Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wer ist schwanger geworden trotz pille danach??

Wer ist schwanger geworden trotz pille danach??

24. Juli 2008 um 15:11

ich möchte mal gerne von euch wissen wer die pille danach genommen hat und trotzdem schwanger geworden ist??und wie das so war mit den blutungen und wann ihr das bemerkt habt...ich hoffe hier sind frauen die mir antworten können

Mehr lesen

24. Juli 2008 um 15:17

Ich
hab sie 6 std danach genommen, jetzt bin ich 10+5

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2008 um 15:17

Geblieben...
wäre wohl der passende Ausdruck. Aber so wie es TroPi und TroSpi Kinder gibt, hat die Nachbarin eines guten Freundes ein Kind trotz Pille danach bekommen. Allerdings ist das wirklich sehr selten, ich weiß auch nicht, ob da alles so richtig war. Denn die Pille danach baut ja die komplette Gebärmutterscheimhaut, wie bei einer Mens ab, da kann sich dann eben kein befruchtetes Ei mehr einnisten. Wer weiß, warum es bei der nicht geklappt hat, habe nicht gefragt.


Grüße

Mascha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2008 um 15:21
In Antwort auf bindy_11854559

Ich
hab sie 6 std danach genommen, jetzt bin ich 10+5

Ui,
darf ich fragen? Hattest du Blutungen? Und wenn ja, viel oder wenig?

Liebe Grüße
Die neugierige Diane

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2008 um 15:29

Jaa das wurde ich
genau vor einem jahr wurd ich trotz pille danach schwanger...
hab sie nicht mal 5 stunden nach dem GV genommen..
meine frauenärztin hat aber auch gemeint, ob ich überhaupt meine tage bekomme da ich genau in den fruchtbaren tagen war wie sie meinte..
allerdings hab ich mich dann doch für das kind entschieden es aber in der 11 ssw verloren aber das hatte nichts mit der pille danach zutun..
aber falls du blutungen hast musst du dir denk ich mal keine gedanken über eine schwangerschaft machen..
aber man kann nie wissen auch wenn immer wieder welche tun als ob das nicht stimmen könnte..
viel glück

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2008 um 15:36
In Antwort auf bindy_11854559

Ich
hab sie 6 std danach genommen, jetzt bin ich 10+5

Hay
wie war das den bei dir??hattest du blutungen oder irgend welche anzeichen???bitte um antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2008 um 15:47

Hi
also ich habe zwar nicht die pille danach genommen sondern die normale pille hatte meine tage 3 tage lang un dann hab ich mit meiner pille weiter gemacht blos habe ich dann mitendrin gemerkt das sich mein körper verändern tut und hab sie abgesetzt un jetzt bin ich ende 16SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2008 um 15:55
In Antwort auf wenda_12850352

Hi
also ich habe zwar nicht die pille danach genommen sondern die normale pille hatte meine tage 3 tage lang un dann hab ich mit meiner pille weiter gemacht blos habe ich dann mitendrin gemerkt das sich mein körper verändern tut und hab sie abgesetzt un jetzt bin ich ende 16SSW

Die normale Pille ist mit der Pille danach nicht zu vergleichen...
In der Packungsanleitung von meiner stand auch, dass bei regelmäßiger Einnahme der Schutz auch über die 7tägige Pillenpause gegeben ist und dann hat doch ein Tag Durchfall gereicht, sie unwirksam zu machen...

Hab danach noch 2 Monate Pille weitergenommen (hatte keinerlei Anzeichen...) und mein Arzt hat mir erklärt, dass die so niedrig dosiert sind, dass es dem Baby nicht schadet.

Liebe Grüße
Diane

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

13. August 2008 um 16:21

Pille danach
Hallo debi08,
ich bin es warscheinlich trotz pille danach. Ist aber noch nicht sicher... da es ein Hick Hack ist... =(

ich möchte was zu Pille danach sagen, uns ist was blödes passiert bei uns ist das gummi abgerutscht, und ich habe zu der Zeit eine "Pille pause" gemacht weil ich sie schon 4 Jahre durch nehme also hab schon jeden monat die eine woche Pause gemacht aber wollte sie absetzten um mienem Körper wieder die Aufgabe zu geben die Hormone wieder selbst herzustellen.. und uns ist noch nie was passiert immer verhütet und immer gut gegangen, an dem Tag ists aber passiert und uns ist das abgerutscht, also bin ich am nächsten Tag zum Notdienst uns hab mir die "Pille danach" gehohlt mitlerweile waren schon 30std. vergangen und ich habe sie eingenommen und hatte auch keine Nebenwirkungen garnicht, auch keine Zwischenblutungen. So jetzt hab ich dann 2wochen später ein Test gemacht der war Negativ und war auch zu früh da mein Körper das Hormon hCG (Hormon der Schwangerschaft) noch garnicht gebildet hat, also hab ich wieder gewartet ca.2wochen und mir ist dann aufgefallen ich hatte meine Tage schon lange nicht mehr und so blöd wie ich war hab ich vergessen aufzuschreiben wann ich meine letzte Periode hatte (ich weiss es ist bescheuert) also hab ich von dem Unfalltermin (19.07)einfach 16Tage dazugezählt und dann hab ich gemerkt meien Periode ist überfällig heute genau 3tage überfällig, also wieder einen test gemacht der war aber auch negativ. Also bei der Pille danach müsstest du innerhalb 2-3Wochen nach dem Einnehmen der Pille deine Periode bekommen.. ich hab sie bis jetzt noch nicht.. Jetzt hat mir meine Schwägerin erzählt sie kennt hier auch paar Leute die haben 4 Schwangerschaftstest gemacht waren alle negativ und sind trotzdem schwanger.. denn ich hab au so ein ziehen im Unterleib... jetzt werd ich noch 1 woche warten wenn bis dahin meine Periode nicht kommt dann werd ich ein Bluttest machen...Das einzigst blöde daran ich bin 17 bald 18 und in der Ausbildung.... =/ Wollt die nur sagen das die Pille danach je länger du wartest sie zu nehmen desto geringer wird die Prozentzahl das sie wirklich wirkt... Ich wünsch dir alles Gute... Liebe Grüße Kerstin =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2008 um 16:25
In Antwort auf annna1989

Jaa das wurde ich
genau vor einem jahr wurd ich trotz pille danach schwanger...
hab sie nicht mal 5 stunden nach dem GV genommen..
meine frauenärztin hat aber auch gemeint, ob ich überhaupt meine tage bekomme da ich genau in den fruchtbaren tagen war wie sie meinte..
allerdings hab ich mich dann doch für das kind entschieden es aber in der 11 ssw verloren aber das hatte nichts mit der pille danach zutun..
aber falls du blutungen hast musst du dir denk ich mal keine gedanken über eine schwangerschaft machen..
aber man kann nie wissen auch wenn immer wieder welche tun als ob das nicht stimmen könnte..
viel glück

Mir gehts auch so
Hi bei mir waren es 30std. nach GV dabei müsste sie noch 70std. nach GV wirken, und ich bekomm meine Tage einfach nicht... wie kann das passieren das sie nicht wirkt? Meine Tage sind schon 3Tage überfällig... Aber der Schwangerschaftstest war negativ.. angebl. soll es das geben das der test gegativ anzeigt und man trotzdem schwanger sein könnte...??? Liebe Grüße Kerstin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2016 um 14:55

Ja
Ich wurde trotz Pille danach schwanger. Ich habe ca. 38 Std. nach dem GV die Pille ellaOne genommen und wurde trotzdem schwanger.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Verzweifelt bei es+7/8
Von: radim_12244292
neu
12. August 2016 um 23:49
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook