Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wer is dank "metformin" schwanger geworden?

Wer is dank "metformin" schwanger geworden?

27. September 2012 um 14:04

Hey leute
Würde mich mal interessieren, wer von euch trotz PCO gute erfahrung mit metformin gemacht hat ...

Freu mich auf eure antworten

Mehr lesen

28. September 2012 um 12:21

Hi asteri
muss seit ca. 3 Wochen auch Metformin nehmen. Mir wurde es aber wegen Insulinresistenz verschrieben. Kann also nur über die Nebenwirkungen schreiben..

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2012 um 12:40
In Antwort auf ronit_11859985

Hi asteri
muss seit ca. 3 Wochen auch Metformin nehmen. Mir wurde es aber wegen Insulinresistenz verschrieben. Kann also nur über die Nebenwirkungen schreiben..

lg

Hii
Ich hab gott sei dank keine insulinresistenz aber dafür keine periode (eisprung)
Nebenwirkungen sind bei mir aber auch leider ganzschön heftig

Danke für deine antwort

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

28. September 2012 um 17:47


Ehrlich ?
Das ja toll ...
Schön zu hören
Dann bleibt wenigstens noch ein funken hoffnung
Erzàhl???!!!.......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2012 um 18:37

Tut gut auch mal was positives zu hören
Eiiii
Oh. Is das schön
Und ich hatte schon ein paar mal darüber nachgedacht die tabletten abzusetzen weil die nebenwirkungen so stark sind
Dann steh ich bis zu 10std am tag(bin friseurin) da macht mein kreislauf auch schlapp ..
Hartes zeug
Wie lange hattest du denn metformin eingenommen ??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2012 um 21:34

Wahnsinn
Dann haste die tabletten wohl gut vertrGen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2012 um 13:14

Noch ne frage
Ich hätt da doch noch ne frage ich nervenbündel
Hast du die tabletten durch genommen oder pausen wie bei der pille gemacht
Mein FA hat nix gesagt deswegen nehm ich sie durch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2012 um 18:42
In Antwort auf asteri2009

Hii
Ich hab gott sei dank keine insulinresistenz aber dafür keine periode (eisprung)
Nebenwirkungen sind bei mir aber auch leider ganzschön heftig

Danke für deine antwort

Ojeee
welche Nebenwirkungen hast du?

Mir war die ganze Zeit übel. Jetzt geht es langsam, aber irgendwie habe ich keine Kraft, und möchte öfters mich hinlegen. Hatte schon gedacht ich wär schwanger, ist aber nicht so gewesen.
Mal habe ich den flotten Heinrich mal geht überhaupt nichts.
Ist es bei dir auch so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2012 um 6:12

Hallo mädels
ich bin auch eine von euch
nehme metformin seid märz...weil ich ein sehr unregelmäßigen zyklus hatte. ja uns jetzt hat sich mein zyklus auf 28 tage verkürzt und ich habe auch einen eisprung heute ist MNT, und mal schauen ob die mens kommt. ich hoffe aber nicht
ja du musst das metformin durchgehend einnehmen bis du schwanger geworden bist
ich habe 20 kilo verloren, und es werden immer mehr.
ich hatte eig. nicht so starke nebenwirkungen, halt nur blähungen und durchfall, hab ich zwar immer noch, aber nicht mehr so stark

asteri wie lang bist du schon mit dem metformin dabei?
bei manchen gehtes schneller, bei manchen dauert es halt, wie bei mir. aber das wird schon drück dir die daumen

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2012 um 10:26
In Antwort auf sterre_11867856

Hallo mädels
ich bin auch eine von euch
nehme metformin seid märz...weil ich ein sehr unregelmäßigen zyklus hatte. ja uns jetzt hat sich mein zyklus auf 28 tage verkürzt und ich habe auch einen eisprung heute ist MNT, und mal schauen ob die mens kommt. ich hoffe aber nicht
ja du musst das metformin durchgehend einnehmen bis du schwanger geworden bist
ich habe 20 kilo verloren, und es werden immer mehr.
ich hatte eig. nicht so starke nebenwirkungen, halt nur blähungen und durchfall, hab ich zwar immer noch, aber nicht mehr so stark

asteri wie lang bist du schon mit dem metformin dabei?
bei manchen gehtes schneller, bei manchen dauert es halt, wie bei mir. aber das wird schon drück dir die daumen

LG

Hiii
Schön, noch eine von uns
Also ich hab metformin nur 4 monat genommen
Dann hab ich aufgehört ( wegen nebenwirkung)
Und bin jetzt gleich mit 2 stck wiedet eingestiegen
Hoffe ich vertrag sie diesmal besser....
Wahnsinn..20kg?
Wie schafft ihr das denn alle
Ich drück dir ganz fest die daumen, dass es bei dir geklappt hat

Und danke für die nachricht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2012 um 10:30
In Antwort auf ronit_11859985

Ojeee
welche Nebenwirkungen hast du?

Mir war die ganze Zeit übel. Jetzt geht es langsam, aber irgendwie habe ich keine Kraft, und möchte öfters mich hinlegen. Hatte schon gedacht ich wär schwanger, ist aber nicht so gewesen.
Mal habe ich den flotten Heinrich mal geht überhaupt nichts.
Ist es bei dir auch so?

Hmm
Naja, ich habs viel mit dem kteislauf
Übelkeit den flotten ab un zu und dann bin ich immer so aufgeblasen und hab blähungen

Ohhh jaaaa und schlapp

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2012 um 6:40

5 monate
Hallo , ich habe vor zwei jahren im oktober angefangen metformin zu nehmen und bin im februar schwanger geworden..die maus wird im november zwei jahre alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2012 um 2:47

Hallo asteri
ich hoffe du hast keine nebenwirkungen??
wie geht es dir?

ich bin leider wieder in einem neuen zyklus gestartet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper