Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Wer hat rizinuscocktail schon vor et genommen?

Wer hat rizinuscocktail schon vor et genommen?

4. Dezember 2007 um 6:58 Letzte Antwort: 4. Dezember 2007 um 9:44

ja, meine frage steht ja schon oben.

wer hat so einen cocktail vor et genommen und wieviel tage davor? hat es wirklich wehen ausgelöst und ging es dann auch gleich los, oder hat es nix gebracht? ist das gefährlich fürs baby und was kann passieren?

bin jetzt 38+2 und am ende .
ich kann einfach nicht mehr. ich schlafe höchstens 1-2 stunden am stück und bin tags total müde und schlapp. mir tut der rücken weh und meine hände sind taub. ich hoffe jeden tag das es bald los geht.

Mehr lesen

4. Dezember 2007 um 8:12

Hallo
also ich hab ihn ca. zwei wochen vorher genommen. da bei mir der entbindungstermin nicht genaue eingrenzbar war bei den mädels (entweder war der arzt zu blöd zum rechnen oder die größenangaben auf dem ultraschall haben nicht gestimmt) kann ich also nicht genau sagen wie lang vorher. beim ersten mal hats nicht funktioniert, aber drei tage später gings dann richtig zur sache. also es könnte schon klappen wenn das kind so weit ist.
gruß mamitanzen

Gefällt mir
4. Dezember 2007 um 9:44

Hallo,
lies mal meinen Geburtsbericht "Adrians Geburt vor drei Wochen", müsste auf einer der hinteren Seiten sein, 5-???
Du stehen alle meine Erfahrungen zu Rhizinus drin. Wenn Du sonst noch Fragen hast, schick eine PN.
Liebe Grüße, das wird schon!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers