Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wer hat alles ein bv ????

Wer hat alles ein bv ????

13. August 2014 um 10:50 Letzte Antwort: 13. August 2014 um 22:02

Ich wollte mal in die runde fragen wer alles in BV gegangen ist und vieleicht kurz warum

Bitte nicht personlich angegriffen fühlen es gibt ja einen grund warum ihr nicht arbeitet

Mich interessiert es einfach

Ich selbst bin in der 16ssw und arbeite in einer kita als köchin nebenbei arbeite ich noch auf 450 basis als reinigungskraft in einer kita

Hätte gerne ein bv für den putzjob muss da oft schwere eimer heben usw hat da jemand erfahrung mit ?
Meiner hauptbeschaftigung möchte ich solange nachgehen wie ich kann

Danke für die antworten

Lg mel

Mehr lesen

13. August 2014 um 11:23


Ich schubs mal hoch

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. August 2014 um 11:48

Hier, ich!
Ich habe ein BV! Ich bin Erzieherin in einer Kita, musste bei Bekanntwerden der Schwangerschaft direkt zum Betriebsarzt, wo mein Immunstatus getestet wurde. Da ich keinen Schutz gegen Zytomegalie habe, habe ich sofortiges BV für die komplette Schwangerschaft bekommen.
Ich bin darüber alles andere als glücklich, hätte sehr gerne weiter gearbeitet. Ich bin noch ziemlich am Anfang der Schwangerschaft (10.ssw) und mir fällt jetzt schon die Decke auf den Kopf...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. August 2014 um 12:28

Hier
Hallo
Äich bin seit der 6. SSW im BV.
Bin Erzieherin in der offenen Arbeit und vom Arbeitgeber aus im BV trotz immunität gegen Kinderkrankheiten....

Am Anfang wars schön.. Jetzt vermisse ich die Arbeit sehr

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. August 2014 um 13:00

Huhu
Ich hatte ab der 5. ssw (also ab bekanntgabe beim AG) rin BV!

Allerdings ist das bei mir im job vorgeschrieben!

Ich bin Zahnmedizinische Fachangestellte in der stuhlassistenz und muss röntgen, habe blutkontakt (viele infektiöse Patienten) und viel mit chemikalien zu tun!

Wenn mein chef mich nicht an der Anmeldung einsetzen kann (was bei uns nicht möglich war) muss er mich ins bV schicken!

Mittlerweile bin ich im muschu und kurz vor der Entbindung!

Glg Jud mit Babygirl inside 39 1 ET-6

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. August 2014 um 21:47

Bv
Ich war ab der 7.ssw im berufsverbot. Bin krankenschwester und bei uns ist es normal das man gleich ein bv vom betriebsarzt bekommt. Ich habe die Zeit sehr genossen zu hause und auch die Schwangerschaft. Kann es immer nur schwer verstehen wie es einem zu hause langweilig sein kann. Genießt es. Wenn die kleinen erstmal da sind hat man für bestimmte Sachen erstmal keine Zeit mehr.

lg mit Kind ( fast8wochen alt)

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. August 2014 um 22:02

Bv
Es ist aber ein Irrglaube , dass es ein BERUFSVERBOT ist!!!

Ein BV ist ein BESCHÄFTIGUNGSVERBOT!
Das ist ein grosser unterschied!

Bsp :
Ein anwalt dem man seine lizenz entzieht und der nicht mehr als anwalt arbeiten darf hat ein BERUFSVERBOT!!!

Ich liebe meinen beruf und hab am
Anfang gedacht ich gehe am stock! Habe mir meinen alltag dann ziemlich gut strukturiert und habe das nähen angefangen!
Habe schon ganz viel für die kleine gemacht!

Ich habe im ganzen BV keine langeweile gehabt!
Die habe ich erst jetzt im muschu bekommen, weil ich eingeschränkter in allem bin!!!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club