Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wer hat vor der Schwangerschaft geraucht?

Wer hat vor der Schwangerschaft geraucht?

20. März 2013 um 11:46 Letzte Antwort: 23. März 2013 um 22:49

Rein interessehalber, wer hat vor der Schwangerschaft geraucht u wann habt ihr aufgehört?
Würde mich einfach nur so mal interessieren..
Lg

Mehr lesen

20. März 2013 um 11:49

Ich
... und aufgehört am Tag als ich abends testen wollte! Habe den ganzen Tag keine angerührt und mir gesagt, du rauchst deine erste Kippe erst, wenn der Test abends negativ zeigt. War positiv und seit dem keine Kippe mehr in den Händen gehalten!

LG, strohloeckchen + Keks (25ssw)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2013 um 11:55

Ich
habe vor der Schwangerschaft schon auf eine reduziert, seit ca. 4 Monaten, habe sonst aber auch nicht mehr als 5 am Tag geraucht! Seit ich am Nikolaus morgens getestet habe, habe ich nie wieder eine angerührt!!!

Für mich selbstverständlich und ich kann auch keine Ausreden hören selbst meine stark rauchende Freundin + Schwester haben sofort aufgehört!!!

Man sollte sein Glück nicht gefährden, alles gute

Metolina 19ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2013 um 14:14

Ich!
Ich habe geraucht und zwar gerne und viel. Eine Schwangerschaft war nicht in Planung. Dann wurde ich Schwanger und hab an dem Tag aufgehört als ich es erfahren habe und keine mehr angerührt

LgPerlenmond 32 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2013 um 14:49

..
Ich hab aufgehört als mir klar war dass ich jetzt gern Kinder hätte.
Hat dann aber noch ein jahr gedauert bis mein Freund beim Kinderwunsch mitgespielt hat, hab aber trotzdem nicht mehr geraucht, so dass ich 1 Jahr vor der schwangerschaft aufgehört habe
Aber das ist natürlich absoluter Idealfall

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2013 um 15:10

Ich
hab gerne geraucht, mindestens ne halbe Schachtel am Tag und auch relativ starke.

Als ich den positiven Test in der Hand hatte, hab ich ca. 3 Tage weiter geraucht, bis mir bewusst war, dass da mein Baby drin ist und alles abbekommt.

Ich bin auch ehrlich, ich hab danach fast 2 oder 3 Wochen 3 Zigaretten am Tag geraucht, ganz schwache.....die haben mir dann nicht mehr geschmeckt...hab immer gedacht ich zieh an Papier, so leicht waren die und dann brauchte ich mich gar nicht zwingen aufzuhören, hat eh nicht geschmeckt.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2013 um 16:33

Ich
hab geraucht bis wir beschlossen haben an die Familienplanung zu gehen. Wir hatten uns entschieden ab Januar nicht mehr zu verhüten und im November hab ich mit dem Rauchen entgültig aufgehört, davor aber schon sehr viel weniger geraucht, nur noch 1-3 Zigaretten am Tag.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2013 um 16:59

Ich hab geraucht
Und sogar gerne. Dann wollten wir ein Baby,aufgehört hab ich aber nicht. Als ich dann zufällig früher erfuhr das ich schwanger bin (wegen einer op) habe ich ab da auch keine mehr geraucht. Bis 3 Monate nachdem ich abgestillt hab (8 Monate). Diese 2te ss war ungeplant mit Spirale und als ich den positiven sst in der Hand hielt, waren Zigaretten ganz weit weg!
Mir fällt es nicht schwer aufzuhören weil es einfach sein muss! Da gibt es keine Diskussion mit meinem Gewissen oder gar mit der Abhängigkeit. Ganz einfach.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2013 um 22:44


ich hab auch geraucht , bis gestern 5 zigaretten am tag ca. Hab gestern erfahren dass ich schwanger bin und hab dann sofort aufgehört und versuche es durchzuziehen^^ ich werde es durchziehen für mein baby.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2013 um 23:05


ich hab geraucht bis der kinderwunsch vor ca 3 jahren sehr stark wurde. dann habe ich sehr weit reduziert und vor 2 jahren komplett aufgehört.

happy 4+1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2013 um 23:57


ich habe bei meinem sohn nach dem herzschlag aufgehört, also davor habe ich von 1schachtel auf 3zigaretten reduziert und beim herschlag auf 0.

bei meinen 3FG habe ich sofort nach dem positiven Test keine Zigaretten mehr angerührt...und hatte FG, ich weiss,dass es bestimmt nicht am Nikotinentzug lag, aber das hat mich enorm nachdenklich gemacht...

lg Lila mit M.ilo und Krümmelchen inside 4+4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2013 um 9:20

Hab
auch geraucht, als wir zu basteln begonnen haben, habe ich zwar ein bissl reduziert, aber trotzdem weitergeraucht.

Nach dem positiven Test hab ich keine mehr angerüht.
Manchmal schrecke ich in der Nacht/in der Früh auf, weil ich geträumt hat, dass ich eine geraucht hab

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2013 um 9:26

Ich
aufgehört habe ich mit dem positiven Test

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2013 um 9:39

Hab geraucht
Bis zur Bestätigung vom Fa war drei Tage nach dem Test Zuhause. Und ich das Herz gesehen hab. Seit dem hab ich keine mehr geraucht. Obwohl ich manchmal noch ziemlich schmacht hab auf eine Zigarette aber wenn ich dann denn kalten Rauch riche wenn mein Mann geraucht hat vergeht mir alles. Erst jetzt merkt man wie die Welt doch stinken kann.
Lg kathi + Prinzessin 15+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2013 um 10:03

Lilly
War geplant. Hab 16 Jahre pro Tag 1 - 1 1/2 schachteln Ca geraucht.
Zwei Monate bevor wirs dann drauf angelegt haben hab ich aufgehört.
Hatte zum Glück keine Probleme mit der planzenta zwecks verkalkt.
Lilly ist jetzt 9 Monate.

Bin jetzt seit über 20 Monaten clean.
Aber leide noch oft darunter.

LG huin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2013 um 22:41

..recht spät..
Ich habe erst "recht spät" aufgehört.. Bei mir gab es anfangs noch ein paar Probleme, die Ärzte waren nicht sicher, ob ich nun wirklich schwanger bin oder ob es nur eine Eileiterschwangerschaft ist.
Ich habe bis ca. in die 7. Woche geraucht.. (denke ich).. Habe es in der 5. erfahren.. mehr oder weniger.. ^^

Es läuft aber alles gut & mein Würmchen entwickelt sich bestens.

Tien + 19+2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2013 um 22:49


Ich habe vor der Schwangerschaft geraucht und meine Zigaretten sind nach der Bestätigung beim FA dort in Mülleimer geflogen und seitdem keine mehr angefasst geschweigeden gewollt bzw. vermisst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest