mittelaltermarkt.

Gefällt mir
27. Mai 2012 um 17:21

...
Na über wetter kann ich mich nicht beklagen und wir haben hier auch ein paar mittelaltermärkte auf die ich gerne gehen würde aber mein freund hat so blöde arbeitszeiten und teildienst. Er war bis 15 uhr und ab 19 muss er wieder das lohnt leider nicht. Und alleine, da bin ich immer nicht der typ für

Gefällt mir
27. Mai 2012 um 18:07

Es gibt..
ein homöpathisches Präparat namens Galphimia glauca. Das sind Kügelchen, die in der D6 genommen, gegen allergisches Asthma helfen. habe dieses Jahr meinen Mann damit gedopt. Bisher klappt es gut.

Gefällt mir
27. Mai 2012 um 20:17

??
Was ist D6??
Sind das solche Globulis? Davon habe ich nämlich gehört, mich aber noch nie groß auseinandergesetzt...

Gefällt mir
27. Mai 2012 um 21:18

Hallo!
Hallo zs! Ich würde mich gerne noch anschließen. Bin 36 J. und das 1. Mal schwanger. Mein ET ist der 27.9.BV habe ich seit März und muss sagen, dass ich sehr froh darüber bin. Irgendwie plagen mich ständig irgendwelche Wehwehchen und ich funktioniere einfach nicht mehr so wie vor der Schwangerschaft Migräne, Rückenschmerzen sind z.Zt. akut...

Gefällt mir
27. Mai 2012 um 21:48

Herzlich willkommen an alle Neuen
@kruemuelue: D6 ist die Stärke bzw. die Potenz der Globuli. Das ist die gängige Stärke bei akuten Problemen. Lg.

Gefällt mir
27. Mai 2012 um 22:51

Huhu
@ Allergie

Danke für die Infos.. werde mich Dienstag gleich drum kümmern. denn so geht es echt nicht weiter.. war heute den ganzen Tag unterwegs und habe keine Ahnung wieviel Pakete.Taschentücher ich verbraucht habe


@Gewicht

also ich habe die ersten Wochen nur abgenommen.. ich habe bis jetzt nur 400 g zugenommen und bin immer noch unter Start gewicht.. hatte aber vorher auch.schon genug drauf.

@ FD

wir waren da nicht.. es gab keine Veranlassung

Gefällt mir
28. Mai 2012 um 1:54

@ Globulis
Habe bloß gehört man muss "daran glauben" damit sie wirken. Sorry, bin da irgendwie nich ganz vorurteilsfrei. xD Hat jmd Erfahrungsberichte?

@ FD: Wir waren auch nicht...war bisher beim US alles super und genetisch oder so gibts auch nix bedenkliches.

@ Wetter
Ich glaube das ist für meine dauernden Kopfschmerzen verantwortlich. :/ Gestern war ich einen Tag an der Sonne, aber schön anständig mit Sonnencreme und Hut, und hatte abends trotzdem nen totalen Hauweg. Bin dann sofort in's Bett gefallen und heute sogar nach 13 Stunden (!!!) Schlaf immernoch mit Migräne und Kreislaufschwierigkeiten aufgewacht :/

Gefällt mir
28. Mai 2012 um 8:31


@Gewicht: Ich habe bisher sage und schreibe 9 Kilo zugenommen Ich bin jetzt in der 23 SSW. Schön ist das nicht, aber ändern kann ich es auch nicht bzw. werde ich in meiner Schwangerschaft nicht diäten. Ich achte auf die Ernährung und gönne mir zwischendurch auch mal was. Die ersten drei Monate habe ich unter heftiger Übelkeit gelitten. Ich musste ständig etwas im Mund haben. Dann kamen die Rückenschmerzen und das BV... und somit weniger Bewegung. Ab morgen, ist nach langer Erkältung, wieder schwimmen angesagt. (Mein Freund/ bald Mann freut sich total über meinen Bauch- das tut gut!

@FD: Habe ich letzte Woche machen lassen und fand es sehr spannend und beruhigend. Aufgrund meines Alters zähe ich schon zur Risikoschwangerschaftsgruppe. Ich habe ganz bewusst die anfänglichen Untersuchungen, wie Ersttrimesterscreening und NFM nicht machen lassen, da ich dieses Kind auf jeden Fall will. Die Feindiagnostik bietet aber die Möglichkeit, jetzt schon Organschäden, wie z.B. Herzfehler zu diagnostizieren und somit direkt nach der Geburt zu behandeln behandeln zu können. Soweit ich weiß, erhalten aber nur Risikoschwangere diese Untersuchung als kassenärtztliche Leistung. Also, wenn ihr nicht dazu gehört oder bei euch keine genetischen Vorerkrankungenin der Familie bekannt sind würde ich die Untersuchung auch nicht durchführen lassen.

@Globulis: Mein Schwager ist Heipraktiker und hat mir in meiner Erkältungsphase irgendwas (es sollte entzündungshemmend sein) zusammengemischt, das sehr hilfreich war. Man kann sich aber auch in den meisten Apotheken gut beraten lassen ev. vorher Rücksprache mit Frauenarzt halten.

@Kopfschmerzen/ Migräne: Es ist einfach furchtbar grausam... Vor meiner SS hatte ich nie Probleme mit Migräne, jetzt regelmäßig. Meine Hebamme war viermal zur Akupunktur bei mir. Danach hatte ich 2 Monate Ruhe. Jetzt treten die Migräneanfälle im zwei Wochen Rhythmus auf, allerdings etwas schwächer.


Wie groß und schwer sind eure Kids? Mein Mädchen war letzten Montag, 22 SSW, 21cm groß und 330g schwer.

Ich wünsche euch einen entspannten und sonnigen Tag!

LG

Gefällt mir
28. Mai 2012 um 10:16

Hallo Septembermamis...
Darf ich mich euch anschließen?? Ich bin offiziell auch eine septembermami,hab et am 10.09.,es ist aber gut möglich,dass ich noch ne augustmami werde...ich trag zwei zweieiige mädels im bauch!

Ich bin 24 und es ist meine erste SS!

GLG und einen schönen Pfingstmontag!

Gefällt mir
28. Mai 2012 um 10:52

Willkommen Babysnoopy
Uii schön, Zwillinge eine Freundin hat ende April Zwillinge bekommen. die beiden sind absolut Zucker. Ich denke das du dann eher eine Augustmami wirst.. aber ist ja egal

@ Migräne

hatte zwar vorher auch regelmäßig Kopfschmerzen aber nicht in.dem Maße wie ich sie jetzt zwischen durch habe. ist zum.teil wirklich unerträglich. Aber für mein Mäuschen halte ich das durch

@Globulis

ich habe.das noch nie getestet aber ich bin für neues. und wenn es hilft ist es noch besser

@gewicht

ich bin froh das es bis jetzt nur so wenig ist. denn wie schon gesagt ich war vorher schon nicht schlank. bin ja froh das man sieht das es ein Babybauch ist und kein Speckbauch

meine maus ist Ca 700g schwer und un die 34 cm groß.. mein Mädchen <3

Gefällt mir
28. Mai 2012 um 11:44

Huhu
@Globuli: habe auch auf der Uni immer gelernt, dass es nur hilft, wenn man dran glaubt, weil eigentlich nix drin ist, aber seit es meinem Karnickel geholfen hat, das nicht daran glauben kann, teste ich mal hier, mal da.

@Gewicht: weiß ich gar nicht

@Termin: ich hoffe, dass mein Mäusl ein paar Tage früher auszieht, weil ich leider meinen ersten Krümel per KS bekommen habe, weil die Geburt nicht weiterging. Einleiten wäre zwar möglich nach KS, aber ist wohl immer ein Risiko und ich möchte nicht wirklich noch einen KS haben. Muss in der 37.SSW zur Geburtsplanung, dann schauen die nochmal in den OP-Bericht und dann weiß ich, wie es weitergeht. KS war nicht schlimm, aber trotzdem irgendwie doof.

@babysnoopy: Herzlich willkommen. Habe mir auch Zwillinge gewünscht, weil ich gerne 3 Kinder will und mein Mann nur 2. Da hätte er nix machen können

Euch noch schöne Pfingsten!

Gefällt mir
28. Mai 2012 um 15:57

Okay
Dann versuch ich das mit den Globulis vielleicht einfach mal.

@ Gewicht
Ich hab bisher 7kg ab- und davon ca 4 wieder zugenommen. Das heißt ich bin quasi immernoch bei -3. War aber vorher auch nicht suuuuper schlank, insofern nicht schlimm. Mein FA hat berechnet, dass ich im Idealfall 13kg zunehmen sollte, da hab ich also echt noch Luft

Jetzt ist gerade die Sonne abgezogen...blöd.

Gefällt mir
28. Mai 2012 um 16:13

Genau...
Probieren kann man es ja mal

@ Wetter

das Wetter macht mir heute irgendwie zu schaffen...mein Kreislauf kommt heute gar nicht in die Gänge.. Liege auf dem Sofa und schaffe nichts

Aber dafür turnt meine Maus heute wie wild rum

Gefällt mir
28. Mai 2012 um 20:20

Sodbrennen
Ich mag langsam nicht mehr...dieses dumme sodbrennen, egal was ich mache. Ich esse nichts scharfes, nicht zu viel auf einmal, nicht zu kurz vorm schlafen gehen, trinke wasser ohne kohlensäure....ich würd ja sogar radschlagen wenn es helfen würde, aber nichts. Diese Nacht war schon wieder die Hölle...von 2 Uhr bis 5 Uhr saß ich aufrecht im bett und hab mich davon überzeugt, dass ich mich nicht übergeben muss... Also ne scheibe brot gegessen, Natronwasser, Milch getrunken, nichts hat geholfen.
Kennt jemand vielleicht ein schwangerenfreundliches Mittelchen aus der Apo das NICHTS mit Pfefferminz zu tun hat? Ich war schon in 2 Apos in der ersten hab ich rennie bekommen mit pfeffi (die hatten das nicht ohne) und mir ist richtig schlecht davon geworden. Dann 2. Apo extra Maaloxan gekauft mit Sahne Karamellgeschmack...ich habs total happy genommen und was war, mir ist sooo schlecht geworden, da hab ich Beipakzettel vorgeholt...und was darf man lesen- inhaltsstoff Pfefferminzöl....

Für jegliche Hilfe bin ich dankbar

Gefällt mir
28. Mai 2012 um 22:15

Mit Sodbrennen
hatte ich noch nie Probleme, kann dir daher nix aus eigener Erfahrung sagen.
Ich weiß nur, dass mein Freund das sehr oft hat und ihm hilft als einziges Bullrich-Salztabletten aus dem Supermarkt. Die sind wohl tierisch eklig, helfen aber scheinbar schon nach ein paar Minuten. Dürfte doch glaub ich auch in der Schwangerschaft kein Problem sein oder??
Ich wünsche dir alles Gute...leide immer ein bisschen mit meinem Freund mit, freu mich aber insgeheim wie ein Schneekönig, dass ich damit keine Schwierigkeiten habe. Das muss echt schlimm sein..

Gefällt mir
29. Mai 2012 um 10:11

Hydrotalcit von ct...
hat kein Pfefferminz, ist auch freiverkäuflich und schmeckt nach schwarzer Johannisbeere. Habe mir gerade die Fachinfo mal heruntergeladen, um sicher zu gehen, dass man es in der SS auch nehmen darf. Soll halt (wie immer) mit dem Arzt auch abgesprochen werden und ist nicht zum Dauergebrauch geeignet, weil Aluminium drin ist, aber für zwischendurch mal ist es ok.

Zum Glück habe ich da auch nichts mit zu tun. Ich weiß nur, dass meine Freundin das hatte und immer ein paar Mandeln gekaut hat. Keine Ahnung, ob`s hilft

Liebe Grüße
Murmel

Gefällt mir
29. Mai 2012 um 10:24

Hallo ihr Lieben
Sodbrennen habe ich zwischendurch mal...mir hilft Milchtrinken.
und wenn die Mittelchen gar nicht helfen kann man sich auch Renni verschrieben lassen..

Ich bin.total müde.. meine kleine hat mich die ganze Nacht völlig auf trapp gehalten.

wo kommt ihr eigentlich her?

Gefällt mir
29. Mai 2012 um 17:09

Ich hatte
heute meinen Termin beim FA und hatte entgegen meiner Hoffnung keinen Ultraschall. Somit wissen wir nu immernoch nicht, wer mein kleiner Bauchbewohner ist.

Ich komme aus RLP, ca. 35km von Koblenz entfernt. Gibt es jemanden in der Nähe?

Lg

Gefällt mir
29. Mai 2012 um 17:14

....
Komme in der nähe von freiburg im breisgau

Gefällt mir
29. Mai 2012 um 17:56

Ups..
Leniema das bin ich.. war eben mit meinem alten Account online habe nicht gemerkt das ich noch angemeldet war.. hihi..

Also ich bin die die aus der nähe von Dortmund kommt. stimmt wohl düsseldorf ist nicht so weit weg

Gefällt mir
29. Mai 2012 um 20:16

---
Ich bin aus Recklinghausen - Ruhrgebiet.

Sagt mal, hat bei euch auch der Doc das Geschlecht in den Mutterpass geschrieben? Bei mir hat er letzte Woche das Mädchenzeichen eingetragen
Habe jetzt gehört, dass das die Ärzte gar nicht dürfen. Wenn sie falsch liegen, könnte man sie verklagen...

Gefällt mir
29. Mai 2012 um 21:52

Linalotte
Kann ich nicht sagen, ich hab ja noch kein Outing. Aber find ich total komisch, die würden ja nich mutwillig was falsches sagen sondern sagen nur das, was sich mithilfe der vorhandenen Geräte erkennen lässt. Und es ist ja auch keine "Fehldiagnose", die jetzt gesundheitlich irgendwelche Folgen hat. Merkwürdig. :/

Stimmt, Düsseldorf ist nich ewig weit von Dortmund. Und Koblenz ist nicht ewig weit von Düsseldorf.
Naja, doch ne Ecke..

Gefällt mir
29. Mai 2012 um 21:55

Mehilainen
Das hab ich jetzt schon seit drei Tagen. -.- Das ist sooo nervig...heut Nachmittag wollten wir nur mal ein Eis essen und eine Runde spazieren. Fast unmöglich, ich musste alle 20min losspurten zu irgendeinem Restaurant oder einer öffentlichen Toilette. Und dann immer für ein paar Tröpfchen! -.-

Gefällt mir
29. Mai 2012 um 22:32

Hahahaha
Stimmt! An Kino habe ich noch garnicht gedacht!
Gott sei Dank bin ich kein großer Kinogänger...da würden die anderen Leute wahnsinnig werden.

Gefällt mir
29. Mai 2012 um 23:10

Am Rhein
grillen waren wir auch die Tage! Und -man glaubt es kaum- obwohl die ganze Zeit das Wasser neben mir plätscherte und ich immer solidarisch mit den biertrinkenden Männern mit meinem Malzbier angestoßen und davon eine Menge getrunken habe, musste ich auch nur ein einziges Mal! Dafür war's dann höchste Eisenbahn als wir zuhause ankamen.
Echt merkwürdig...
Tja, mal eben in's Gebüsch gestaltet sich auch immer schwieriger mit dem wachsenden Bauch..

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers