Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Wer kann mir Helfen?

Letzte Nachricht: 8. Juni um 10:16
02.06.21 um 17:58

Hallo an Alle
Ich hoffe sehr, hier kann mir jemand Helfen, der ein wenig Ahnung hat..

Zum "Anfang": Ich bin bereits stolze 2-Fach Mama aber habe den Wunsch, nochmal eines nachzulegen.
Nun zur "Geschichte" bzw meinem Anliegen:

Ich habe einen unregelmäßigen Zyklus, laut App immer zwischen 30-37 Tagen.
Meine App rechnet momentan mit 34 ZT. Erster Tag der letzten Periode 03.05.
(Zur Info: Die App hat bei meinem 2.Kind super funktioniert.)
Der Tag des errechneten ES wurde genutzt.
Am 28.05. habe ich aus Interesse und zur Kontrolle einen Ovulationstest mit dem Clearblue Digital gemacht und dieser war negativ. Allerdings habe ich ab 29.05. nochmal den Ovu-Test gemacht, der unerwartet einen blinkenden Smilie anzeigte....bis Heute 02.06.!
Ich habe typische Symptome, die auf eine SSW hindeuten würden, allerdings auch meine Mens anzeigen könnten.... ich bin total verwirrt!
Habe ich etwa am 32 ZT erst meinen Eisprung?
Hat sich eventuell der ganze Zyklus Verschoben?
Wieso sind die Ovus plötzlich positiv?
Kann mir jemand Helfen? Ich hoffe sehr...

Liebe Grüße.

Mehr lesen

02.06.21 um 18:48

Hallo,

kann es sein, dass du bereits schwanger bist. 
Viele Ovus zeigen ja auch bei hcg im Urin positiv an. Gerade weil du schreibst, dass deine Ovus jetzt über mehrere Tage positiv waren.
Ich drücke dir die Daumen! 

Gefällt mir

02.06.21 um 19:04
In Antwort auf

Hallo,

kann es sein, dass du bereits schwanger bist. 
Viele Ovus zeigen ja auch bei hcg im Urin positiv an. Gerade weil du schreibst, dass deine Ovus jetzt über mehrere Tage positiv waren.
Ich drücke dir die Daumen! 

Hallo, ich Danke dir sehr für deine Antwort.
Ich habe heute Morgen allerdings mal mit einem Clearblue 6 Tage früher SST getestet und dieser war negativ. Daher bin ich echt aufgeschmissen und Ratlos.

Gefällt mir

02.06.21 um 19:20

Dann kann das mit dem hcg auf das die Ovus reagieren natürlich nicht sein.

Es gibt es auch, dass das lh 2 mal im Zyklus ansteigt, weil beim ersten Mal kein Ei gesprungen ist. Dann wäre dein Zyklus diesmal aber echt lang! 

Gefällt mir

02.06.21 um 19:31
In Antwort auf

Dann kann das mit dem hcg auf das die Ovus reagieren natürlich nicht sein.

Es gibt es auch, dass das lh 2 mal im Zyklus ansteigt, weil beim ersten Mal kein Ei gesprungen ist. Dann wäre dein Zyklus diesmal aber echt lang! 

war es vielleicht zu früh für den SST? Diese Ovus von Clearblue reagieren ja angeblich auf zwei Hormone, dem LH und einem Östrogen?
Ich kenne mich leider nun damit überhaupt nicht aus.
Nur sind die Ovus ja nun schon den 5. Tag positiv aber zeigt der Test noch kein Eisprung an.
Alles sehr komisch... und das bei ZT 31...

Gefällt mir

02.06.21 um 19:48

Die Ovus von CB kenne ich leider nicht so genau. Hoffentlich bekommst du bald Klarheit und dein Zyklus ist nicht total durcheinander geraten.
Das geht mir gerade so und das ist total doof 

Gefällt mir

02.06.21 um 20:10
In Antwort auf

Die Ovus von CB kenne ich leider nicht so genau. Hoffentlich bekommst du bald Klarheit und dein Zyklus ist nicht total durcheinander geraten.
Das geht mir gerade so und das ist total doof 

Wie ist es denn bei dir? Besteht bei dir auch ein oder ein weiterer Kinderwunsch?

Gefällt mir

02.06.21 um 21:06

Ja, wir wünschen uns auch noch ein Kind. Da ich aber nachts noch Stille war mein Zyklus da auch noch sehr durcheinander.
Es hat dann tatsächlich beim ersten Es auch geklappt, ist nur leider in einer FG letzte Woche geendet.
Jetzt warte ich, dass die Blutung aufhört und hoffe, dass da dann nicht noch mehr durcheinander gekommen ist...
Aber ich habe geplant, diesen Zyklus jetzt erst mal abzuwarten und mit Ende des Zyklus dann Abzustillen.
Dann starten wir neu.

Wie lange probiert ihr denn schon? 

Gefällt mir

03.06.21 um 17:13

Ich habe zwei "schreckliche Geburten und keine "schönen" Schwangerschaften gehabt. Mein Wunsch ist es, endlich mal bis in die letzte SSW zu kommen und alles einfach entspannter angehen zu lassen.
Das wir jetzt richtig im probieren sind, wäre falsch ausgedrückt. Wir wollen einfach "unvorsichtiger" werden und wenn es nicht gleich klappt, wäre auch ok. Wollten diesen "Druck" eigentlich nicht.
Nun ist ja aber bei mir dieser Zyklus absolut nicht planbar und völlig durcheinander, dass ich mir schon meine Gedanken mache, ob es überhaupt noch klappen könnte.

Bislang ist meine Mens. noch nicht da, was unsere Chance ja doch noch etwas erhöht.

 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

03.06.21 um 17:15

Die FG tut mir leid Warst du schon weit? Wir haben eines auch leider verloren. Danach bin ich im nächsten Zyklus gleich wieder mit meinem zweiten Sohnemann schwanger geworden.

Gefällt mir

03.06.21 um 20:21

Das hört sich ja gut an, dass ihr euch da keinen Stress machen wollt mit der Kinder Planung.
Hoffentlich habt ihr in diesem Zyklus noch eine Chance! 
Das ganze ohne Stress angehen hätten wir auch geplant. Aber durch die FG ist unser Wunsch dann doch irgendwie noch viel presenter geworden und jetzt wäre ich am liebsten gleich wieder schwanger. 

Tut mir leid, dass du auch schon eine FG hattest. Aber schön, dass es danach gleich wieder geklappt hat. Das macht mir Mut! Es wäre schon echt toll, wenn es bei uns auch gleich wieder klappen würde! 

Ich war erst in der 6tem ssw. Ich hatte mich so gefreut, dass es beim Abstillen schon geklappt hat. Nur war die Freude dann leider nicht von langer Dauer 

Eine schöne Schwangerschaft hatte ich bisher leider auch noch nicht. Ich hatte furchtbar mit Übelkeit zu kämpfen. Bis weit über die Hälfte der ss. 

Gefällt mir

04.06.21 um 14:21

Hallo! Ja, das ist gut, wenn man alles genau mit diesen Apps bestimmen kann. Aber obwohl App bisher super funktionierte hat, heiß es nicht, dass es immer so wird.
Meine Erfahrung mit App war leider negativ. Bei mir funktionierte gar nicht.
Vielleicht hat sich dein Zyklus verschoben. Es wäre eine gute Erklärung.
Natürlich würde ich auch eine SS nicht ausschließen. Aber ich glaub es was ist ein bisschen zu früh für einen SST.

Gefällt mir

05.06.21 um 1:33

Sorry aber ich verstehe dich nicht.. Du denkst du hattest am 28.05 einen Eirpsung und würdest schon am 02.06 SS Anzeichen haben? Da wäre das befürchtete ei gerade mal in der Gebärmutter angekommen und würde sich erst noch die nächsten Tage einjisten

Gefällt mir

05.06.21 um 1:34

Es kann natürlich sein das du schon viel früher sprich in der Mitte deines zuklus einen Eisprung hattest und du jetzt gegen Ende des zuklus nochmal einen LH Anstieg hast. Was auch völlig normal ist auch für nicht schwangere. Bei sowad muss man leider einfach abwarten! So blöd es auch klingt. Testen und abwarten 

Gefällt mir

07.06.21 um 13:20
In Antwort auf

Sorry aber ich verstehe dich nicht.. Du denkst du hattest am 28.05 einen Eirpsung und würdest schon am 02.06 SS Anzeichen haben? Da wäre das befürchtete ei gerade mal in der Gebärmutter angekommen und würde sich erst noch die nächsten Tage einjisten

Ich habe überhaupt nicht geschrieben, ich würde am 28.05. meinen Eisprung gehabt haben. Ich habe lediglich einen Ovulationstest gemacht und dieses nicht mit der Erwartung, meinen ES zu haben, zudem war er ja auch erst negativ.

Gefällt mir

07.06.21 um 22:44

Hi, es kann schon sein dass du ausnahmsweise mal deinen Eisprung so spät hattest. Meine jüngste Tochter ist damals mit einem Eisprung an ZT30 entstanden und vorher waren meine Zyklen eigentlich immer kürzer, ähnlich wie bei dir.

Gefällt mir

08.06.21 um 10:16

Also... Neuer Zyklus neuer Versuch. Am ZT 32 plötzlich starke Blutung bekommen. Könnte vielleicht ein LH Anstieg vor der Mens gewesen sein.

Gefällt mir