Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wer hat schon vor NMT einen SS-Test gemacht....

Wer hat schon vor NMT einen SS-Test gemacht....

15. Dezember 2009 um 12:36

...und positiv getestet?
Und wenn ja, wieviel früher?????

Mehr lesen

15. Dezember 2009 um 13:30

Jupp
hab ES+13 getestet...mit nem billigen einfach Streifen von ebay,ein 25er war das und der war dermaßen schwach,also nur im Licht mit viel Fantasie.Einen Tag später hab ich dann mit nem 10er getestet..
wie weit bist du denn?Ich empfehle dir n 10er Test,vll den Pregnafix von Schlecker oder so...ich drück die Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2009 um 13:38
In Antwort auf missmay86

Jupp
hab ES+13 getestet...mit nem billigen einfach Streifen von ebay,ein 25er war das und der war dermaßen schwach,also nur im Licht mit viel Fantasie.Einen Tag später hab ich dann mit nem 10er getestet..
wie weit bist du denn?Ich empfehle dir n 10er Test,vll den Pregnafix von Schlecker oder so...ich drück die Daumen

Bin erst..
...bei ES+8, aber eben sooo ungeduldig. Ich weiß natürlich, dass es mir nicht hilft, wenn ich zu früh teste, weil ich dann ja trotzdem weiter Hoffnung habe!
Dachte ich hätte von einer hier gelesen, die ES+10 einen positiven Test hatte...
Ich habe mir einen Clerbluetest gekauft, einen 10ner...
hoffe ich halte durch bis NMT...
Ich weiß einfach nicht, wie ich die Zeit rumbringen soll...das Schlimmste ist für mich, dass ich ständig Zipperlein hier und da habe, die alle dafür sprechen könnten!! Könnten eben, nie sicher sind!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2009 um 13:46

Alles
möglich,aber sollte der negativ sein ist das rausgeworfenes Geld und du glaubst das Ergebnis und testest dann eh am NMT nochmal...ich kenn das doch auch.Also bei ES+9 war der 25er bei mir negativ..aber ich wusste das es geklappt hat,hab mich einfach schwanger gefühlt.Wahrscheinlich surfst du durchs Netz auf der Suche nach SS symptomen und Frauen,die ES+10 positiv getestet haben,ne?
Hilft nichts,du musst dich gedulden,würde es mit hem 10er ES+12 riskieren..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2009 um 13:56
In Antwort auf missmay86

Alles
möglich,aber sollte der negativ sein ist das rausgeworfenes Geld und du glaubst das Ergebnis und testest dann eh am NMT nochmal...ich kenn das doch auch.Also bei ES+9 war der 25er bei mir negativ..aber ich wusste das es geklappt hat,hab mich einfach schwanger gefühlt.Wahrscheinlich surfst du durchs Netz auf der Suche nach SS symptomen und Frauen,die ES+10 positiv getestet haben,ne?
Hilft nichts,du musst dich gedulden,würde es mit hem 10er ES+12 riskieren..

Im Kopf
weiß ich das alles und wenn ich von anderen lese, die so ungeduldig sind, denk ich, sollen die sich doch nicht so verrückt machen! Und dann sitze ich selber hier, genaus wie du beschrieben hast!
Fühl mich eben so, als wäre ich ganz sicher...gibt eben nicht nur die allgemeinen ss zeichen bei mir. Musst wissen, ich habe Typ1 Diabetes und ich kann an meinen Zuckerwerten sehen, dass etwas anders ist, seit dem ES! Habe noch nie so konstant niedrige Werte gehabt, das bestätigt mich natürlich noch mehr.
...und dann kommt die Angst, dass ich mich so versteiffe, dass meine Psyche meinen Körper beeinflusst und mir die Symptome schickt...
Ach, es nützt nix, da hilft nur ableneken und noch 4 Tage warten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2009 um 14:06
In Antwort auf ihsan_12900735

Im Kopf
weiß ich das alles und wenn ich von anderen lese, die so ungeduldig sind, denk ich, sollen die sich doch nicht so verrückt machen! Und dann sitze ich selber hier, genaus wie du beschrieben hast!
Fühl mich eben so, als wäre ich ganz sicher...gibt eben nicht nur die allgemeinen ss zeichen bei mir. Musst wissen, ich habe Typ1 Diabetes und ich kann an meinen Zuckerwerten sehen, dass etwas anders ist, seit dem ES! Habe noch nie so konstant niedrige Werte gehabt, das bestätigt mich natürlich noch mehr.
...und dann kommt die Angst, dass ich mich so versteiffe, dass meine Psyche meinen Körper beeinflusst und mir die Symptome schickt...
Ach, es nützt nix, da hilft nur ableneken und noch 4 Tage warten!

Ich
mache NFP und konnte da an der Tempikurve schon erahnen,dass da was im Busch ist
Aber dann spricht doch viel dafür,entspann dich,genieß die Ruhe..nach nem positiven Test ist nichts mehr so wie vorher..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2009 um 14:09
In Antwort auf ihsan_12900735

Bin erst..
...bei ES+8, aber eben sooo ungeduldig. Ich weiß natürlich, dass es mir nicht hilft, wenn ich zu früh teste, weil ich dann ja trotzdem weiter Hoffnung habe!
Dachte ich hätte von einer hier gelesen, die ES+10 einen positiven Test hatte...
Ich habe mir einen Clerbluetest gekauft, einen 10ner...
hoffe ich halte durch bis NMT...
Ich weiß einfach nicht, wie ich die Zeit rumbringen soll...das Schlimmste ist für mich, dass ich ständig Zipperlein hier und da habe, die alle dafür sprechen könnten!! Könnten eben, nie sicher sind!

ES+11
Habe viel im internet gelesen das man schon ab ES +10 einen test machen kann und deshalb habe ich heute früh einen Frühtest von TESTA med (vom dm) gemacht der fiel aber leider negativ aus

Ich teste am Freitag nochmal mir Clear Blue wenn ich an dem Tag nicht meine mens kriege.

Kenne das alledings nur zu gut habe auch ständig anzeichen für eine SS aber das kann natürlich aber auch einbildung sein.

Wünsche dir auf alle fälle viel glück!
Drücke dir fest die daumen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2009 um 14:09
In Antwort auf missmay86

Ich
mache NFP und konnte da an der Tempikurve schon erahnen,dass da was im Busch ist
Aber dann spricht doch viel dafür,entspann dich,genieß die Ruhe..nach nem positiven Test ist nichts mehr so wie vorher..

Da hast du Recht...
...versuche mich zu entspannen, soweit das möglich ist, habe heute nämlich so ein doofes Ziehen in den Leisten, das erinnert mich dann doch immer an meinen Bauch!
Was ist denn NGP? Temperatur, Zervixschleim..oder so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper