Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wer kennt sich aus mit SS-Vergiftungen???

Wer kennt sich aus mit SS-Vergiftungen???

30. Oktober 2007 um 11:18

Von was kommt das und merkt man das wenn man so was hat?? Gibt es Beschwerden? Kann man das verhindern ?!! DANKE!

lg mami003, SSW 28

Mehr lesen

30. Oktober 2007 um 11:36

Hallo,
bin zwar keine Expertin auf dem Gebiet und hab auch keine Erfahrungen damit, ich weiß nur dass Blutdruck über 140/90 sowie rechtsseitige Oberbauchschmerzen und Eiweiß im Urin absolute Warnsignale sind. Dein Körper (bzw. die Leber) kann die Schwangerschaft nicht mehr verarbeiten und ihre Funktion beginnt sich einzuschränken. Bei schwerer Vergiftung (Präeklampsie) kann dies innerhalb von wenigen Stunden zum Tod führen, sollte das Baby nicht gleich geholt werden. Ansonsten glaub ich kann man es schon behandeln, je nach Schweregrad.

Hoffe Dir ein wenig geholfen zu haben,

lg
moucy
27. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2007 um 11:39

Guck mal da
http://www.gestose-frauen.de/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2007 um 12:41

Hab nämlich
schon 2 mal Unter der Rippe rechts Schmerzen gehabt! Und Eiweiß hab ich auch manchmal EINE SPUR, steht dann im Pass!

aber das ist nicht schlimm, meinte der FA !!!

Hab erst am 15.11. wieder einen FA termin, wollte nich vorher hingehen!! DANKE

lg mami003, mein 3.Baby, SSW 27+0

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2007 um 12:45

Hallo
letztendlich kann das nur der FA feststellen, dafür gibt es viele faktoren gestose wegen erhöhtem blutdruck oder diabetes z.B., d.h. eiweiss im urin, stark geschwollene beine, das die placenta nicht richtig durchblutet ist usw...., man darf sich aber davon nicht vor einem arztbesuch beirren lassen, denn etwas eiweiss und "dicke" beine haben viele schwangere frauen
LG Nadine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2007 um 12:47

Hey
bei mir wurde gestern ein schwere ss-vergiftung festgestellt...angefangen hatte das schon langsam in der 26.ssw...
mit hohem blutdruck,eiweiß im urin etc...dann waren meine leberwerte auch net mehr gut und ich bekam oberbauchschmerzen und krämpfe im kopf.jetzt muss ich 2mal die woche zum FA gehen.die kleine wird wahrscheinlich in den nächsten 2 wochen geholt.
verhindern kann man das nicht...das kommt einfach so und geht wieder nach der ss.
lg klenemama1991 33.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2007 um 12:49

@klenemama
aber wenn das schon in der 26.SSW festgestellt wurde macht man da gar nix? Ich habe nur Angst weil ich schon 2 mal so Weh hatte rechts unter den Rippen!!!!

lg mami003, 28.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2007 um 12:57
In Antwort auf rona_12540162

@klenemama
aber wenn das schon in der 26.SSW festgestellt wurde macht man da gar nix? Ich habe nur Angst weil ich schon 2 mal so Weh hatte rechts unter den Rippen!!!!

lg mami003, 28.SSW

Ne
Die leberwerte waren jetzt erst so schlimm geworden.und der kleinen gehts ja auch immer super...da ich sowieso immer alle 2 wochen untersucht wurde bis vor kurzem war das auch kein problem.bei mir muss nicht sofort ein KS gemacht werden.muss nur beobachtet werden.mein arzt kümmert sich auch echt gut um die kleine und mich kennt mich ja auch schon seitdem ich bei meiner mutter im bauch war^^...
das mit den rippen kann auch andere gründe haben.trotzdem würde ich mir erstmal nicht alszu große sorgen machen.bei mir tut immer der ganze oberbauch weh so dass ich fast erbrechen muss.trotzdem solltest du sofort deinem arzt davon berichten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2007 um 13:00

Ich werde
jetzt mal bis zum 15.11. warten und dann meinen Arzt fragen, was das sein kann, vielleicht ist es auch nur eine Hand die mir in die Rippen steht!!

Mal sehen, DANKE mami003

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2007 um 13:02

Jetzt einfach in den sinn gekommen
was wäre denn wenn eine frau eine solche vergiftung in der 16 ssw hätte? bin jetz in der 16ssw und das interessiert mich einfach mal.... da kann man doch das baby noch garnicht holen??? was denkt oder wisst ihr denn ob es schon vorgekommen ist das ein baby so extrem früh geholt wurde???

das frag ich mich gerade einfach

lg babs

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper