Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wer hat Lust auf eine kleine Hibbelgruppe?

Wer hat Lust auf eine kleine Hibbelgruppe?

12. Oktober 2018 um 7:46

Hallo Mädels,

bei meiner 1.SS vor 4 Jahren war ich bereits hier  in einer Hibbelgruppe. Nun starten wir mit Kind Nr.2 und wollte mal nachfragen ob jemand Lust hat mitzumachen?

Bitte einfach hier melden.
 

Mehr lesen

12. Oktober 2018 um 10:17

Ich mag mitmachen 😊 wir haben beschlossen auch noch mal ein Baby zu wollen, 1. richtiger ÜZ, hatte eine leichte Gelbkörperschwäche und jetzt die passenden Tabletten. Und nun haben wir angefangen, da ist meinen ES nicht spüre 🙈 etc. verlasse ich mich auf 2 Apps und die eine sagt er war schon und die andere sagt er ist heute. Jetzt gilt es abzuwarten ob’s was gebracht hat 

Gefällt mir

12. Oktober 2018 um 10:39
In Antwort auf bommelmuetze2015

Ich mag mitmachen 😊 wir haben beschlossen auch noch mal ein Baby zu wollen, 1. richtiger ÜZ, hatte eine leichte Gelbkörperschwäche und jetzt die passenden Tabletten. Und nun haben wir angefangen, da ist meinen ES nicht spüre 🙈 etc. verlasse ich mich auf 2 Apps und die eine sagt er war schon und die andere sagt er ist heute. Jetzt gilt es abzuwarten ob’s was gebracht hat 

Super!

Benutzt du keine Ovus?

Ich bin heute ES+8/9

Gefällt mir

12. Oktober 2018 um 10:59
In Antwort auf julia10119

Hallo Mädels,

bei meiner 1.SS vor 4 Jahren war ich bereits hier  in einer Hibbelgruppe. Nun starten wir mit Kind Nr.2 und wollte mal nachfragen ob jemand Lust hat mitzumachen?

Bitte einfach hier melden.
 

Hallo,
ich bin heute es+6 und habe seit heute morgen unterleibschmerzen und bisschen Übelkeit. Meine Temperatur war heute morgen wieder 36,9
Aber sb habe ich noch nicht..
Es ist unser erstes ÜZ. 
lg

Gefällt mir

12. Oktober 2018 um 12:00

Hallo,

​ich hibbel auf das 3. Kind, bin im 3. ÜZ und hab noch absolut gar keine Ahnung wann denn mein ES kommt oder ob er schon war. Ich bin ZT 16 heute. Ich spüre den Eisprung sonst immer sehr stark aber bislang ist irgendwie noch nichts. Ich wünschte ich könnte das alles lockerer sehen, aber irgendwie drehen sich die Gedanken nur darum

​Ich drücke euch die Daumen, dass es geklappt hat!

Gefällt mir

12. Oktober 2018 um 12:20

Hallo ich bin ganz neu bei gofeminin und würde auch gerne mitmachen, bin total ungeduldig... sind im 9. ÜZ, hatte einen frühen Abgang und langsam normalisiert sich mein Zyklus wieder... bin jetzt aktuell bei ES+4 und hoffe, dass ich vielleicht bald was von der Einnistung spüre....
Liebe Grüße

1 LikesGefällt mir

12. Oktober 2018 um 13:26

@ julia neeeee sowas habe ich nicht und tempi messen mach ich auch nicht zumal es eh nix werden würde. 

@kakao bist du’s? Wir haben schon mal geschrieben in einer Gruppe oder? Schön von dir zu lesen 😊 wie gehts dir?

Gefällt mir

12. Oktober 2018 um 13:44

@blumenkind
​Oh nein, das mit dem Abgang tut mir leid Ist es das erste Kind? Ich drücke die Daumen das es diesen Zyklus bei dir geklappt hat!

​@bommelmütze
​Ja genau, wir haben hier schonmal geschrieben Mir gehts gut und dir?

Gefällt mir

12. Oktober 2018 um 18:09

@kakao1986: ja es wäre das erste Kind habe auch nicht damit gerechnet, dass es sofort klappt, aber jetzt dauert es ja schon ein wenig... und ich mach mir halt immer Gedanken, dass irgendwas nicht stimmt. Aber wie gesagt, diesmal habe ich irgendwie ein gutes Gefühl und ich bin gespannt, ob sich die kommende Woche was wegen Einnistung tut

Gefällt mir

12. Oktober 2018 um 21:53

Hallo,
ich würde auch gerne mit machen. Ich bin 26 und habe im Mai 17 einen Sohn bekommen. Auf den habe ich hier auch fleißig gehibbelt und nun soll ein Geschwisterchen folgen.

Heut ist zt1, neue Chance neues Glück

Gefällt mir

13. Oktober 2018 um 8:20

@kakao
mir gehts gut 😊 bin quasi seit nem Jahr auf Jobsuche aber da tut sich nix leider und habe aber jetzt einen 9 Std Job gefunden als Ladenhilfe zum einräumen. Hab voll die Panik, dass ich von Harz IV als Rentner leben muss und will endlich was einzahlen und habe eine private Zusatzversicherung abgeschlossen. 
Und weil ich eben nix bekomm und der Wunsch nach noch einem kleinen Wusel da ist, probieren wir es. 

Gefällt mir

13. Oktober 2018 um 21:10
In Antwort auf julia10119

Hallo Mädels,

bei meiner 1.SS vor 4 Jahren war ich bereits hier  in einer Hibbelgruppe. Nun starten wir mit Kind Nr.2 und wollte mal nachfragen ob jemand Lust hat mitzumachen?

Bitte einfach hier melden.
 

Hallo mädels 

darf ich mich anschliessen?

wir Hibbeln auch auf das zweite Kind genau wie ihr Julia und würde gerne wieder jemanden zum austauschen haben. Zumal es sonst niemand weiß
Ich bin extrem aufgeregt und weiß nicht mal wieso

Ich hoffe ihr habt noch ein Plätzchen für mich und wünsche euch einen schönen Abend. 

Lg Sonnenschein 

Gefällt mir

14. Oktober 2018 um 12:41

Hallo! Ich sehne mich nach meinen 1.Kind und wir versuchen es schon seit einem Jahr.

Gefällt mir

15. Oktober 2018 um 11:29

Ich suche jemanden für eine Whatsappgruppe zum hibbeln. 
Bin 24. Ester ÜZ. 

ist da wer dabei?

Gefällt mir

15. Oktober 2018 um 11:56

Hallo

Bin 28 und wir sind im 4. ÜZ. Hatte letztes Jahr im Mai eine MA in der 9. SSW und wir hibbeln auf unser erstes Kind

@lischen94: Ich wäre dabei

Gefällt mir

15. Oktober 2018 um 11:59

@madalajana

ich hab dir eine private Nachricht gesendet.

Gefällt mir

15. Oktober 2018 um 13:16
In Antwort auf julia10119

Hallo Mädels,

bei meiner 1.SS vor 4 Jahren war ich bereits hier  in einer Hibbelgruppe. Nun starten wir mit Kind Nr.2 und wollte mal nachfragen ob jemand Lust hat mitzumachen?

Bitte einfach hier melden.
 

Hi🙋🏼‍♀️ ich würd gern mit euch mithibbeln. Es wäre für uns das 3. Kind (das erste wird bald 5 und das zweite ist 1,5J) und wir haben jetzt 1 ÜZ hinter uns. Heute bin ich am 5. ZT.

Gefällt mir

15. Oktober 2018 um 13:19
In Antwort auf bommelmuetze2015

Ich mag mitmachen 😊 wir haben beschlossen auch noch mal ein Baby zu wollen, 1. richtiger ÜZ, hatte eine leichte Gelbkörperschwäche und jetzt die passenden Tabletten. Und nun haben wir angefangen, da ist meinen ES nicht spüre 🙈 etc. verlasse ich mich auf 2 Apps und die eine sagt er war schon und die andere sagt er ist heute. Jetzt gilt es abzuwarten ob’s was gebracht hat 

Darf ich fragen wie du auf deine Gelbkörperschwäche gekommen bist? Was nimmst du jetzt dagegen?

Gefällt mir

15. Oktober 2018 um 14:45

Herzlich willkommen alle neuen. 😊


@mischa: ich war bei der FÄ und hab ihr gesagt, dass ich ständig Schmierblutungen habe und darauf hin hat sie Blut genommen. Ergebnis war leichte Gelbkörperschwäche. Agnus Cactus hat sie mir aufgeschrieben. Daraufhin sind die Schnierblutungen besser geworden und die Tage stärker. Hab es aber erst seit 1 Zyklus 

Gefällt mir

15. Oktober 2018 um 15:52
In Antwort auf julia10119

Hallo Mädels,

bei meiner 1.SS vor 4 Jahren war ich bereits hier  in einer Hibbelgruppe. Nun starten wir mit Kind Nr.2 und wollte mal nachfragen ob jemand Lust hat mitzumachen?

Bitte einfach hier melden.
 

Julia 😊

Das ja ein Zufall ☺️
Gerade heute mal wieder reingeschaut und gesehen das ihr auf das zweite Glück hibbelt 😊

Du bist auch Es+9?
Müsste ich heute auch sein. 

Lg

Gefällt mir

16. Oktober 2018 um 6:18
In Antwort auf joline07122009

Julia 😊

Das ja ein Zufall ☺️
Gerade heute mal wieder reingeschaut und gesehen das ihr auf das zweite Glück hibbelt 😊

Du bist auch Es+9?
Müsste ich heute auch sein. 

Lg

hihi und noch mehr Zufall das du genau so weit bist! Wie gehts dir?

Gefällt mir

16. Oktober 2018 um 13:31
In Antwort auf julia10119

hihi und noch mehr Zufall das du genau so weit bist! Wie gehts dir?

Gut geht's mir und euch?
Vier Jahre sind unsere Mäuse jetzt 😊
Damals hatten wir ja zur selben Zeit unseren Glücksmonat ☺️
Seit wann seit ihr wieder am hibbeln?
Was hast du bisher für ein Gefühl in diesem Zyklus?

Glg 😊

Gefällt mir

16. Oktober 2018 um 14:35

Oh man Mädls, ich könnte nur noch von Schokolade ernähren 🙈

1 LikesGefällt mir

16. Oktober 2018 um 16:01

Halloo ich mal wieder, ich bin jetzt gerade bei ES+8 und bin mir nicht so sicher, was die Einnistung betrifft.. da ich die Einnistung vor dem Abgang im Juni sehr stark gemerkt hab, bin ich jetzt etwas unsicher, weil ich nur ein starkes Spannungsgefühl in der Oberweite hab (das hab ich aber auch 5 Tage vor der Mens) und ab und zu meine ich mir ein ziehen in der Leiste einzubilden seit 2 Tagen (das hab ich eigentlich nur am 1. Tag der Mens). Da ich aber gelesen hab, dass Frauenmanteltropfen die weiblichen Beschwerden lindern, rede ich mir gerade einfach schön, dass es daran liegt und es diesmal vielleicht wirklich geklappt hat...

Gefällt mir

16. Oktober 2018 um 16:13

Hallo liebe Hibblerinnen!

Würde mich auch gerne anschließen! 

Ich bin 29 und hibbel auch gerade, wäre mein erstes Kind. 

Bin aber noch ganz am Anfang meiner Hibbelzeit. Ich rede schon lange, dass ich gern ein Kind möchte, mein Freund auch, aber er meinte immer, wir warten noch. Und plötzlich, vor ca. 1 Woche meinte er, wir lassen jetzt das mit dem Verhüten . Da war mein ES aber schon gut 3 Tage vorbei, also für diesen ÜZ eher unwahrscheinlich, dass schon was einschlagt. Müsste morgen (+ 1-2 Tage) die Mens bekommen...  

Außerdem hatte ich dieses Monat eine Art "Eisprungblutung", oder was auch immer... hatte 4 Tage Schmierblutung um den ES herum... hab im Nov. dann einen FA-Termin, mal schauen, was der so sagt. 

Ich drücke euch allen natürlich ganz fest die Daumen, dass es bald klappt und die Hibbelzeit nicht so lange dauern wird  

Gefällt mir

16. Oktober 2018 um 21:09

Hallo Mädels,

ich brauch mal eure Einschätzung:
Freitag war ZT27 und schon direkt morgens fing ich an zu bluten. Ich hab mich zwar gewundert, dass mein Zyklus immer kürzer wird, aber nun gut. Tasse rein und Haken dran.
Abends dann die Verwunderung: in der Tasse war gerade mal der Boden bedeckt und auch nur mit altem dunklen Blut. Samstag morgen und Abend das gleiche.. Sonntag Morgen war sie ganz leer und dann fing es erst gestern Abend wieder an. Aber wieder nur ganz schwach, nicht mal den Boden bedeckt und heute morgen war die Tasse leer. Ich habe dann heute früh getestet (ca nmt + 3) mit 10ner Tests (One step). Von 4 Stück waren 3 schwach positiv. Der Tag war wieder blutungsfrei, bis eben gerade. Jetzt fing es wieder leicht an.

Ich habe nun für morgen früh einen ordentlichen Test gekauft und will bei positivem Test gleich zum fa um mir Progesteron verschreiben zu lassen. 


Aber was meint ihr, kann das eine intakte Schwangerschaft sein? Trotz wirklich nur schwachem zweiten Strich nach Fälligkeit und Blutung?!

Gefällt mir

17. Oktober 2018 um 9:38
In Antwort auf joline07122009

Julia 😊

Das ja ein Zufall ☺️
Gerade heute mal wieder reingeschaut und gesehen das ihr auf das zweite Glück hibbelt 😊

Du bist auch Es+9?
Müsste ich heute auch sein. 

Lg

Hi🙋🏼‍♀️
Mich würde auch gerne mithibbeln.😊
Ich bin 38 und wir basteln an meinem 3ten Kind. Der große ist 6 und die kleine ist 3 Jahre alt. Das ist unser erster ÜZ und ich bin ES+ 4/5.
Ich benutze das erste mal Ovus. Meine Freundin hat sie mir geschenkt, da sie jetzt keine mehr braucht. ..😊
Bin mir aber noch nicht sicher ob es die richtigen für mich sind... naja einfach mal abwarten...

Gefällt mir

17. Oktober 2018 um 10:08

Hallo zusammen!
Ich bin ganz neu hier 
Ich bin 29 und versuche zum ersten mal schwanger zu werden. Bin auch erste im 1. ÜZ...
Ich kann mir nicht vorstellen, dass es jetzt schon geklappt hat. Habe immerhin 15 Jahre die Pille genommen.
Bin jetzt etwa bei ES+7/8. Habe Ovus benutzt und um meinen ES herum mit meinem Mann geherzelt 
War gestern noch beim FA zur normalen Vorsorge, habe ihm auch von uneren Plänen erzählt. Auf dem transvaginalen US war auf jeden Fall noch nichts zu sehen...
Habe aber seit ca. zwei Tagen immer wieder ein Ziehen im Unterbauch, als wenn sich meine Periode ankündigt. Dafür ist es aber eigentlich noch zu früh... Und meine Brüste sind empfindlicher als sonst. Normalerweise habe ich diesbezüglich nie großartige Veränderungen bevor ich meine Tage bekommen... Aber vielleicht bilde ich mir das alles auch nur ein  Möchte mir auf jeden Fall nicht zu große Hoffnungen machen, denn um so größer ist nachher die Enttäuschung...

Ich drücke auf jeden Fall allen, die auch hibbeln, ganz fest die Daumen!!!

Gefällt mir

17. Oktober 2018 um 10:29

@Visch
​Ich würde sagen du kannst noch Hoffnung haben. Ich drücke dir die Daumen!

@melli
​Ich drück dir die Daumen. Das wäre ja super, gleich im ersten ÜZ schwanger werden

Ich bin heute ZT21 und habe UL-Schmerzen als ob ich schon meine Periode bekomme. 

Gefällt mir

17. Oktober 2018 um 10:38
In Antwort auf kakao1986

@Visch
​Ich würde sagen du kannst noch Hoffnung haben. Ich drücke dir die Daumen!

@melli
​Ich drück dir die Daumen. Das wäre ja super, gleich im ersten ÜZ schwanger werden

Ich bin heute ZT21 und habe UL-Schmerzen als ob ich schon meine Periode bekomme. 

Das wäre auf jeden Fall der Hammer! Aber ich kann es mir nicht vorstellen, dass es so schnell klappt. Mein Mann hat die Ruhe weg und ich bin total hibbelig. Seine Gelassenheit hätte ich gerne! Aber ich versuche mir nichts anmerken zu lassen

Gefällt mir

17. Oktober 2018 um 11:02

@melli.89: mir geht es ganz genauso... mein Mann befasst sich gar nicht damit und hat im Moment auch nicht so das Feingefühl, was mich betrifft. Er ist halt so der Typ Mensch "Nicht zu viel erwarten, dann wird man am Ende nicht so sehr enttäuscht!" und damit hat er ja auch vollkommen recht. Ich würde das auch gerne so sehen, aber ich bin dazu viel zu aufgeregt und deute jede kleine Regung, die ich wahrnehme deshalb fress ich das auch gerade alles in mich rein und rede nicht mit ihm drüber, weil ich mich nicht umsonst über irgendwas bei ihm freuen will oder ihn verrückt machen will, nur weils gerade wieder zwickt und dann muss ich ihm nur wieder sagen, dass ich meine Mens bekommen hab...

@visch20101: ich weiß nicht genau, für mich klingt das nach ein bisschen zu viel Blut... die Einnistungsblutung wird ja eher so beschrieben, dass sie von den meisten Frauen nicht wahrgenommen wird, weil das wirklich nur ganz gering ist und häufig eher wie bräunlicher Ausfluss aussieht.. so war es bei mir zumindest, bevor ich den Abgang hatte. Aber ich will dir jetzt auch deine Hoffnung nicht nehmen! Ist ja auch bei jeder Frau anders... aber sag auf jeden Fall mal bescheid, was rausgekommen ist!

Hallo an alle anderen Neuen hier

Gefällt mir

17. Oktober 2018 um 12:49
In Antwort auf joline07122009

Gut geht's mir und euch?
Vier Jahre sind unsere Mäuse jetzt 😊
Damals hatten wir ja zur selben Zeit unseren Glücksmonat ☺️
Seit wann seit ihr wieder am hibbeln?
Was hast du bisher für ein Gefühl in diesem Zyklus?

Glg 😊

ja der Wahnsinn oder? ich schriebe dir per Privatnachricht weiter

Gefällt mir

17. Oktober 2018 um 12:49

@blumenkind
​So ist es bei mir mit meinem Mann auch Im 1. und 2. ÜZ war ich sooo zu 100% überzeugt schwanger zu sein. Da haben wir uns schon "gefreut" und über Namen gesprochen und so. Voll der Quatsch eigentlich. Aber weil es in den ersten beiden SS sofort geklappt hat, sind wir davon ausgegangen das es jetzt wieder so sein wird.
​Wie man sieht ist dem nicht so Daher reden wir nun gar nicht mehr darüber. Wir lassen es einfach laufen. Ich thematisiere das auch gar nicht mehr. Falls es irgendwann dann mal klappt, überrasche ich ihn einfach mit dem positiven Test.

Gefällt mir

17. Oktober 2018 um 15:15
In Antwort auf bommelmuetze2015

Ich mag mitmachen 😊 wir haben beschlossen auch noch mal ein Baby zu wollen, 1. richtiger ÜZ, hatte eine leichte Gelbkörperschwäche und jetzt die passenden Tabletten. Und nun haben wir angefangen, da ist meinen ES nicht spüre 🙈 etc. verlasse ich mich auf 2 Apps und die eine sagt er war schon und die andere sagt er ist heute. Jetzt gilt es abzuwarten ob’s was gebracht hat 

Hallo🤗 Ich bin auch dabei... wir planen kind nr. 3! Die letzte schwangerschaft ist 7 jahre her, bin jetzt im 3 übungszüklus ES+8. Habe diesen monat das erste mal ovus benutzt, mal schauen ob es geklappt hat🙈

Gefällt mir

17. Oktober 2018 um 16:05

@blumenkind287
Ich glaube Männer können das auch nur schwer nachvollziehen. In ihrem Körper ändert sich ja nichts. Aber ich finde den Gedanken wunderschön und kann es kaum erwarten, dass hoffentlich bald ein Kind in mir wächst 🤰🏼
Es ist bestimmt leichter zu spüren und gewisse symptome zu deuten, wenn man schonmal schwanger war. Aber ich habe keine Ahnung wie sich das anfühlt... eine Freundin in mir ist jetzt zum zweiten mal schwanger und sie war sich dessen sicher, bevor sie überhaupt einen Test gemacht hat. 
Bei mir heißt es einfach abwarten, ob nächste Woche die Periode kommt... 🤷🏼‍♀️

Gefällt mir

17. Oktober 2018 um 21:11
In Antwort auf visch20101

Hallo Mädels,

ich brauch mal eure Einschätzung:
Freitag war ZT27 und schon direkt morgens fing ich an zu bluten. Ich hab mich zwar gewundert, dass mein Zyklus immer kürzer wird, aber nun gut. Tasse rein und Haken dran.
Abends dann die Verwunderung: in der Tasse war gerade mal der Boden bedeckt und auch nur mit altem dunklen Blut. Samstag morgen und Abend das gleiche.. Sonntag Morgen war sie ganz leer und dann fing es erst gestern Abend wieder an. Aber wieder nur ganz schwach, nicht mal den Boden bedeckt und heute morgen war die Tasse leer. Ich habe dann heute früh getestet (ca nmt + 3) mit 10ner Tests (One step). Von 4 Stück waren 3 schwach positiv. Der Tag war wieder blutungsfrei, bis eben gerade. Jetzt fing es wieder leicht an.

Ich habe nun für morgen früh einen ordentlichen Test gekauft und will bei positivem Test gleich zum fa um mir Progesteron verschreiben zu lassen. 


Aber was meint ihr, kann das eine intakte Schwangerschaft sein? Trotz wirklich nur schwachem zweiten Strich nach Fälligkeit und Blutung?!

Also meiner eigenen Erfahrung nach müsste bei einem frühen Abgang bzw. misslungener Einnistung die Blutung stärker sein. Also so wie eine starke Periode. U.a. auch mit Gewebestücken.. Ich denke du kannst noch hoffen und würde versuchen, positiv zu denken!

Gefällt mir

17. Oktober 2018 um 21:18
In Antwort auf kakao1986

@blumenkind
​So ist es bei mir mit meinem Mann auch Im 1. und 2. ÜZ war ich sooo zu 100% überzeugt schwanger zu sein. Da haben wir uns schon "gefreut" und über Namen gesprochen und so. Voll der Quatsch eigentlich. Aber weil es in den ersten beiden SS sofort geklappt hat, sind wir davon ausgegangen das es jetzt wieder so sein wird.
​Wie man sieht ist dem nicht so Daher reden wir nun gar nicht mehr darüber. Wir lassen es einfach laufen. Ich thematisiere das auch gar nicht mehr. Falls es irgendwann dann mal klappt, überrasche ich ihn einfach mit dem positiven Test.

Haha  genau so ging es mir auch! Ich war auch irgendwie total überzeugt weil es in den ersten beiden SS sofort geklappt hatte! Also erst war ich überzeugt es klappt sofort und jetzt stell ich mich schon drauf ein dass es eh eeeewig lang dauern wird.. also Zwischenmaß gibt's keines 

Gefällt mir

18. Oktober 2018 um 14:53

Bei unserem ersten Kind hat es erst im 14. ÜZ geklappt. 

Gestern war der prensense von dm positiv, Heute morgen war er nahezu weiß. Der zweite strich war kaum noch zu sehen, es scheint sich also nicht richtig festgebissen zu haben. Nun blutet es aber immer noch nicht richtig, weiterhin nur alte Tröpfchen. Jetzt hoffe ich, dass das nicht auch noch ausgescharbt werden muss

Gefällt mir

18. Oktober 2018 um 23:25

@visch20101: Hmm okay seltsam, ich würde mal 2 Tage abwarten und dann vielleicht nochmal einen Test machen, zur Sicherheit! 

Gefällt mir

19. Oktober 2018 um 19:32

Ich habe heute morgen einen frühtest gemacht, den man bereits vier Tage vor Fälligkeit machen kann. Ich war einfach zu ungeduldig, um länger zu warten 🙈 War aber leider negativ... wobei es auch sehr erstaunlich gewesen wäre, wenn es so schnell geklappt hätte. Also heißt es im nächsten Zyklus weiter versuchen 💪

Gefällt mir

19. Oktober 2018 um 21:43
In Antwort auf blumenkind287

@visch20101: Hmm okay seltsam, ich würde mal 2 Tage abwarten und dann vielleicht nochmal einen Test machen, zur Sicherheit! 

Ist jetzt nicht mehr nötig. Ich habe starke Krämpfe und eine extrem heftige Blutung. Da ist sicher nichts geblieben  

Gefällt mir

19. Oktober 2018 um 21:49

Oh nein visch das ist traurig nach den positiven Test  geht es dir sonst gut?

Gefällt mir

20. Oktober 2018 um 12:45
In Antwort auf bommelmuetze2015

Oh nein visch das ist traurig nach den positiven Test  geht es dir sonst gut?

Ja, nach ner großen Tafel schokolade, einem Abend mit Wärmflasche und Decke geht es wieder.
Unser Pünktchen hatte sich offenbar nicht gut festgebissen

Gefällt mir

20. Oktober 2018 um 23:41

@visch20101: oh manno, das tut mir leid, aber so gings mir wie gesagt beim ersten Abgang auch... ich wollte eigentlich nen test machen und dann hab ich schmerzen wie noch nie im leben gehabt und ziemlich heftige blutungen, auch nicht wie bei der normalen mens...
mir gings dann auch die ganze woche danach nicht gut, aber da hilft dann nur weitermachen ich drücke die Daumen!!

ich sitz jetzt hier im Nachtdienst und versuch mich nicht zu überarbeiten wollte eigentlich morgen das erste mal testen, aber solange ich nicht teste, kann er auch nicht negativ sein, hmmmm

Gefällt mir

21. Oktober 2018 um 23:30
In Antwort auf blumenkind287

@visch20101: oh manno, das tut mir leid, aber so gings mir wie gesagt beim ersten Abgang auch... ich wollte eigentlich nen test machen und dann hab ich schmerzen wie noch nie im leben gehabt und ziemlich heftige blutungen, auch nicht wie bei der normalen mens...
mir gings dann auch die ganze woche danach nicht gut, aber da hilft dann nur weitermachen ich drücke die Daumen!!

ich sitz jetzt hier im Nachtdienst und versuch mich nicht zu überarbeiten wollte eigentlich morgen das erste mal testen, aber solange ich nicht teste, kann er auch nicht negativ sein, hmmmm

Wir stressen uns jetzt auch nicht. Ein Kleinkind zu Hause macht den zweiten Kinderwunsch sowieso völlig anderes, als damals es wird klappen und dieses Pünktchen sollte nun einfach nicht sein. 
Mal gucken, wie es weiter geht.

wie sieht’s bei dir aus, Blumenkinder? Wo stehst du im Zyklus?

Gefällt mir

21. Oktober 2018 um 23:31
In Antwort auf visch20101

Wir stressen uns jetzt auch nicht. Ein Kleinkind zu Hause macht den zweiten Kinderwunsch sowieso völlig anderes, als damals es wird klappen und dieses Pünktchen sollte nun einfach nicht sein. 
Mal gucken, wie es weiter geht.

wie sieht’s bei dir aus, Blumenkinder? Wo stehst du im Zyklus?

Nur Kind... blöde Korrektur 🤦🏻‍♀️ 

Gefällt mir

21. Oktober 2018 um 23:35
In Antwort auf visch20101

Wir stressen uns jetzt auch nicht. Ein Kleinkind zu Hause macht den zweiten Kinderwunsch sowieso völlig anderes, als damals es wird klappen und dieses Pünktchen sollte nun einfach nicht sein. 
Mal gucken, wie es weiter geht.

wie sieht’s bei dir aus, Blumenkinder? Wo stehst du im Zyklus?

@visch20101: ja ich glaub, ich hab mich einfach zu sehr gestresst, weils bei mir eben das erste wäre

also ich bin jetzt bei ES+13 gleich +14 und merke immer mehr ziehen in den leisten und zwicken und zwacken, ist eher untypisch für mich. Eigentlich hätte ich heute meine Mens bekommen müssen, deswegen bin ich gerade relativ zuversichtlich. Ich denke, ich mache morgen nach dem Ausschlafen vom Nachtdienst mal einen Test.....

Gefällt mir

22. Oktober 2018 um 9:24

Guten Morgen ihr lieben 😊

@Visch schade das es bei dir nicht geklappt hat.

@Blumenkind ich drück dir die Daumen, das es geklappt hat...

Ich bin mittlerweile ES+ 10/11
kommendes WE sollte ich eigentlich meinte Tage bekommen... 
Mund auch wenn wir uns keinen Stress machen... wirklich geduldig bin ich nicht gerade. Ich überlege ob ich schon Anfangen soll zu testen... aber wie Blumenkinder schon schrieb, solang man nicht testet kann er nicht negativ sein...

Gefällt mir

22. Oktober 2018 um 17:51

Hallo ihr Lieben, vielen Dank für die gedrückten Däumchen.. Der Test war heute leider negativ, aber ich kann die Hoffnung noch nicht so ganz aufgeben, da ich mittlerweile im 10-Minuten-Takt aufs Klo muss und mir heute den ganzen Tag schlecht war, außerdem immer noch ziehen in den Leisten, Brüste spannen und zwicken in Gebärmuttergegend... Ich teste übermorgen nochmal! Also drückt weiter :P

@jaanle: ich kann dich sehr gut verstehen und die Ungeduld macht einen wahnsinnig, aber ich denke, es ist vielleicht noch zu früh zum testen und ein negativer Test ist nur frustrierend vielleicht wartest du lieber noch 2-3 Tage, dann ist die Freude umso größer! Ich drück ebenfalls alle Daumen  

Gefällt mir

22. Oktober 2018 um 21:41
In Antwort auf blumenkind287

Hallo ihr Lieben, vielen Dank für die gedrückten Däumchen.. Der Test war heute leider negativ, aber ich kann die Hoffnung noch nicht so ganz aufgeben, da ich mittlerweile im 10-Minuten-Takt aufs Klo muss und mir heute den ganzen Tag schlecht war, außerdem immer noch ziehen in den Leisten, Brüste spannen und zwicken in Gebärmuttergegend... Ich teste übermorgen nochmal! Also drückt weiter :P

@jaanle: ich kann dich sehr gut verstehen und die Ungeduld macht einen wahnsinnig, aber ich denke, es ist vielleicht noch zu früh zum testen und ein negativer Test ist nur frustrierend vielleicht wartest du lieber noch 2-3 Tage, dann ist die Freude umso größer! Ich drück ebenfalls alle Daumen  

Ach wie schade aber der Zyklus ist erst vorbei, wenn die Pest da ist. Ich drück dir die Daumen, dass es noch was wird. Bestimmst du deinen ES?

Heute hat meine Freundin mir erzählt, dass sie schwanger ist. Termin ist der Geburtstag von meinem Sohn - lustig oder? Ich freue mich sehr für sie, aber war auch wieder traurig, dass unser Pünktchen weg ist und wir nun (noch) nicht zusammen schwanger sind.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen