Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wer hat erfahrung mit pille danach ?

Wer hat erfahrung mit pille danach ?

18. November 2012 um 15:40

Hallo, Ich hatte am 11.10 GV mit meinen mann und das kondom is gerissen.habe 36 stunden später die Pille danach genommen. Ich weiss nicht wann mein eisprung genau ist da ich vor 9 wochen mein 2tes kind bekommen habe und am 27.10 meine erste blutung hatte. Vor meiner tochter hatte ich einen zyklus von 29 tagen vor meinen Sohn hatte ich einen von 35 tagen. Wenn man jetzt von einen normalen 28tage zyklus ausgeht dann hatte ich an dem tag wo ich gv hatte auch meinen eisprung -.- jetzt habe ich die ganze woche schon ein bauch ziehen und blähungen und am montag nach dem samstag bevor ich die pille danach genommen hatte , hatte ich ganz leicht ne schmierblutung. jetzt meine frage sind die blähungen und das bauchziehen eine nebenwirkung von der pille danach?
Meine regel müsste ich ja auch erst ende des monats bekommen also is das kein anzeichen auf die mens ..
Ich hoffe eine von euch weiss was Ich mach mich verückt ..

Mehr lesen

18. November 2012 um 15:41


ich meinte 10.11 nicht 11.10

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2012 um 15:49

Ich habe die pille danach vor 2 jahren.
Einmal genommen. Sie hat prima geholfen! Hatte ca 8 Std nach GV genommen!
Hat super geholfen und bin damals nicht schwanger geworden.

Allergdings hatte ich auch blöde schmierblutung, geschwollene Brüste und Unwohlsein .....

Meine Schwester hatte noch schlimmere Nebenwirkungen. Sie hat die Pille danach auch einmal genommen.
Sie hatte heftige Bauchschmerzen und ihr Zyklus war total durcheinander!


Alles gute dir!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2012 um 17:25

Hy
hab sie auch mal genommen, hiess pidana die pille. allerdings hatten wir den "unfall" einen tag nach meinem eisprung, die ärztin meinte, die verschiebt nicht nur den es, wenn er schon war, dann verändert sie die schleimhaut der gebärmutter, damit sich ein evtl befruchtetes ei gar nicht erst einnisten kann.
naja, also erstmal-ich bin nicht ss geworden, somit hat sie wohl geholfen. nebenwirkungen waren auch brustschmerzen, ziehen im unterleib, hatt manchmal das gefühl, hätt da nen tennisball drin, machmal war es wie so ein "rauschen" oder summen, weiss nicht wie ich es beschreiben soll. und ich hatt heisshunger attacken, als wär ich ss. naja, und dann auf den tag pünktlich kam die mens. meine ärztin meinte auch, die mens kommt bei der pille danach entweder vorzeitig oder pünktlich, aber eigentlich NIE zu spät. solltest du deine tage also nicht kriegen, test machen-
ach so, hab die pille nach kurz vor ablauf der 3 tages frist genommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2012 um 16:43


Ok danke Für die antworten
Seit heute morgen weiss ich das es nebenwirkungen sind , hab meine tage bekommen.Viel zu früh aber egal sie sind da und alles is gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook