Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wer kennt sich mit Utrogest aus?

Wer kennt sich mit Utrogest aus?

22. Januar 2011 um 14:12

Hallo,

Nehme seit diesem Zyklus, ab ES 1 mal täglich Utrogest.

Die FA hat gesagt, dass ich wenn ich positiv getestet habe das Utrogest weiternehmen soll. Heute war der SST positiv.

Aber wieviel?? Bleib ich bei einer? Oder lieber zwei?
Bzw. ist es schädlich wenn ich sicherheitshalber zwei nehme??

lg

Mehr lesen

22. Januar 2011 um 14:20

Huhu
ich musste in dieser ss bis zur 12 ssw utrogest nehmen wegen 2 fehlgeburten die ich vorher hatte...
ich musste 2x3 vaginal (am tag) nehmen...vaginal hat man keine nebenwirkungen und der arzt meinte das sie dann ja quasi gleich da sind wo sie helfen sollen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2011 um 14:21
In Antwort auf danika_604486

Huhu
ich musste in dieser ss bis zur 12 ssw utrogest nehmen wegen 2 fehlgeburten die ich vorher hatte...
ich musste 2x3 vaginal (am tag) nehmen...vaginal hat man keine nebenwirkungen und der arzt meinte das sie dann ja quasi gleich da sind wo sie helfen sollen...

Ups
umgekehrt...

3x2 vaginal...

allerdings ne matschige angelegenheit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2011 um 14:22

Oh Jule!
Du nimmst ganz normal die dosis weiter die du genommen hast wenn der arzt nichts anderes gesagt hat!
allerdings hat mein arzt als ich in der 7.ssw die blutungen gehabt habe gesagt, wenn ich mich unsicher fühle soll ich einfach statt 2 am tag ruhig 2x2 am tag nehmen. es kann definitiv nicht schaden, weil utrogest reines progesteron ist und das soll dein Körper jetzt in unmengen selbst produzieren!

Das ist soooo toll Jule!
Ich wünsch dir alles gute!

LG Yve mit Bauchkeks 14.Ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2011 um 14:27

Ich
war froh als ich es endlich absetzen durfte
aber es hat schonmal wahnsinnig beruhigt und ich konnte viel entspannter an die ss rangehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2011 um 17:25

Hi
vielen Dank für die Antworten.

Also ich hab die ganze Zeit 1 vaginal am Abend genommen.
Heute morgen nach dem positiven Test hab ich auch gleich eine genommen, da ich nen bissl angst hab.

Also ist es auch nicht schlimm wenn ich 2 nehmen würde.
Ich werde morgen mal beim Fa nachfragen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2011 um 17:57
In Antwort auf yve98

Oh Jule!
Du nimmst ganz normal die dosis weiter die du genommen hast wenn der arzt nichts anderes gesagt hat!
allerdings hat mein arzt als ich in der 7.ssw die blutungen gehabt habe gesagt, wenn ich mich unsicher fühle soll ich einfach statt 2 am tag ruhig 2x2 am tag nehmen. es kann definitiv nicht schaden, weil utrogest reines progesteron ist und das soll dein Körper jetzt in unmengen selbst produzieren!

Das ist soooo toll Jule!
Ich wünsch dir alles gute!

LG Yve mit Bauchkeks 14.Ssw

@Yve
Danke......hab heute morgen 5 Tests gemacht weil ich es nicht glauben konnte. *gg
Freu mich so.
Jetzt muss nur noch alles so bleiben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2011 um 20:30

Erstmal...
.... herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft .

Also ich selbst nehme auch Utrogest, nehme eine morgens und eine Abends.

Aber ich würde am Montag dein FA anrufen und den mal fragen, weil jede Frau anders ist.

Ganz liebe Grüße Aylin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2011 um 22:59
In Antwort auf jule505

@Yve
Danke......hab heute morgen 5 Tests gemacht weil ich es nicht glauben konnte. *gg
Freu mich so.
Jetzt muss nur noch alles so bleiben.

Oh süße,
Es bleibt ganz sicher alles gut!
Nimm einfach 2 oder 3 von den utrogest! Schaden kann es nicht,denn es ist nichts weiter als das schwangerschaftshormon,dass du eh produzierst. Bei mir war der progesteronspiegel anfangs auch etwas niedrig,wegen der blutungen hatte mein arzt drauf getippt,es aber auch nicht gewusst. Und auf die blutergebnisse warten,dann wärs vielleicht zu spät gewesen.er hat gesagt mit utrogest macht man nie was falsch entweder es hilft,weils vom körper noch zu wenig kommt,oder es hilft nicht,dann war es etwas anderes!
Ich denke du kannst ruhig 2-3 nehmen und fragst am montag mal nach!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club