Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wer hat gaaaanz früh getestet?

Wer hat gaaaanz früh getestet?

20. März 2008 um 18:40 Letzte Antwort: 21. März 2008 um 14:03

Hab die frage schonmal unter einer anderen Rubrik geschrieben,aber irgendwie antwortet fast keiner....(
Ich weiß man kann einen ss-frühtest ca.10 tage nach befruchtung machen. Also sprich max.4 Tage VOR NMT.

Mein NMT ist 24.3

Hat jemand schon wesentlich früher getestet?

Würde mich über antworten sehr freuen!!

Mehr lesen

20. März 2008 um 18:42

Und...
welcherfrühtest ist wirklich gut zu empfehlen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2008 um 14:03
In Antwort auf heida_12735380

Und...
welcherfrühtest ist wirklich gut zu empfehlen?

Frühtest
Hallo,
ich habe schon bestimmt eine Woche vor Regeltermin einen normalen Test gemacht, der war natürlich negativ. Dann bin ich durch Zufall an einen Clearblue-Test geraten, da es in der Apotheke der günstigste war (ich wußte vorher gar nicht, dass es Frühteste gibt). Diesen habe ich dann ca. 3 Tage vor meinem erwarteten Regeltermin gemacht: deutlich positiv! Wichtig ist, dass Du bei diesen Test den Morgenurin nimmst, da in diesem das HCG konzentrierter ist. Nach dem positiven Test bin ich zum Frauenarzt, der konnte aber erstmal nur eine sehr dicke Gebärmutterschleimhaut feststellen wie es für diesen Zeitpunkt typisch ist(4.Woche). Jetzt war ich vorgestern wieder da und man konnte jetzt immerhin schon die Fruchtblase sehen, die auch eine durchschnittliche Größe hat. Ich bin jetzt erst in der sechsten Woche und ich wünschte mir fast, ich hätte es später erfahren, da ich es nicht abwarten kann die blöden kritischen 12 Wochen rumzukriegen!!!
Hoffe konnte weiterhelfen, obwohl Du ja jetzt eigentlich auch schon fast nen normalen Test machen könntest, da schon wieder ein paar Tage vergangen sind
LG
Sille

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club