Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wer ist trotz Kondom und ohne Anwenderfehler sw, geworden?

Wer ist trotz Kondom und ohne Anwenderfehler sw, geworden?

16. November 2009 um 15:44

Hallo,

mich würde mal interessieren, wer von euch ohne Anwenderfehler (platzen etc.) trotz Kondom schwanger geworden ist.

Meine FÄ meinte bei der letzten Kontrolle, Kondome als Verhütung wäre wie russisch Roulette...?

'Wie sind eure Erfahrungen?

LG Mucki (die nicht schwanger ist )

Mehr lesen

16. November 2009 um 15:52

Häh?
Also ich nicht. Aber gerissen ist es uns schon mal. Dann kann man natürlich schwanger werden. Aber wenn es nicht reisst und Mann es rechtzeitig drüberzieht, ist es doch absolut sicher. Vorallem weiss man nach dem S.. gleich ob es sicher war, nicht wie bei der Pille z.B.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2009 um 16:37


hallo mucki,

ich wurde so im dez 08 schwanger wir haben mit kondom verhütet und es ist auch nicht geplatzt und war auch nur voll davorne das säckchen naja mein ex freund und ich hatten nur an dem tag sex und 3 monate davor und danach auch keinen mehr und mit einem anderen hatte ich auch kein sex. Von daher wurde ich trotz kondom ohne zu platzen schwanger, leider verlor ich es dann im feb 09 aber jez bin ich wieder schwanger aber gewollt mit meinem neuen freund....

lg diana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest