Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Wer hat in riesa entbunden und event. kaiserschnitt gehabt?

Letzte Nachricht: 6. Januar 2009 um 23:23
06.01.09 um 19:37

es ist nun relativ sicher das ich nen kaiserschnitt machen lassen muss.
wer kann mir berichten wie es so in riesa abläuft?
bye mutzel + babyboy inside 36+0

Mehr lesen

06.01.09 um 19:57

Genau deswegen...der ruf
riesa deswegen,weil die nen beatmungsplatz für de kleinen haben.der rest hat es nicht (und ich komm ja auch direkt aus riesa)
aber ich mag auch nicht nach dresden oder leipzig

Gefällt mir

06.01.09 um 20:33

Meissen
hat zwar kinderstation aber keinen beatmungsplatz.wollte eigentlich in oschatz entbinden,aber die haben ja gar nix.von daher kann ich auch gleich in riesa bleiben.
echt grh und kuriose todesfälle?hör ich das erste mal.meine freundin hat jetzt erst da entbunden
ui 24.ssw.weisst schon was es wird?

Gefällt mir

06.01.09 um 21:55

Geh nach Meissen
Hallo Ihr Lieben,

bin aus Weinböhla und habe im März 2008 meine Tochter im Krankenhaus in Meissen entbunden.
Kann es euch nur empfehlen.
Ich war sehr zufrieden und glücklich, dass ich dort war.

Ich hatte eine schwere Schwangerschaftsvergiftung und bekam einen Notkaiserschnitt mit anschließender Bluttransfusion etc.

Meine Tochter wurde da sehr professinell versorgt und war von Anfang an in guten Händen.

Liebe Grüße und euch alles Gute.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

06.01.09 um 22:04

Die Schwestern
waren dort alle super nett. Die haben mir sehr geholfen. Wenn man Fragen hatte konnte man jede Schwester fragen - ob auf Station oder die Babyschwstern von der babystation.

Man konnte mit denen gut reden und auch Spaß machen. Waren alle sehr freundlich.

Wann hast Du denn Termin?

Gefällt mir

06.01.09 um 22:33

@ nellchen
Was gab es eigentlich für Todesfälle in Großenhain

Wisst Ihr schon was es wird und wie es heissen soll?

Wir haben uns schwer getan und uns erst auf dem Weg ins Krankenhaus auf den namen einigen können?

Ich hatte eine sehr tolle und vor allem liebe hebamme zu Nachsorge, die übrigens auch Hebamme im Krankenhaus in Meissen ist. Sie heisst Ines.

Entbunden habe ich damals bei barbara. Auch eine total liebe Frau.

Küßchen

Gefällt mir

06.01.09 um 23:23

@ nellchen2
Danke für PN. Habe dir eine zurückgesendet,

Gruß

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers