Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Wer hibbelt mit mir?

Letzte Nachricht: 1. Juli um 11:39
25.06.21 um 23:30

Hallo ihr Lieben,

ich habe in einem anderen Post geschrieben, ob es möglich sein kann, dass ich rund 10 Tage nach einer natürlichen FG wieder einen Eisprung haben könnte. Zum positiven Ovu sind auch noch hervorragender Zervix und ein sperrangelweit geöffneter Muttermund gekommen, deswegen gehe ich jetzt einfach davon aus, dass ich einen ES habe/hatte.

Und jetzt beginnt wieder diese unsägliche Zeit des Hibbelns ........... Wer möchte mit mir zusammen hibbeln?
NMT habe ich am 12.07.

Liebe Grüße
wasserschloss

Mehr lesen

26.06.21 um 11:11

Hallo,

Wenn du magst kannst du doch gerne zu Un in die Gruppe warten/hibbeln ab August gesellen. 
Wir fangen jetzt auch alle nach der Reihen an zu hibbeln. Eine schwangere Mama haben wir auch schon 😊

Tut mir leid, dass du auch schon eine FG hattest. Hoffentlich klappt es dann schnell wieder. Bei mir hat jetzt die erste Mens nach meiner FG angefangen. 
Ich drücke uns mal ganz fest die Daumen, dass wir bald wieder positiv testen können und es sich dann auch gaaanz fest hält! 

Gefällt mir

27.06.21 um 19:54

Ich schliesse mich dir an . Tut mur sehr leid wegen deiner FG...

Ich hatte auch in einem anderen Post geschrieben wegen SSAnzeichen. Das waren aber wohl einfach anzeichen dass mein Zyklus kommt nach abstillen. Ich glaube (bin mir nicht ganz sicher) dass ich gestern mein ES hatte... gestern und heute also kuschelstunde angesagt und nun heisst es abwarten....

Das wievielte Kind ist es den bei dir?

Gefällt mir

27.06.21 um 21:49
In Antwort auf

Ich schliesse mich dir an . Tut mur sehr leid wegen deiner FG...

Ich hatte auch in einem anderen Post geschrieben wegen SSAnzeichen. Das waren aber wohl einfach anzeichen dass mein Zyklus kommt nach abstillen. Ich glaube (bin mir nicht ganz sicher) dass ich gestern mein ES hatte... gestern und heute also kuschelstunde angesagt und nun heisst es abwarten....

Das wievielte Kind ist es den bei dir?

Hallo Elina,
bei mir wäre es das zweite Kind. Die Große ist im Mai zwei Jahre alt geworden

Gefällt mir

28.06.21 um 6:02

Oh wie schön. Ich drücke euch die Daumen .
Bei uns wäre es das dritte Kind. Die Grosse wird 3 im August und der kleine ist jetz im Juni 1 geworden

Gefällt mir

28.06.21 um 9:51
In Antwort auf

Oh wie schön. Ich drücke euch die Daumen .
Bei uns wäre es das dritte Kind. Die Grosse wird 3 im August und der kleine ist jetz im Juni 1 geworden

Hui, ihr seid ja flott dran Das finde ich schön! Ich hätte gerne das Geschwisterchen vor dem 3. Geburtstag gehabt, aber die Chancen schwinden so langsam ... Bei mir hat der Zyklus auch erst letzten September überhaupt erst wieder eingesetzt und dann kennen das sicherlich viele ... Zwischen Kleinkind und Arbeit bleibt nicht immer Zeit für "anderes"

Sollte es jetzt aber geklappt haben, wäre es ein März-Kind. Ich gehe aber eher davon aus, dass ich vielleicht einen LH-Anstieg, aber nicht notwendigerweise einen Eisprung hatte, weil das HCG ja auch noch nicht vollständig runter war. Hab am Morgen von ZT12 einen Schwangerschafts-Test gemacht und der war hauchzart positiv.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

28.06.21 um 11:10

Eigentlich wäre auch ein etwas grössere Abstand zwischen k 1 und 2 geplangt gewesen. Aber da wir bei K1 sehr lange hatten bis es geklappt hat, haben wir sofort nach abstillen mit 1 Jahr losgelegt. Und es hst sofort geklappt. Nun finden wir den Abstsnd so toll dass wir bei K3 auch einen kleinen Abstand möchten... 

Gefällt mir

28.06.21 um 11:11

Hoppla. Zu früh los geschickt. Das klingt ja toll dass du schon leicht positiv getest hast 

Gefällt mir

28.06.21 um 20:35
In Antwort auf

Hoppla. Zu früh los geschickt. Das klingt ja toll dass du schon leicht positiv getest hast 

Lieb, dass du das noch hinterherschickst, aber der leicht positive Test lag daran, dass das HCG nach der Fehlgeburt noch nicht vollständig abgebaut war

Ja, das ist ein toller Altersabstand. Ich drücke euch die Daumen, dass es mit K3 schnell klappt! Wie lange habt ihr denn für K1 geübt?

Gefällt mir

01.07.21 um 11:39

Oh entschuldige bitte. Da hab ich das falsch verstanden. Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass es bald klappt.

Für K1 haben wir 1 Jahr gebraucht. Ist noch im rahmen aber wenn man so gerne ss werden möchte, grade mit dem ersten Kind, ist jeder Monat lange...

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers