Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wer kennt sich aus??? kriegt man Abführmittel oder Einlauf kurz vor dem Geburt??

Wer kennt sich aus??? kriegt man Abführmittel oder Einlauf kurz vor dem Geburt??

29. September 2006 um 19:35

Hallo Ihr Lieben Mamis!
Wie sieht es aus mit dem Stuhlgang kurz vor dem Geburt?? Kriegt man Einlauf oder irgendwelche Abführmittel bzw. Zäpfchen??? Ist das auch beim Frauen die regel- mässigen Stuhlgang haben?? Ich habe gehört dass der Darm vollständig leer sein muss vor dem Geburt????.
Wer hat Erfahrung damit gemacht??
Danke Gruss Gofem3.....

Mehr lesen

29. September 2006 um 20:09

Hallo!
Also ich habe nichts bekommen, aber ich hab auch mit Beginn der Wehen sowieso aufs Klo gemusst Es hat aber im KKH auch keiner explizit danach gefragt!
Jedenfalls kein Einlauf und bei der Geburt gab es auch keinen "Zwischenfall"

LG
Klonie mit Luca

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2006 um 18:52

Hallo,
ich kann jetzt nur von mir sprechen! Bei meiner ersten Tochter habe ich einen Einlauf bekommen, bin früh morgens ( genau am Geburtstermin ) ins KH gefahren weil ich Fruchtwasser verloren hatte, sie haben mir dort direkt einen Einlauf gemacht. Die Geburt zog sich dann noch bis zum späten Nachmittag hin.

Bei meiner zweiten Tochter, musste ich eingentlich nur zum CTG weil Sonntag war und meine FÄ geschlossen hatte. Im KH ( dieses Mal ein anderes ) bekam ich dann künstliche Wehen, weil die Versorgung wohl nicht mehr so gut war, ich sollte dann am nächsten Tag eingeleitet werden, bekam dann aber tatsächlich richtige Wehen und hatte innerhalb von 3 Stunden meine Tochter auf dem Bauch liegen, also nix mit Einlauf!

Scheint wohl unterschiedlich zu sein!

LG Silke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2008 um 10:28

Kommt drauf an
Hallo,

das kommt auf das KH an, manche machen es immer, manche gar nicht.
Soll aber angeblich auch die Wehen fördern- naja hab ich nix von gemerkt...

LG STeffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2008 um 13:38


Also meine Hebamme erklärte uns, dass es nicht üblich ist einen Einlauf zu machen, außer man will in die Entbindungswanne. Wenn man sich aber wohler fühlen würde mit einem Einlauf, dann bekommt man auch einen. Ich möchte einen Einlauf, damit ich keine Angst haben muss beim Pressen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2008 um 13:42

Hallo
Ich hatte einen KS. Hab eine Art Einlauf (Klistier) ca. ne halbe Std. vor dem Eingriff bekommen. War okay...

LG Maddy mit Selma und Krümel inside 15. Woche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2008 um 13:50

Also,
bei meiner ersten Geburt bekam ich weder einen Einlauf noch ein Zäpfchen. Kann dir also nicht zustimmen, dass das so ist. Kann natürlich von Hebamme zu Hebamme im Krankenhaus unterschiedlich sein, das weiß ich nicht.

LG Nadine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper