Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Wer kann mir helfen??Bitte dringend.....

Wer kann mir helfen??Bitte dringend.....

24. Mai 2012 um 20:08 Letzte Antwort: 25. Mai 2012 um 13:10

Hallo an alle....
Mein freund will zum Jugendamt bevor unser baby schon da ist,und alle sachen dort klären....was ich wiederum nicht verstehe(weiß nicht was er da klären will?)....weil ich meine das man dort gar nicht hin braucht,wenn man sich versteht und alles einvernehmlich macht...dann reicht doch das standesamt,indem beide dort die namen an geben und die wiederum in die geburtsurkunde des kindes eingetragen werden!!!Oder bin ich da falsch informiert.....es kommt mir nur sehr komisch vor....weil wir uns seit ettlichen wochen nicht mehr verstehen,und ich einfach nur glaube das er angst hat,das ich das alleinige sorgerecht bekomme,oder beantragen will........wer kann mich da auf klären????????

Ganz liebe grüße

Mehr lesen

24. Mai 2012 um 20:10


Wäre mir jetzt ganz neu, dass man zum Jugendamt muss! Was genau will er denn da machen?

Gefällt mir
24. Mai 2012 um 20:14
In Antwort auf malena_11876540


Wäre mir jetzt ganz neu, dass man zum Jugendamt muss! Was genau will er denn da machen?


Ja was er da machen will weiß ich auch nicht????Er meinte alles klären....das versteh ich halt nicht......

Gefällt mir
24. Mai 2012 um 20:16


Muss man IMMER zum Jugendamt???Bzw müssen dort alle väter hin und die vaterschaft unterschreiben????Und kann er das wenn es so ist auch alleine machen????oder muss ich dabei sein????

Gefällt mir
24. Mai 2012 um 20:18

Ich dachte auch,
das man IMMER zum JA muss...wie unten schon beschrieben...wegen der vaterschaftsanerkennung...

Gefällt mir
24. Mai 2012 um 20:38

Ich denke
da is jetzt nichts verwerfliches dran, das sorgerecht und die vaterschaftsanerkennung dort im vornhinein zu regeln. wir machens auch so, obwohl wir glücklich zusammen sind.

Gefällt mir
24. Mai 2012 um 21:42

Huhu
Wir lassen das auch so machen, sollten wir es bis Juli nicht mehr packen mit dem heiraten. Allein schon aus dem Grund, dass mein Freund was zu sagen hat. Denn sollte irgendwas mit mir sein und ich kann nicht entscheiden dürfte er das nur mit Anerkennung der Vaterschaft!!! Ohne läuft da nix. Und allein so Form Gänge wie zum Standesamt das Kind anmelden, kann er dann alles alleine machen ohne das ich dabei bin.

Gefällt mir
24. Mai 2012 um 22:08

Wir haben...
das letzte woche BEIDES beim jugendamt machen lassen...da war ich 30ssw.die vaterschaftsanerkennung geht nur,wenn die werdende mama dabei ist und die sorgerechtserklärung sowieso.

lt. meiner info kann man die vaterschaftsanerkennung auch bei der gemeinde machen.die sorgerechtserklärung NUR beim jugendamt!

Wichtig ist auch zu wissen,weiss jetzt ned wer das hier gepostet hat,das die vaterschaftsanerkennung ned reicht für den fall,das dir als mutter was passiert,hat der vater ned automatisch die entscheidungsgewalt über das kind.

Dann geht das sorgerecht vorrübergehend aufs jugendamt.klar der papa kommt dann als nächstes.aber erst das ju-amt.das war der hauptgrund,warum wir das mit dem geteilten sorgerecht gemacht haben.

Er ist der papa und hat genauso das recht zu entscheiden.aber das muss jedes paar für sich selbst entscheiden

Gefällt mir
25. Mai 2012 um 11:48

Wir
Sind auch nur verlobt und gehen am 31. Zum Jugendamt und Standesamt.
Mir gehts um die erziehungsberechtigung. Wenn mit mir mal was is, hat er genauso alle Rechte und darf voll entscheiden.

Er is der Vater und sollte neben mir als erstes sagen "ja oder Nein". Und nicht meine Mutter!

Ich find das gut von deinem schatz. Zeigt Verantwortung und Interesse!

Gefällt mir
25. Mai 2012 um 13:10


wir haben auch grad beides beim Jugendamt unterschrieben, weil wir nicht verheiratet sind. Vaterschaftsanerkennung und geteiltes Sorgerecht. Für beides wird auch die Unterschrift der Mutter benötigt.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club