Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wer hat sein baby in der 37 ssw geboren ,bitte antworten

Wer hat sein baby in der 37 ssw geboren ,bitte antworten

28. Juni 2011 um 7:46

hy mädels,ich bedanke mich im vorraus mal für eure antworten

ich habe seit 3 tagen wehen ,die sind jedoch immer mal wieder weg so für ein 2 oder auch mal 5 stunden weg.
die wehen sind wirksam mein gmh war gestern von 4 auf einmal auf knapp 1 cm.
meine hebamme meinte ich soll mich bissel schonen und versuchen noch in die 37 woche zu rutschen bin heute 35+3 als 36 woche.
sie meinte wenn meine kleine jetzt gebohren werden würde wäre es nicht schlimm jedoch müsste sie 1 woche im kh bleiben.
wie ist das den in der 37 woche?
wie lange mussten eure mäuse im kb bleiben und was hatten sie so für daten?

morgen muss ich zum arzt mal sehen was der sagt.

ich danke euch schon mal

Mehr lesen

28. Juni 2011 um 7:55

Wie ich Gestern schon geschrieben habe
dauwert das bei den Meisten trotzdem noch sehr lange auch wenn die Hebamme und FA sagen es KANN schnell gehen hießt das noch lange nicht, dein Baby kommt direkt. klar musst du dich schonen, denn wenn dein Baby vor der 37.SSW kommt, muss es in den Brutkasten und evtl. sogar nach der 37.SSW wenn es zu klein ist...ich sollte auch in der 35.SSW mit auf alles gefasst machen naja und laufe hier mit offenem MuMu und verstrichenem GMH und Wehen rum deine Wehen können auch normale Senkwehen sein, wie es üblich ist...achja im KH wurde mein GMH von der Hebamme vor 4 Wochen als verstrichen angesehen aber er hatte noch 1,5cm als ich am gleichen Tag beim Arzt war...nun ist er aber seit 2 Wochen ganz weg

Gefällt mir

28. Juni 2011 um 8:18

Ja das weiß ich ja das man auch lange so rum rennen kann
sie meinte nur weil die wehen wirksam sind.
und ich habe ja nun auch schon wieder wehen und darunter würde das immer mehr vorran gehen

Gefällt mir

28. Juni 2011 um 8:22
In Antwort auf xxxxxsxxxxx

Ja das weiß ich ja das man auch lange so rum rennen kann
sie meinte nur weil die wehen wirksam sind.
und ich habe ja nun auch schon wieder wehen und darunter würde das immer mehr vorran gehen

Hat
mein FA auch gesagt und dann wäre das Kind nun ja schon da ich meine das ja auch nicht böse nur eben, dass ich auch dachte es ginge los...leg die Beine hoch und relax dich irgendwie scheint fast jeder dritte diese Diagnose zu bekommen und die meisten gehen sogar noch über ET.

dein Baby braucht auch die Zeit im Bauch.
ich wünsch dir alles Gute!

Gefällt mir

28. Juni 2011 um 9:29

Morgen
Hatte ab der 34.ssw mumu wirksame wehen, in der 36.ssw war der gbmh komplett verstrichen und fingerkuppen durchlässig. Naja bei 37+0 ist mir dann die fb geplatzt und bei 37+1 kam mein engel dann mit 3125gr, 51cm und 36cm ku
er lag aber trotzdem noch 5 tage auf der frühchen station weil sich während der ganzen geburt meine gebärmutter entzündet hat und die gefahr groß war das er auch eine infektion hat

lg

Gefällt mir

28. Juni 2011 um 9:30

Danke fùr deine antwort
Inlove

Gefällt mir

28. Juni 2011 um 9:42

Davor hatte ich sehr viel angst.
hab mich sehr gut erkundigt ..

sehr viele haben anpassungsstörungen . trinkprobleme
atemprobleme und muüssen auch lange im KH bleiben . (war bei einer julimama 2011 auch so ihr kind kamm
in der 36 ssw und musste 1 monat im kh bleiben weil es probleme hatte.

und anders rum gibs auch sehr oft am 3 tag können die kleinen nach hause . haben keine probleme trinken gut atmen gut .

vielesagen das gewicht die grösse ist das wichtigste ..ne ist qutsch...

viele mit 2 kg wahren fiter als die fast kg babys .

denke mal jeder tag im bauch ist wertvoll .

und man weiss einfach nicht wie das baby auf die welt reagirt .

Gefällt mir

28. Juni 2011 um 9:50

Und wenns passirt .dann auch ok
denn du bist immer hin schon sehr weit .und mach dir nicht soviele sorgen

1 LikesGefällt mir

28. Juni 2011 um 9:53

Guten morgen
hallo meine große kam vor 8 jahren in der 37 woche zur welt zu mir sagten die ärzte wäre sie in der 36 woche gekommen wäre sie noch im brutkasten (oder wie man sowas nennt) gekommen aber so waren wir nur 6 tage drin ( wegen ks)
lg debby

Gefällt mir

28. Juni 2011 um 10:18

Bin etwa eine Woche weiter
ich bin heute bei 36+1.
Mein Gebärmutterhals ist bei gut einem cm und der Muttermund schon zu 2cm offen.Auch hab ich schon ordentlich wehen, lassen sich aber noch gut aushalten. Es kann also jeden Moment richtig los gehen.
Das Ganze fing schon Ende letzter Woche los. Da ich da noch nicht in der 37. Woche war, hat die Hebamme das auch noch nicht ganz so gern gesehen.
Aber sie meinte es ginge grundsätzlich mehr um rechtliche Fragen als darum, ob mein Kleiner schon soweit ist.
Er ist gut entwickelt. Sie hat damit gerechnet, dass ich ihn warscheinlich auch Ende der 36. Woche sofort hätte mitnehmen können. Das hängt von Kind ab und nicht vom genauen Tag.

Gefällt mir

28. Juni 2011 um 10:31

Danke
Hoffe das i bis zur 38 durch halte


Aber wenn es doch die 37 wird hoff ich ich kann sie auch mitnehmen

Gefällt mir

28. Juni 2011 um 10:34
In Antwort auf xxxxxsxxxxx

Danke
Hoffe das i bis zur 38 durch halte


Aber wenn es doch die 37 wird hoff ich ich kann sie auch mitnehmen

Ich
drücke dir die Daumen, dass du es bis zum ET schaffst denn auch die letzten Wochen sind gaaaanz wichtig alles Gute

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen