Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wer hatte eine OP nach Kaiserschnitt ?

Wer hatte eine OP nach Kaiserschnitt ?

6. April 2011 um 15:20

Hallo ihr Lieben
ich bin total fertg
Habe heute von meinen FA keine guten Nachrichten bekommen.
Ich hatte 2008 einen KS. Dadurch hat sich eine Art Trichter in der Gebärmutterwand gebildet.
Die Wand ist so dünn das ich bei einer erneuten Schwangerschaft verbluten kann.
Ich muss mich vor einer weiteren Schwangerschaft operieren lassen die Wand muss stabilisiert werden.
Hatte jemand auch schon solche eine OP ?
Diese soll recht selten sein.
Bin sehr traurig ein 2. Kind war eigentlich geplant.

Mehr lesen

6. April 2011 um 19:01

Hallo
Ich kann gut verstehen das du deshalb fertig bist, jede Frau wäre das an deiner Stelle. Ich kann gut mit dir mitfühlen, weil bei mir auch eine Korrektur-OP gemacht werden muss, zwar nicht nach einem KS sondern nach einer vaginalen Geburt, aber ich hab genauso Angst vor der OP. Diese Trichtrbildung in der Gebärmuterwand kommt tatsächlich nur sehr sehr selten vor nach einem KS (ich bin dipl. Krankenschwester). Du solltest diese OP auf alle Fälle so schnell wie möglich machen lassen. Erstens weil ihr ja eigentlich noch ein 2. Kind haben wolltet und zweitens weil man auch ungeplant schwanger werden kann. Du kannst jetzt also nicht sagen, wir verzichten auf das zweite Kind, damit ich mich nicht dieser OP unterziehen muss. Denn du kannst trotz Verhütung schwanger werden und das kann dann lebensgefährlich für dich und das Baby sein. Viele Frauen werden trotz der sichersten Verhütungsmethode schwanger. Ich selbst wurde trotz Pille schwanger, darauf sollte man sich nicht verlassen. Wer Sex hat kann auch immer schwanger werden. Lass die Op machen, dann hast es hinter dir und brauchst dir keine weiteren Sorgen mehr machen. Auf alle Fälle solltest du dann aber bei einem weiteren Kind versuchen vaginal zu gebären, denn wenn dann wieder ein erneuter KS gemacht werden muss, kann danach theoretisch wieder so eine Trichterbildung vorkommen. Alles Gute.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2015 um 22:35

Schon eine Weile her...
Aber hast du die OP damals durchführen lassen? Ich bin jetzt ebenfalls in der Situation und total verunsichert. Habe jetzt in 2 Wochen noch einen Termin bei einem Spezialisten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Woran erkenne ich richtige Wehen ?
Von: praise_12362686
neu
11. Juni 2008 um 21:37
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen