Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wer hibbelt mit?

Wer hibbelt mit?

3. Juni um 12:00

Hallo Ihr Lieben,


Miya: herzlichen Glückwunsch  wie schön! Hast du eine ungefähre Ahnung wann dein ET sein müsste?

Lienchen: wie war dein arztteemin? Ich bin gespannt auf deinen Bericht!

Luja: hast du auch schon positiv getestet? Sorry ich kann dich grade irgendwie gar nicht zuordnen.

Mir geht's soweit ganz gut. Ich hab diese extreme Müdigkeit, und starke Dehnungsschmerzen aber das scheint beim 4. Kind wohl normal zu sein dass alles intensiver ist.
Samstag war ich im KKH weil ich starke Schmerzen im rechten Eierstock hatte, und da ich auf der Seite auch den Es hatte, dachte ich natürlich gleich an eine Eileiterschwangerschaft. Im Ultraschall hat man dann eine kleine Fruchthöhle gesehen, und es wurde zur Sicherheit nochmal Blut abgenommen um den HCG Wert zu überprüfen, der war aber sehr gut. Die Ärztin meinte aber ich soll heute nochmal zum FA gehen. Joah da war ich dann heute. Nochmal Blut abgenommen, den Wert bekomme ich heute Abend oder morgen früh, und er hat auch mit dem Ultraschall nochmal geschaut, und diesmal war in der Fruchthöhle auch ein Dottersack und eine kleine Embryonalanlage zu sehen. D.h. Der Verdacht einer Elss ist quasi ausgeräumt. Allerdings habe ich eine Zyste im Eierstock, die zwar nicht weiter dramatisch ist, aber eben die Schmerzen verursacht. Das ist wohl ein Überbleibsel des Eisprung. In 3 Wochen ist dann der nächste Termin und da werden wir dann hoffentlich den Herzschlag sehen und den Mutterpass bekommen.

Liebe Grüße,
Keksi und Krümel, 5+2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Mehr lesen

3. Juni um 13:06
In Antwort auf luja31

Wäre das jetzt 6.ssw ? @ miya 

Ich drück fest die Daumen, dass alles gut geht und auch dort ein Winzling sich eingenistet hat, wo es auch hin gehört 😇

laut fa es+15 ca somit erst ssw2-3 da sieht man nix aber da der monat ja so durcheinander war warte ich einfach die paar stunden ab ...dann weis ich ja was sache ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni um 13:07
In Antwort auf alsale1

Miya 😒 das ist doof. Jetzt ist man wieder so in der Luft und weiß nicht was los ist🙈 ich kann mir vorstellen das alles noch sehr frisch ist und man deswegen noch nichts sieht. Das wird schon. 
Berichte was sie dir heute abends sagen. 
Hast du noch mal einen Test gemacht? 

nein ich hab nur den einen gemacht und heute eben den bluttest ...jetzt abwarten auf heute abend bzw mittwoch und beten das alles io ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni um 13:54
In Antwort auf glueckskeksi1

Hallo Ihr Lieben, 


Miya: herzlichen Glückwunsch   wie schön! Hast du eine ungefähre Ahnung wann dein ET sein müsste?

Lienchen: wie war dein arztteemin? Ich bin gespannt auf deinen Bericht!

Luja: hast du auch schon positiv getestet? Sorry ich kann dich grade irgendwie gar nicht zuordnen. 

Mir geht's soweit ganz gut. Ich hab diese extreme Müdigkeit, und starke Dehnungsschmerzen aber das scheint beim 4. Kind wohl normal zu sein dass alles intensiver ist. 
Samstag war ich im KKH weil ich starke Schmerzen im rechten Eierstock hatte, und da ich auf der Seite auch den Es hatte, dachte ich natürlich gleich an eine Eileiterschwangerschaft. Im Ultraschall hat man dann eine kleine Fruchthöhle gesehen, und es wurde zur Sicherheit nochmal Blut abgenommen um den HCG Wert zu überprüfen, der war aber sehr gut. Die Ärztin meinte aber ich soll heute nochmal zum FA gehen. Joah da war ich dann heute. Nochmal Blut abgenommen, den Wert bekomme ich heute Abend oder morgen früh, und er hat auch mit dem Ultraschall nochmal geschaut, und diesmal war in der Fruchthöhle auch ein Dottersack und eine kleine Embryonalanlage zu sehen. D.h. Der Verdacht einer Elss ist quasi ausgeräumt. Allerdings habe ich eine Zyste im Eierstock, die zwar nicht weiter dramatisch ist, aber eben die Schmerzen verursacht. Das ist wohl ein Überbleibsel des Eisprung. In 3 Wochen ist dann der nächste Termin und da werden wir dann hoffentlich den Herzschlag sehen und den Mutterpass bekommen. 

Liebe Grüße, 
Keksi und Krümel, 5+2 

Glückwunsch auch dir zur Schwangerschaft @ glueckskeksi 

Zum Glück war alles gut gegangen mit der Einnistung. 
Respekt auch von mir, dass man auf ein 4. Kind hibbelt. 

Nein, ich hab noch nicht positiv getestet. Juni wird jetzt mein 2. Üz. Habe aber auch schon eine 1,5 jährige Tochter 😉

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni um 7:06
In Antwort auf miya1997

hey also man sieht nix im ultraschall ...haben mir nun eine blutprobe entnommen, heute abend soll ich anrufen und dann sagen sie mir ob schwanger oder nicht ...wenn ja muss ich mittwoch nochmal eine probe abgeben wenn sich der wert verdoppelt hat gut, wenn nicht ...nicht gut

so n dreck

hatte mich sooo gefreut und nun sowas zu hören ist fies und zerstört die freude gerade wieder komplett

Liebe Miya
ich denke an dich und drücke dir ganz fest die Daumen!!!

Bei meiner zweiten Schwangerschaft ging es auch ziemlich holprig los.Ich hatte in der 5ten Woche kleine Blutungen und bin deshalb zum FA.Der hatt dann zwar eine Fruchtblase gesehen aber kein Embryo drin.Ich musste dann zwei Wochen warten (in deenen ich meinen 30ten Geburtstag feiern durfte) und durfte dann erst wieder zu einem Termin.Da hat der FA aber sofort meine Kleine gesehen mit Herzschlag und alles.Und obwohl die Schwangerschaft genau so kompliziert weiter ging wie sie angefangen hatte,mit Schwangerschaftskomplikationen von denen ich noch nicht einmal wusste dass sie existierten,habe ich nun eine wunderbare,sehr lebendige und aufgeweckte Vierjährige im Haus.

Ich hoffe es geht alles gut bei euch!Fühl dich gedrückt!

Lienchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni um 11:09

Das klingt aber sehr niedlich @ lienchen

Wenn man die kleinen Mäuse dann sieht, ist man wirklich so mega dankbar und mega happy 😍

Meine Tochter kam 8 Wochen zu früh auf Die Welt, sie war dann 6 Wochen noch im Krankenhaus, bis wir sie endlich mit nach Hause nehmen durften. Das war auch eine harte Zeit und hat bis heute auch vieles geprägt denk ich. Deswegen freu ich mich jeden Tag,  wenn ich sie glücklich sehe 😍💗

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni um 14:32
In Antwort auf miya1997

nein ich hab nur den einen gemacht und heute eben den bluttest ...jetzt abwarten auf heute abend bzw mittwoch und beten das alles io ist

Miya,
hast du schon ein Resultat vom Arzt bekommen?Wie geht es dir?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni um 15:05

Owei Mädels, was für ein furchtbarer Tag!

Ich bin heute morgen aufgewacht weil ich ein nasses Gefühl im Schritt hatte. Bin dann direkt auf Klo und meine Hose war voller Blut.   ich bin dann heute morgen gleich zum Frauenarzt gefahren, ich hatte so große Angst. Mir war richtig schlecht vor Angst und Aufregung. Mein Arzt hat dann nochmal geschallt und konnte zum Glück Entwarnung geben. Die Fruchthöhle ist weiter gewachsen und der Dottersack ist jetzt schön deutlich und klar definierbar zu erkennen. Ich habe allerdings ein Hämatom in der Gebärmutter, was anscheinend zum Teil abgeblutet ist, daher kam die Blutung. Jetzt bange ich erstmal eine Woche, bis ich zum nächsten Ultraschall gehe, dass bis dahin alles stabil bleibt... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni um 15:08
In Antwort auf glueckskeksi1

Owei Mädels, was für ein furchtbarer Tag!

Ich bin heute morgen aufgewacht weil ich ein nasses Gefühl im Schritt hatte. Bin dann direkt auf Klo und meine Hose war voller Blut.   ich bin dann heute morgen gleich zum Frauenarzt gefahren, ich hatte so große Angst. Mir war richtig schlecht vor Angst und Aufregung. Mein Arzt hat dann nochmal geschallt und konnte zum Glück Entwarnung geben. Die Fruchthöhle ist weiter gewachsen und der Dottersack ist jetzt schön deutlich und klar definierbar zu erkennen. Ich habe allerdings ein Hämatom in der Gebärmutter, was anscheinend zum Teil abgeblutet ist, daher kam die Blutung. Jetzt bange ich erstmal eine Woche, bis ich zum nächsten Ultraschall gehe, dass bis dahin alles stabil bleibt... 

oh nein,wie schrecklich...so möchte man doch wirklich nicht geweckt werden!
Du Arme!Jetzt erst einmal den Schreck verdauen und dann Daumen drücken!
Fühle dich gedrückt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni um 15:18

Mein Arzttermin am Montag war total schön! Mein FA hat sich total viel Zeit für mich genommen und mir alles bis ins kleinste Detail gezeigt und erklärt. Und das bei einer 4ten Schwangerschaft!Ich habe wirklich Glück einen so tollen FA zu haben!(Bei der Geburt meiner ersten Tochter habe ich gehört wie er zu einer Hebamme gesagt hat 'Es ist doch immer wieder ein kleines Wunder' und das nach gut 25 Jahren Berufserfahrung!Und meine zweite Tochter verdankt ihm zum grossen Teil ihr Leben!).Ich konnte die Herztöne von unserem kleinen Würmchen hören und sogar sehen.Er hat mir den Doppler angemacht und da konnte ich das Blut durch das kleine 'Herz' fliessen sehen.Total schönes Gefühl! 
Den Bluttzucker-Messer habe ich heute morgen abgeholt und bin nun offiziell auf Diät,und das bei so viel Hunger  aber nun gut...
Wir wollen es am Sonntag unseren Eltern und unseren Kinder sagen (bei uns ist dann Muttertag) und ich bin schon gespannt auf die Reaktionen...ich hoffe es kommen nicht zu viele Blöde Sprüche...(von unseren Eltern, nicht von unseren Kindern!) Und nächste Woche sage ich es dann meinem Chef.Ich habe irgendwie ein schlechtes Gewissen ihm das noch länger zu 'verheimlichen', wo man es eigentlich doch schon sieht...

Wie geht es den Hibblerinnen der Gruppe??
Und allen anderen?

Lienchen + Würmchen 6+4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni um 8:39

Hallo Ihr Lieben,

ihr habt bestimmt schon gemerkt das ich mich zurückgezogen habe etwas.

Ich hatte nochmals klumpige Blutungen, nicht lange, aber scheinbar war von der FG noch nicht alles weg.
Werden jetzt erstmal im Juli in den Urlaub fahren und zur Ruhe kommen. So wird es nun doch ne längere Pause, denn jetzt muss ich erst mal wider warten, wann eine normale mens kommt.

@glückskeksi: oh nein!!! Aber zum Glück ist alles gut.

@miya: versuche dich zu beruhigen. Wie war denn das Ergebnis von dem Bluttest. Du bist mega früh dran. Da ist es normale das weiter noch nichts zu sehen ist.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni um 17:05
In Antwort auf glueckskeksi1

Owei Mädels, was für ein furchtbarer Tag!

Ich bin heute morgen aufgewacht weil ich ein nasses Gefühl im Schritt hatte. Bin dann direkt auf Klo und meine Hose war voller Blut.   ich bin dann heute morgen gleich zum Frauenarzt gefahren, ich hatte so große Angst. Mir war richtig schlecht vor Angst und Aufregung. Mein Arzt hat dann nochmal geschallt und konnte zum Glück Entwarnung geben. Die Fruchthöhle ist weiter gewachsen und der Dottersack ist jetzt schön deutlich und klar definierbar zu erkennen. Ich habe allerdings ein Hämatom in der Gebärmutter, was anscheinend zum Teil abgeblutet ist, daher kam die Blutung. Jetzt bange ich erstmal eine Woche, bis ich zum nächsten Ultraschall gehe, dass bis dahin alles stabil bleibt... 

Oh Gott @ glueckskeksi
glaub ich wäre auch gleich völlig fertig gewesen,  aber zum Glück ist alles gut. Was für ein riesen Schreck. 

@Lienchen: ah klingt das alles niedlich. Freu mich sehr für dich. Auch mit dem 4.kind denke ich, dass man es trotzdem als Wunder sieht. Wie man ja hier so mitkriegt, ist ja leider doch nicht selbstverständlich ein Kind zu bekommen  drück dir weiterhin die Daumen, dass es gut verläuft. 
bei dir sieht man wohl schon eine Mini Wölbung am Bauch? Süss 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni um 17:07
In Antwort auf samjo2003

Hallo Ihr Lieben,

ihr habt bestimmt schon gemerkt das ich mich zurückgezogen habe etwas.

Ich hatte nochmals klumpige Blutungen, nicht lange, aber scheinbar war von der FG noch nicht alles weg.
Werden jetzt erstmal im Juli in den Urlaub fahren und zur Ruhe kommen. So wird es nun doch ne längere Pause, denn jetzt muss ich erst mal wider warten, wann eine normale mens kommt.

@glückskeksi: oh nein!!! Aber zum Glück ist alles gut.

@miya: versuche dich zu beruhigen. Wie war denn das Ergebnis von dem Bluttest. Du bist mega früh dran. Da ist es normale das weiter noch nichts zu sehen ist.

 

@ samjo

Tut mir auch echt leid. Hoff du kannst bissl abschalten im Urlaub 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni um 18:08
In Antwort auf luja31

Oh Gott @ glueckskeksi
glaub ich wäre auch gleich völlig fertig gewesen,  aber zum Glück ist alles gut. Was für ein riesen Schreck. 

@Lienchen: ah klingt das alles niedlich. Freu mich sehr für dich. Auch mit dem 4.kind denke ich, dass man es trotzdem als Wunder sieht. Wie man ja hier so mitkriegt, ist ja leider doch nicht selbstverständlich ein Kind zu bekommen  drück dir weiterhin die Daumen, dass es gut verläuft. 
bei dir sieht man wohl schon eine Mini Wölbung am Bauch? Süss 

Vielen Dank
naja Mini-Wölbung...ich habe gestern die Schwangerschaftshosen vom Speicher geholt.Normale Hosen tun mir mitlerweile weh.Also mein Bauch sieht eher wie 5 Monat aus als 7. Woche,aber ich kriege es mit weiten Top noch gerade so versteckt.Ich weis ja dass es nicht das Würmchen ist das so schnell und viel wächst,es sind wohl einfach die Bänder und Muskeln und alles die sich sehr schnell dehnen,und ich denke es wird auch bald ruhiger werden mit dem wachsen,aber bis zur 12. Woche ist das ja immer so ein heikles Thema...Aber ich freue mich auf meine Kugel!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni um 20:51

Ja das kenn ich auch noch von der Schwangerschaft. In der 6. Woche hatte ich richtig starke Krämpfe (wie Wehen) da hat es mich sogar einmal umgekippt. Mein Mann hatte dann Notarzt gerufen. Aber war alles gut, man konnte im KH ein Mini Mini Zellhaufen sehen. 
 Aber krass, dass dein Körper da trotzdem wieder ganz schön zu tun hat. Man könnte ja denken, beim 4. Kind wäre das nun nicht mehr so schlimm. (Nicht negativ gemeint) 
find das interessant 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni um 10:04

Guten Morgen, 

keksi zum Glück war es nichts schlimmes 😕 das ist ja schrecklich so geweckt zu werden 🙈 

Lienchen das mit dem blähbauch ist anfangs ja normal, das hört bestimmt bald auf 😀 schön das es dir so gut geht. 

Zu mir ich müsste heute ca es+5/6 sein. Hatte heute das Gefühl das meine Periode antanzt. Ob das jetzt was gutes oder was schlechtes ist 🤷🏻‍♀️ 

Liebe Grüße 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni um 12:01

Hallo Ihr Lieben

Samjo: einen schönen Urlaub wünsche ich euch. Ich hoffe du kannst dich erholen und den Kopf frei bekommen. Fühl dich gedrückt! 

Alsale: jeay jetzt wird es wieder spannend  ich wette diesmal hats geklappt! Ich drück die Daumen und alles andere was man drücken kann.


Lienchen: da hast du echt Glück mit deinem Frauenarzt. Meiner ist ähnlich, der hat auch jedes mal weiche Knie und so einen Welpen kick gekriegt, wenn er mich hat stillen sehen. Er ist einfach fasziniert vom Wunderwerk Frau und vor allem dem Beginn des Lebens. Aber sollten sie eigentlich auch sonst hätten sie ihren Job verfehlt  wir sind genau eine Woche auseinander, das ist richtig cool. Und ich hoffe dass eure Eltern so reagieren wie ihr es euch wünscht. Gegenwind von der Familie zieht echt runter, auch wenn man selber sich ja eigentlich riesig freut. 

Die Umstandshose trage ich jetzt auch. Ich fühle mich zwar eigentlich noch nicht danach, aber sobald ich mich in eine Enge Jeans rein quäle bekomme ich unterleibschmerzen. Ist vermutlich die Zyste die drückt oder was auch immer. Generell sind die Dehnungsschmerzen diesmal irgendwie sehr früh und sehr stark. Und da ich irgendwie eh so aufgebläht bin sind die Umstandshosen dann schon bequemer. Ich mache mir allerdings im Moment viel Gedanken um mein Gewicht. Da ich dieses Mal mit einem relativ hohen Ausgangsgewicht von 82kilo starte, habe ich große Angst viel zu zu nehmen und dann am Ende nicht wieder abnehmen zu können. Ich hab vor allem schiss am Ende der SS nicht mehr fit zu sein, durch das viele Gewicht... 
Ich hoffe ich hab jetzt nichts vergessen.

Liebe Grüße, 
Keksi und Krümel, 5+6 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni um 18:05

Ich bin auch bei ES+5/6... Habe aber irgendwie das Gefühl, dass es wieder nicht geklappt hat 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 10:48

Hallo ihr lieben, 

es es ist so ruhig hier geworden 😕 
wie geht es euch? 

Ich müsste aktuell es+9/10 sein und meine ul schmerzen werden immer doller. So als ob jeden Moment meine Periode einsetzt. Sowas hab ich eig einen Tag vorher oder sogar am selben Tag 🤔 
So langsam glaube ich das es wirklich geklappt hat 😁 
wenn bis Montag noch nichts ist werde ich einen cb machen 😌

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 11:20

Huhu

Denise, Alsale ich drück euch feste die Daumen. Wie aufregend UL ziehen hatte ich auch von der Einnistungsblutung an,bis jetzt noch immer wieder. Vielleicht ein gutes Zeichen.

Uns geht's gut. Ich bin jetzt in der 7. Woche schon. Morgen früh habe ich erneut einen Termin bei meinem Frauenarzt, da werde ich hoffentlich das Herzchen das erste Mal schlagen sehen, und wenn das der Fall ist, wovon ich jetzt erstmal ausgehe, dann bekomme ich auch meinen Mutterpass. Langsam kommtauch immer wieder Übelkeit in mir hoch, aber zum Glück noch nicht extrem. 

Wie geht's dem Rest? 

Liebe Grüße, 
Keksi und Krümel, 6+3 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 11:27

Das klingt schön @Kekse

Kannst mmorgen gerne mal berichten,  wie es lief beim Frauenarzt 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 17:54

Huhu, ich bin auch bei ES + 9. Ab und an leichtes ziehen, aber nichts extremes, zwischendurch ist mir etwas komisch. Am 17. mache ich einen Test, wenn die Mens nicht kommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni um 14:16

Hallo ihr Lieben

alsale und denise; ich drücke euch ganz fest die Daumen,ubd wünsche euch viel Geduld bis zum Test

mir ist seit Donnerstag ziemlich schlecht und ich könnte die ganze Zeit schlafen...

wir haben es am Samstag unseren Kindern gesagt.Die haben sich total gefreut und meinen Bauch geküsst und gestreichelt.Und jetzt reden sie die ganze Zeit vom Baby ubd ich muss sie die ganze Zeit daran erinnern dass es doch eigentlich unser Geheimnis ist.Meine Eltern und meine Schwiegermutter haben sich auch sehr gefreut.Nur meinten sie es soll doch nun endlich ein Junge werden!(Wir haben 3 Mädchen)Meinem Schwiegervater müssen wir es noch sagen.Aber eigentlich bis jetzt nur positive Reaktionen

bis bald
lienchen  und Würmchen 7+4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni um 14:25
In Antwort auf lienchen

Hallo ihr Lieben

alsale und denise; ich drücke euch ganz fest die Daumen,ubd wünsche euch viel Geduld bis zum Test

mir ist seit Donnerstag ziemlich schlecht und ich könnte die ganze Zeit schlafen...

wir haben es am Samstag unseren Kindern gesagt.Die haben sich total gefreut und meinen Bauch geküsst und gestreichelt.Und jetzt reden sie die ganze Zeit vom Baby ubd ich muss sie die ganze Zeit daran erinnern dass es doch eigentlich unser Geheimnis ist.Meine Eltern und meine Schwiegermutter haben sich auch sehr gefreut.Nur meinten sie es soll doch nun endlich ein Junge werden!(Wir haben 3 Mädchen)Meinem Schwiegervater müssen wir es noch sagen.Aber eigentlich bis jetzt nur positive Reaktionen

bis bald
lienchen  und Würmchen 7+4

Danke Lienchen.. 
gestern hatte ich noch ein gutes Gefühl, ganzen Tag ul schmerzen. Heute ist eher nichts🤷🏻‍♀️ 

Das mit der Übelkeit ist doof 🙈 ich finde das bestimmt so den Tag. Ich war die ersten Wochen immer so fertig wegen der Übelkeit 🤢 
hoffentlich hast du nicht lange damit zu kämpfen. 
Das deine Familie so reagiert hat freut mich für dich. Das erleichtert schon sehr 😀 

@denise am Montag testen wir beide positiv 😍🤰🏼🍀 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni um 19:38
In Antwort auf alsale1

Danke Lienchen.. 
gestern hatte ich noch ein gutes Gefühl, ganzen Tag ul schmerzen. Heute ist eher nichts🤷🏻‍♀️ 

Das mit der Übelkeit ist doof 🙈 ich finde das bestimmt so den Tag. Ich war die ersten Wochen immer so fertig wegen der Übelkeit 🤢 
hoffentlich hast du nicht lange damit zu kämpfen. 
Das deine Familie so reagiert hat freut mich für dich. Das erleichtert schon sehr 😀 

@denise am Montag testen wir beide positiv 😍🤰🏼🍀 

Ich hoffe  langsam ist diese Warterei und das Bangen echt nervig...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni um 20:37
In Antwort auf lienchen

Hallo ihr Lieben

alsale und denise; ich drücke euch ganz fest die Daumen,ubd wünsche euch viel Geduld bis zum Test

mir ist seit Donnerstag ziemlich schlecht und ich könnte die ganze Zeit schlafen...

wir haben es am Samstag unseren Kindern gesagt.Die haben sich total gefreut und meinen Bauch geküsst und gestreichelt.Und jetzt reden sie die ganze Zeit vom Baby ubd ich muss sie die ganze Zeit daran erinnern dass es doch eigentlich unser Geheimnis ist.Meine Eltern und meine Schwiegermutter haben sich auch sehr gefreut.Nur meinten sie es soll doch nun endlich ein Junge werden!(Wir haben 3 Mädchen)Meinem Schwiegervater müssen wir es noch sagen.Aber eigentlich bis jetzt nur positive Reaktionen

bis bald
lienchen  und Würmchen 7+4

@ lienchen: klingt echt niedlich,  dass deine Mädels sich so sehr freuen. Ich denke es wird ein Junge  

@ alsale+ denise : ich hibbel auch schon heftig mit bei euch 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni um 22:53

Hallo Ihr Lieben

Ich bin überglücklich und verliebt in mein kleines Gummibärchen 😍😍 das Herzchen schlägt kräftig und alles sieht perfekt aus! 

Lienchen: oweh, Übelkeit ist scheiße! Mir hat mein Arzt Nausema empfohlen dagegen, sind im Prinzip nur B-Vitamine, aber es hilft, warum auch immer. Das kriegt man einfach in der Apotheke. Vielleicht hilft es dir ja auch. 
Toll das eure Mädchen sich so gefreut haben 😍💗 mein 6 jähriger und die 2 jährige sind auch aus dem Häuschen, die 1 jährige versteht das noch nicht. 

Apropos geschlecht: wollt ihr das eigentlich wissen vor der Geburt? 

Liebe Grüße, 
Keksi und Krümel, 6+4 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni um 6:24

Danke luja 😀 

Keksi das sind ja tolle Neuigkeiten. Gehts dir denn soweit gut oder hast du auch Übelkeit. 
ich hatte gestern den ganzen Tag so einen Kloß im hals. 
Wenn ich schwanger werde denke ich das ich das Geschlecht wissen möchte. Bei meinen letzten Kind wollte ich mich eig auch überraschen lassen aber daraus wurde dann doch nichts 😂 aber mal gucken. 
Habt ihr ein wunschgeschlecht? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni um 9:55

Ich hatte bis zum 4. Monat Übelkeit. War echt mies. 

Ich würde auch vorher das Geschlecht wissen, will ja passend alles bissl vorbereiten 😊😆 
ich hab immer das Gefühl,  dass das zweite Kind ein Junge wird. Beim ersten wusste ich vorher auch schon es wird ein Mädchen. Da hatte ich mich riesig gefreut. Würde mir auch irgendwie wieder ein Mädchen wünschen 😆

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni um 15:46
In Antwort auf glueckskeksi1

Hallo Ihr Lieben

Ich bin überglücklich und verliebt in mein kleines Gummibärchen 😍😍 das Herzchen schlägt kräftig und alles sieht perfekt aus! 

Lienchen: oweh, Übelkeit ist scheiße! Mir hat mein Arzt Nausema empfohlen dagegen, sind im Prinzip nur B-Vitamine, aber es hilft, warum auch immer. Das kriegt man einfach in der Apotheke. Vielleicht hilft es dir ja auch. 
Toll das eure Mädchen sich so gefreut haben 😍💗 mein 6 jähriger und die 2 jährige sind auch aus dem Häuschen, die 1 jährige versteht das noch nicht. 

Apropos geschlecht: wollt ihr das eigentlich wissen vor der Geburt? 

Liebe Grüße, 
Keksi und Krümel, 6+4 

@keksi

Das klingt schön 😍 der Moment, wo man das erste mal den Herzschlag sieht und hört ist wirklich unbeschreiblich 😍

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 7:06

Alsale,Denise???
wie war der Test???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 9:28
In Antwort auf lienchen

Alsale,Denise???
wie war der Test???

Tja was meint ihr 😅 
ich kann das noch gar nicht glauben🙈 ich hab bis jetzt null Anzeichen 😁

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 10:00



Aber du hattest ja mal UL drücken vor einer Woche? Vielleicht war das doch schon ein Anzeichen? 😆

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 11:30
In Antwort auf alsale1

Tja was meint ihr 😅 
ich kann das noch gar nicht glauben🙈 ich hab bis jetzt null Anzeichen 😁

Herzlichen Glückwunsch 

Ich hoffe auf den Juli, da es dieses Mal leider nicht geklappt hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 12:18
In Antwort auf alsale1

Tja was meint ihr 😅 
ich kann das noch gar nicht glauben🙈 ich hab bis jetzt null Anzeichen 😁

Yayyyyyyyyy!!!!!
herzlichen Glückwunsch!Ich freue mich unheimlich für dich!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 12:19
In Antwort auf denise1993

Herzlichen Glückwunsch 

Ich hoffe auf den Juli, da es dieses Mal leider nicht geklappt hat.

Das tut mir leid Denise!
neuer Monat,neues Glück!Ich drücke ganz fest die Daumen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 12:36
In Antwort auf luja31



Aber du hattest ja mal UL drücken vor einer Woche? Vielleicht war das doch schon ein Anzeichen? 😆

Das kann natürlich sein das die ul schmerzen schon ein Anzeichen war, ich fühl mich im mom richtig gut. Ich hoffe das bleibt so🤭 ich hab keine Lust auf Übelkeit. 

Danke Lienchen😀
was macht eig deine Übelkeit 

Denise Juli wird bestimmt ein positiv😍 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 13:10
In Antwort auf alsale1

Das kann natürlich sein das die ul schmerzen schon ein Anzeichen war, ich fühl mich im mom richtig gut. Ich hoffe das bleibt so🤭 ich hab keine Lust auf Übelkeit. 

Danke Lienchen😀
was macht eig deine Übelkeit 

Denise Juli wird bestimmt ein positiv😍 

Meine Übelkeit ist im Moment ziemlich heftig.Ich schaffe es kaum in der Küche zu sein weilalle Gerüche mich anekeln,und kochen ist auch nicht wirklich möglich.Jetzt geht auch noch mein Mann für 5 Tage ins Ausland,und ich bin alleine mit den Kindern...Ich hoffe wir werden die Tage gut überstehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 13:20
In Antwort auf lienchen

Meine Übelkeit ist im Moment ziemlich heftig.Ich schaffe es kaum in der Küche zu sein weilalle Gerüche mich anekeln,und kochen ist auch nicht wirklich möglich.Jetzt geht auch noch mein Mann für 5 Tage ins Ausland,und ich bin alleine mit den Kindern...Ich hoffe wir werden die Tage gut überstehen...

Oha das wird bestimmt eine Herausforderung alleine mit den Kiddis. Kann dir evtl jemand noch mit helfen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 14:10

Und genau davor habe ich Angst. 
Ich war die ersten Wochen nicht mehr ich selbst. Ich sah aus wie Flodder weil ich keine Kraft hatte mich fertig zu machen und meine Mimik durch die Übelkeit eh nicht so toll aussah 😂 
ich genieße noch die letzte Woche ohne Übelkeit, ich kann drauf wetten ab nächste Woche wars das 🙈 

musst du dich denn übergeben? 
Oh man ich hoffe die 5 Tage vergehen ganz schnell 🤭 hast du jemanden der dir unter die Arme greifen kann? Deine beiden großen sind doch bestimmt schon sehr selbstständig oder? 

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 14:14

Wenn ich an die ersten Schwangerschaftswochen denke, vergeht mir auch alles. Mir ging es damals ab Mittag dann schlecht, gegen Abend dann meistens übergeben. Ich sah dann immer völlig fertig aus. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni um 21:37
In Antwort auf glueckskeksi1

So richtig will sich keine Gruppe finden, daher suche ich erneut. 

Ich bin auf der Suche nach Mädels die hier mit mir hibbeln mögen. 

Ich bin bereits 3-fache Mama, und nun wünschen wir uns noch ein 4. Kind. Wir "hibbeln" nun seit Januar c.a. Jedoch haben wir es sehr entspannt angehen lassen, jetzt packt uns aber der Ehrgeizund der Wille. 

Ich freue mich sehr, wenn sich hier jemand findet der auch gerade in Babyplanung ist. 

Guten Abend Ladies,

habt ihr noch Platz für mich?

Ich weiß gar nicht so richtig wie ich es erklären soll und manche halten mich sicher für etwas daneben. Ich bin mit meinem Freund erst seit einem halben Jahr zusammen, habe aber aus einer früheren Beziehung (und später Ehe) schon eine Sechsjährige. Mit ihrem Papa hat es nicht funktioniert, ich habe mich getrennt als sie neun Monate alt war und sie bisher allein großgezogen. Damals bin ich auch mit den Mädels hier gemeinsam gekugelt und der Austausch hat manchmal sehr geholfen, die Schwangerschaft war die Hölle. 

Ein zweites Kind kam deshalb und mangels geeignetem Papa überhaupt nicht in die Tüte. Jetzt habe ich meinen Freund - und alles fügt sich perfekt zusammen. Er ist toll zu mir und großartig zu unserer Maus und der Wunsch, meiner Tochter endlich das heiß ersehnte Geschwisterchen schenken zu können wird unerträglich. 

Weil bei mir vor Kurzem eine Uterus-Anomalie festgestellt wurde, haben wir recht früh beschlossen, es einfach darauf ankommen zu lassen solang es noch geht. Er wünscht sich sehr ein eigenes Kind und hat es mit seiner vorherigen Partnerin jahrelang erfolglos probiert. Inzwischen hat er Angst, etwas könnte nicht in Ordnung bei ihm sein. 

Noch hibbeln wir natürlich, haben auch schon einen echt traumatischen Urologen-Termin ohne Ergebnis hinter uns. Dazu gern später mehr. 

Ich würde super gern mit euch hibbeln, einverstanden? ☺

Viele Grüße und einen schönen Abend für alle!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni um 7:04

Nur ganz kurz, ich hab leider nicht viel Zeit... 

Denise, das tut mir leid, neuer Zyklus, neues Glück! 🍀

Lienchen : owei, dass dir so übel ist tut mir echt leid :/ ich hoffe die 5 Tage ohne Mann vergehen schnell. 

Alsale: na hab ich es doch gesagt! Herzlichen Glückwunsch 😍😍😍 

Kristall: herzlichen Willkommen bei uns! Meine 2. Tochter entstand auch nach nur einem halben Jahr Beziehung mit meinem jetzigen Partner. Inzwischen sind wir 3 Jahre verheiratet und bekommen das 3. Gemeinsame Kind. Wenn es passt dann passt es einfach! 

Uns geht es soweit gut. Meine Brüste tun etwas weh, Übelkeit hab ich immer nur unterschwellig und meist nur kurz, was im Moment eher das Problem ist, ist der Kreislauf ansonsten merke ich kaum das ich schwanger bin. Manchmal kommt mir der Gedanke ob dann überhaupt alles in Ordnung ist?! Ob das Herzchen überhaupt noch schlägt?! Nächste Woche werd ich es sehen... 

Liebe Grüße, 
Keksi und Krümel, 7+4 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni um 9:46

Alsale: Glückwunsch, Glückwunsch, Glückwunsch!!!


Hoffe du bleibst von Übelkeit verschon und kannst deinen Urlaub genießen.
Wann fahrt ihr nochmal?
Das ist jetzt deine erste Schwangerschaft nach deiner FG, oder?

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni um 9:48

Herzlich willkommen @ Kristall

Schön zu hören,  dass jetzt alles auf rosa Wölkchen ist bei dir  drück dir fest die Daumen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni um 23:40

Vielen Dank für eure lieben Antworten 😁💐
Und herzlichen Glückwunsch an die Mamis, die nun schon kugeln!!! Ich versuche gerade noch, mir einen Überblick zu verschaffen.

Übrigens hatte diese Information noch gefehlt: Ich bin gerade ES+5 und habe laufend ein Ziehen im Unterleib, gestern Abend so schlimm, dass ich nicht einschlafen konnte. Allerdings erwähnte ich meine Anomalie schon kurz, die verursacht mir auch hin und wieder Unterleibschmerzen oder kleine Schmierblutungen. Da also lieber nicht zu viel drauf geben...🙄

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni um 8:26

Das klingt ja auch nicht schön. Kann man dagegen noch was machen? 🤔 

​ich bin heute ES+9. Spüre manchmal leichtes ul drücken,  aber mach mir lieber keine Hoffnung. Hatte sowas schon öfters mal und dann kam die mens. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni um 8:49

Wie geht's dir inzwischen @Kristall???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni um 8:49

Wie geht's dir inzwischen @Kristall???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni um 9:10
In Antwort auf glueckskeksi1

So richtig will sich keine Gruppe finden, daher suche ich erneut. 

Ich bin auf der Suche nach Mädels die hier mit mir hibbeln mögen. 

Ich bin bereits 3-fache Mama, und nun wünschen wir uns noch ein 4. Kind. Wir "hibbeln" nun seit Januar c.a. Jedoch haben wir es sehr entspannt angehen lassen, jetzt packt uns aber der Ehrgeizund der Wille. 

Ich freue mich sehr, wenn sich hier jemand findet der auch gerade in Babyplanung ist. 

Hallo, nehmt ihr denn noch jemanden auf? lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper