Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / wer hat erfahrung mit Prednisolon 5mg

wer hat erfahrung mit Prednisolon 5mg

10. März 2010 um 8:47 Letzte Antwort: 22. Juli 2018 um 9:35

mein FA hat mir gestern Prednisolon verschrieben für 3 monate...sobald ich schwanger bin soll ich die sofort absetzen...hab schon gelesen das manche frauen dadurch echt schwanger geworden sind,aber das ist doch cortison...davon geht man doch auf wie ein hefe klos oder?... würde mich sehr über paar antworten freuen...

Mehr lesen

10. März 2010 um 8:50

Hallo!
Ich nehme das auch seit ca. 1,5 monaten! Aber soweit ich weiss darf man die nicht einfach absetzten, dass muss langsam abgesetzt werden!

Aus welchem grund musst du die nehmen und wieviele??
Das ist ja auch kein Medi um ss zu werden sondern um das Immunsystem zu regulieren... zumindest soll es diese wirkung bei mir haben!

und ja, man isst mehr, also ich jedenfalls schon aber ich habe mich damit abgefunden dass ich für mein wunschkind wohl ein paar kilo zulegen muss, das ist es mir auf jedenfall wert!

lg Babyfan ***

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. März 2010 um 8:57
In Antwort auf babyfan21

Hallo!
Ich nehme das auch seit ca. 1,5 monaten! Aber soweit ich weiss darf man die nicht einfach absetzten, dass muss langsam abgesetzt werden!

Aus welchem grund musst du die nehmen und wieviele??
Das ist ja auch kein Medi um ss zu werden sondern um das Immunsystem zu regulieren... zumindest soll es diese wirkung bei mir haben!

und ja, man isst mehr, also ich jedenfalls schon aber ich habe mich damit abgefunden dass ich für mein wunschkind wohl ein paar kilo zulegen muss, das ist es mir auf jedenfall wert!

lg Babyfan ***

1 tab. pro tag
ich soll die nehmen weil mein ei zwar reift aber nicht aufplatzt...irgenwie so!...meinte das mein FA gestern...ich nehme eine am morgen und soll die 3 monate nehmen ...aber sobald ich schwanger bin meinte er soll ich die absetzen...hab deswegen auch die kleine dosis von 5mg bekommen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. März 2010 um 9:01
In Antwort auf jamie_12743346

1 tab. pro tag
ich soll die nehmen weil mein ei zwar reift aber nicht aufplatzt...irgenwie so!...meinte das mein FA gestern...ich nehme eine am morgen und soll die 3 monate nehmen ...aber sobald ich schwanger bin meinte er soll ich die absetzen...hab deswegen auch die kleine dosis von 5mg bekommen...

Na ok
bei einer ist das vl nicht so dramatisch, aber es steht auch im beipackzettel dass es bei zu raschem absetzen zu nebenwirkungen kommen kann!
aber dein arzt wird schon wissen was er macht!
und ich denke auch dass die Essensgelüste bei so einer niedrigen dosierung nicht so schlimm werden!
wünsche dir alles gute

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
10. März 2010 um 9:04
In Antwort auf babyfan21

Na ok
bei einer ist das vl nicht so dramatisch, aber es steht auch im beipackzettel dass es bei zu raschem absetzen zu nebenwirkungen kommen kann!
aber dein arzt wird schon wissen was er macht!
und ich denke auch dass die Essensgelüste bei so einer niedrigen dosierung nicht so schlimm werden!
wünsche dir alles gute

Danke für deine antwort
wieviele musst du nehmen und welche höhe der dosierung?...auch 5mg?

ich denke auch das er weiß was er macht...er hatte mich im nov. ausgescharbt ...dann 3 monate pille (wegen dem hormon haushalt) und jetzt ist meiner periode ausgeblieben(aber nicht schwanger) und jetzt Prednisolon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. März 2010 um 9:34
In Antwort auf jamie_12743346

Danke für deine antwort
wieviele musst du nehmen und welche höhe der dosierung?...auch 5mg?

ich denke auch das er weiß was er macht...er hatte mich im nov. ausgescharbt ...dann 3 monate pille (wegen dem hormon haushalt) und jetzt ist meiner periode ausgeblieben(aber nicht schwanger) und jetzt Prednisolon

Gerne!
ja ich nehme auch 5 mg, 3 mal täglich!
ist ja jetzt auch nicht so viel, aber ich merke schon dass mein appetit größer ist, aber man muss halt einfach darauf achten was man isst, bin ja so auch schon nicht die dünnste

na dann wünsche ich dir viel erfolg dabei!

Ich nehme es, weil ich schon 3 FG hatte und in der KiWu-Klinik festgestellt wurde das ich eine Autoimmunerkrankung habe, dagegen soll es bei mir wirken!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2011 um 13:25

Hat geholfen...
es hat geholfen bin schwanger geworden aber hab es leider verloren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2011 um 16:15

Ich nehm auch 5mg
wegen meiner kollagenose. hatte im feb eine fehlgeburt danach eine reaktion seitens meines immunsystems. hab frühe immer mal weider bekommen, un jetzt nehm ich es seit februar. bin in der 11.ssw schwanger. muss es auch die ganze ss durchnehmen und hinterher auch. bis 20mg ist es in der ss unbedenklich. und fressattacken gibt es von cortison nicht, und erst recht nicht in der niedrigen dosierung. in höheren dosen kann es zum cushing kommen, da legt man ne menge wasser an, was bei anderen auch so aussieht als wäre man dicker geworden, ist aber quatsch.
solang es bei der niedrigen dosierung bleibt passiert da gar nichts- erst ab 7,5mg am tag (das ist bei prednisolon die cushing-grenze). ist nicht plazentagängig, außer dexamethason (ein anderes cortison). ich meine bin aber nicht sicher, dass dexamethason auch zur lungenreife gegeben wird. und bei anderen sachen. aber genau weiß ich es nicht.
also kene panik! es allerdings zu geben um ne ss auszulösen war mir bisher neu... wusste ich gar nicht aber es stimuliert ja irgendwie. schon interessant.
absetzen kann man 5 mg bedenkenlos, würde ich aber auch nicht machen, ich würd doch erst lieber langsam auf 2,5mg runtersetzen und dann absetzen. und das auch mind über 3 wochen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. August 2012 um 21:12
In Antwort auf babyfan21

Gerne!
ja ich nehme auch 5 mg, 3 mal täglich!
ist ja jetzt auch nicht so viel, aber ich merke schon dass mein appetit größer ist, aber man muss halt einfach darauf achten was man isst, bin ja so auch schon nicht die dünnste

na dann wünsche ich dir viel erfolg dabei!

Ich nehme es, weil ich schon 3 FG hatte und in der KiWu-Klinik festgestellt wurde das ich eine Autoimmunerkrankung habe, dagegen soll es bei mir wirken!

Hallo
hallo ich bin in der 34 woche sch..und ha starke jukreiz seit 1 woche über ganze körper kan nicht mehr sushalten und blutwerte sind in ordnung.....aber hab angst die tablete zu nehmen wegen nebenwirkungen was da stehen was sagt ihr dazu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2012 um 14:41
In Antwort auf selen_12926788

Hallo
hallo ich bin in der 34 woche sch..und ha starke jukreiz seit 1 woche über ganze körper kan nicht mehr sushalten und blutwerte sind in ordnung.....aber hab angst die tablete zu nehmen wegen nebenwirkungen was da stehen was sagt ihr dazu

In der ss
ist es erlaubt bis 20mg, es ist nicht plazentagängig, musst dir keine sorgen machen. wenn du diesen juckreiz hast würd ich es auf jeden fall nehmen!!! ich hab ne bekannte die das auch hatte. sie wurde eingeleitet fast 4 wochen vorher. weil sie es niht mehr ausgehalten hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. August 2012 um 11:12

Hay
hallo ich bin in der 35woche und trinke seid 10 tage prednisolon 5mg und hab 1 kilo abgenommen du hast nur nehr durst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. August 2012 um 11:21

Hay
gestern habe ich gehört wer die probleme mit schilddrüse unterfunktion hat und nimmt schon tableten das mann cortison nicht nehmen darf hat welche von euch efarhung..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. August 2012 um 11:22
In Antwort auf ren_12049244

In der ss
ist es erlaubt bis 20mg, es ist nicht plazentagängig, musst dir keine sorgen machen. wenn du diesen juckreiz hast würd ich es auf jeden fall nehmen!!! ich hab ne bekannte die das auch hatte. sie wurde eingeleitet fast 4 wochen vorher. weil sie es niht mehr ausgehalten hat.

Hay
gestern habe ich efahren das wer probleme mit schilddrüse unterfunktion hat das mann da cortison nicht nehmen darf habt ihr erfahrung

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
22. Juli 2018 um 9:35
In Antwort auf jamie_12743346

Hat geholfen...
es hat geholfen bin schwanger geworden aber hab es leider verloren

Hallo, das tut mir sehr leid.

Ich werde auch mir dem Medikament behandelt für eine Schwangerschaft.

Wie lange hat es bis zur Schwangerschaft denn gefauert?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook