Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wer hat Erfahrung mit Puregon

Wer hat Erfahrung mit Puregon

14. November 2014 um 15:04

Hallo Ihr lieben,

ich spritze seit Montag täglich 50 IE Puregon.
Jetzt wollte ich mal fragen wer hier Erfahrung mit dem Puregon Pen hat.
Es heißt ja, es soll nach dem aufschrauben einer neuen Nadel immer ein Tropfen aus der Nadel kommen bevor man spritzt. Wenn dass nicht der Fall ist, soll man bis zum ersten Klick drehen und dann drücken.
Das habe ich auch jedes mal machen müssen, weil von selber bzw. durch klopfen kein Tropfen rausgekommen ist.
Aber jetzt ist mir jedes mal wenn ich gedreht und gedrückt habe oben ziemlich viel "rausgespritzt".
Ist das normal und muss man wirklich vor jedem Spritzen entlüften oder nur wenn man eine neue Patrone eingesetzt hat?
Außerdem würde mich interessieren wie euere Erfahrungen mit Puregon sind. Wieviele Zyklen habt Ihr geburacht bis Ihr damit schwanger geworden seit?
Wir "üben" seit 2,5 Jahren und es will einfach nicht klappen, obwohl bei uns beiden eigentlich alles in Ordnung ist und nichts ungewöhnliches festgestellt werden konnte.
Meine Zyklen waren mit 30-34 Tagen ein bisschen verlängert, aber sonst ist alles normal.
Jetzt hat mir der KiWu-Arzt Puregon verschrieben.
Würde mich über Antworten freuen.
LG

Mehr lesen

15. November 2014 um 11:07

Schade ...
... das mir keiner weiterhelfen konnte oder wollte

Gefällt mir

15. November 2014 um 23:12

Hi
Ich muss ehrlich sagen, das ich dieses Mittel nicht kenne und hier auch noch nie gelesen habe.
Gibt es noch eine andere Bezeichnung?
Ansonsten etwas Geduld (ich weis ist schwer), wenn das jemand kennt, antwortet er bestimmt. lg

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Test Positiv
Von: daisy1911
neu
15. November 2014 um 22:49
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen