Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wenn ich schwanger wäre, würde der Frühtest das nach 5 Tagen anzeigen?

Wenn ich schwanger wäre, würde der Frühtest das nach 5 Tagen anzeigen?

17. Februar 2007 um 10:21 Letzte Antwort: 14. Oktober 2011 um 0:54

Hallo Mädels!

Bin ziemlich verunsichert. Laut Berechnung des Eisprunges war ich am Tag, als ich GV hatte, fruchtbar (Sonntag, 11.02.). Hab gestern einen Frühtest gemacht.Der war negativ.
Nun hab ich aber im Fruchtbarkeitskalender gelesen, dass man eine Schwangerschaft noch nicht feststellen kann, weil sich das Ei bis heute noch nicht eingenistet hätte. Haben sich dann noch keine Hormone gebildet?
Wozu gibt es dann Frühtests?
Mach mir solche Gedanken, weil ich mir noch kein Kind wünsche, würde mich natürlich trotzdem freuen, aber will endlich wissen, woran ich bin.
Habe bis letzten Monat auch die Pille genommen. Kann das sein, dass ich überhaupt keinen eisprung hatte und mich umsonst verrückt mache??

Viele Fragen.....
Dankeschön schon mal für die Antworten


Mehr lesen

17. Februar 2007 um 10:35

Frühtest
Na du,
Ist alles richtig was du gelesen hast.So schnell kann man eine Schwangerschaft nicht feststellen.Mußt dich noch etwas gedulden.Und ich kann dir auch sagen,daß bei mir der Frühtest auch nicht angeschlagen hat, obwohl ich damals Schwanger war.Würde mich gedulden und warten ob du deine Mens. bekommst.Das ist besser als ein Frühtest und sicherer.
tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Februar 2007 um 11:23
In Antwort auf yvette_12885490

Frühtest
Na du,
Ist alles richtig was du gelesen hast.So schnell kann man eine Schwangerschaft nicht feststellen.Mußt dich noch etwas gedulden.Und ich kann dir auch sagen,daß bei mir der Frühtest auch nicht angeschlagen hat, obwohl ich damals Schwanger war.Würde mich gedulden und warten ob du deine Mens. bekommst.Das ist besser als ein Frühtest und sicherer.
tanja

So was habe ich mir nämlich schon gedacht....
Hallo Tanja!
vielen Dank erstmal für deine schnelle Antwort. Das komische ist ja, dass ich irgendetwas in meinem Unterleib spüre. Erst dachte ich, dass das der Eisprung wäre. Als mir alles komisch vorkam, habe ich mich etwas belesen und festgestellt, dass ich mit meinen 24 Jahren einem riesen Irrtum unterlag. Ich dachte ein Zyklus beginnt mit dem ersten Einnahmetag der Pille. Deshalb habe ich mich verrechnet und ungeschützten GV gehabt,denn ich dachte, der Eisprung wäre später. Ich hatte nämlich vergessen, die Pille vorm Wochenende zu kaufen. Sind alles schon komische Umstände. Ziemlich dusselig.
Ja nun weiß ich jedenfalls nicht mehr wie ich diese Unterleibsschmerzen (die fühlen sich an, als ob meine Mens. kommt, aber die bekomme ich erst in ca. 1,5 Wochen) einordnen soll. Vom Eisprung sind sie jedenfalls nicht.
Ich glaube auch, je mehr man sich darauf konzentriert, desto intensiver nimmt man sie wahr. Vielleicht habe ich in Wirklichkeit überhaupt keine Schmerzen.
Ich bin so verdammt ungeduldig!! Kann an nix anderes mehr denken, obwohl ich eigentlich fürs Studium lernen müsste!

Hast du auch etwas im Unterleib gespürt, als dein Test negativ angezeigt hat?

Lg Claudia

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Februar 2007 um 17:23

Hab noch einen Test gemacht...
Hi Betty!

Also weitere Symptome hab ich irgendwie nicht. Ich habe nicht mal ein Brustspannen. Zwar habe ich oft zwischendurch Unterleibsschmerzen, aber das kann auch daher kommen, weil ich das erste mal seit vielen Jahren nicht die Pille nehme. Vielleicht hat man da einfach ein anderes Körpergefühl.
Ich habe nochmal einen Test gemacht, der war wieder negativ. Ich schätze deshalb, dass ich nicht schwanger bin. Wenn es so wäre, hätte sich das befruchtete Ei bestimmt schon längst eingenistet und dann hätte der Test etwas zeigen müssen.(7 Tage nach GV) Mal sehen. Am Anfang war ich ziemlich geschockt, als ich die Befürchtung hatte schwanger zu sein, mittlerweile gefällt mir der Gedanke immer besser. Aber wenn ich jetzt nicht schwanger bin, überlegen wir, ob ich die Pille trotzdem absetze und wir dann anders verhüten. Denn ab Januar wollen wir loslegen, dann wird fleißig für ein Baby geübt. Könnte mir vorstellen, dass das gut wäre jetzt schon die Hormone abzusetzen, dass sich mein Körper regeneriert und ich einfach besser über ihn bescheid weiß.

Zu Deinen Essgelüsten(hört sich echt widerlich an ): Das gibt es ja wohl wirklich aufgrund der Hormonumstellung. Doch dann müsste doch Dein Test ein positives Ergebnis gezeigt haben, würde ich mal so denken, aber
bis zum 22. ist es nicht mehr lange hin, dann hast Du endlich Gewissheit...

Wünschst Du Dir denn schwanger zu sein?

Claudia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Februar 2007 um 0:16
In Antwort auf clod1983

Hab noch einen Test gemacht...
Hi Betty!

Also weitere Symptome hab ich irgendwie nicht. Ich habe nicht mal ein Brustspannen. Zwar habe ich oft zwischendurch Unterleibsschmerzen, aber das kann auch daher kommen, weil ich das erste mal seit vielen Jahren nicht die Pille nehme. Vielleicht hat man da einfach ein anderes Körpergefühl.
Ich habe nochmal einen Test gemacht, der war wieder negativ. Ich schätze deshalb, dass ich nicht schwanger bin. Wenn es so wäre, hätte sich das befruchtete Ei bestimmt schon längst eingenistet und dann hätte der Test etwas zeigen müssen.(7 Tage nach GV) Mal sehen. Am Anfang war ich ziemlich geschockt, als ich die Befürchtung hatte schwanger zu sein, mittlerweile gefällt mir der Gedanke immer besser. Aber wenn ich jetzt nicht schwanger bin, überlegen wir, ob ich die Pille trotzdem absetze und wir dann anders verhüten. Denn ab Januar wollen wir loslegen, dann wird fleißig für ein Baby geübt. Könnte mir vorstellen, dass das gut wäre jetzt schon die Hormone abzusetzen, dass sich mein Körper regeneriert und ich einfach besser über ihn bescheid weiß.

Zu Deinen Essgelüsten(hört sich echt widerlich an ): Das gibt es ja wohl wirklich aufgrund der Hormonumstellung. Doch dann müsste doch Dein Test ein positives Ergebnis gezeigt haben, würde ich mal so denken, aber
bis zum 22. ist es nicht mehr lange hin, dann hast Du endlich Gewissheit...

Wünschst Du Dir denn schwanger zu sein?

Claudia

Sorry,aber zu müde zum lesen ^^
ja,ich wünsche mir schwanger zu sein.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Februar 2007 um 0:21
In Antwort auf cicile_12353026

Sorry,aber zu müde zum lesen ^^
ja,ich wünsche mir schwanger zu sein.

Hab da mal ne frage....
und zwar hätte ich am 14. februar schon meine regel bekommen müssen,laut rechnung.habe dann gestern einen frühtest gemacht der war negativ und heute noch einen...auch negativ...habe aber mancmal diese fressattacken,bin sehr zickig momentan^^ und meine slippen sind dunkler als sonnst.kann es vielleicht sein das ich doch schwanger bin???wäre nett wenn ihr mir antwortet.und noch ne frage:findet ihr man sei mit 17 noch zu früh für ein kind?
also meine meinug ist es kommt nicht aufs alter drauf an,sondern wie weit man im kopf ist....!lg maren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Februar 2007 um 20:35
In Antwort auf cicile_12353026

Hab da mal ne frage....
und zwar hätte ich am 14. februar schon meine regel bekommen müssen,laut rechnung.habe dann gestern einen frühtest gemacht der war negativ und heute noch einen...auch negativ...habe aber mancmal diese fressattacken,bin sehr zickig momentan^^ und meine slippen sind dunkler als sonnst.kann es vielleicht sein das ich doch schwanger bin???wäre nett wenn ihr mir antwortet.und noch ne frage:findet ihr man sei mit 17 noch zu früh für ein kind?
also meine meinug ist es kommt nicht aufs alter drauf an,sondern wie weit man im kopf ist....!lg maren

Und??
Und? Hast Du Deine Tage bekommen? Wenn Dein Freund das so sieht, ist es doch schön...Bei meinem ist es auch so, ich habe den ersten Test gemacht und er war traurig über das Ergebnis.
Bei mir ist nix weiter. Bin aber auch noch nicht dran mit der Periode. Ehrlich gesagt, kenne ich meinen Zyklus überhaupt nicht, da lass ich mich mal überraschen. Die Anfangsaufregung ist so gut wie verflogen.

@maren: Ich finde 17 prinzipiell okay, später wäre es sicherlich einfacher, aber wenn es nunmal passiert, finde ich muss das jede Frau für sich entscheiden, ob sie mit der Situation fertig wird. Allerdings finde ich es zu früh, mit 17 ein Kind zu planen.
Man hat mittlerweile mitunter bis Mitte Vierzig Zeit, Kinder in die Welt zu setzen, da muss man nichts überstürzen. Aber die Entscheidung trifft jeder für sich...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Februar 2007 um 15:34

Bin echt gespannt....
Meld mich auch, wenn sich bei mir was tut...
Hast Du nicht geschrieben, dass du eh einen FA Termin hast? Dann würde ich nämlich das Geld sparen. Die paar Tage kannst Du Dich doch nun bestimmt auch noch gedulden. Ich kaufe mir jetzt jedenfalls keinen mehr (hoffe, dass ich das durchhalte)...

Drück Dir die Daumen, dass das eintritt, was Du Dir wünschst

Lg Claudia

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Februar 2007 um 17:51

Komisch...
Irgendwie war der Gedanke am Anfang irgendwie schlimm für mich, dass ich schwanger sein könnte. Mittlerweile wär ich sogar ein bissl entäuscht, wenn es nicht klappt.
Bei Dir hört es sich auch ähnlich an.
Okay unter den Umständen, dass Du erst am 08. erfahren würdest, was los ist, würde ich dann auch einen Test machen. Bei mir ist auch was komisches passiert: Ich war auf der Toilette und hatte plötzlich extremen Ausfluss. Der sah irgendwie rosa und klar, aber nicht blutig aus. Ich weiß klingt echt ekelig, aber so etwas hatte ich bisher noch nie. Nun hab ich natürlich totale Unterleibsschmerzen. Super!! Regel kann es aber noch nicht sein (sah auch bisher immer anders aus ). Hab so was auch noch nie gehört, selbst in diesem Forum nicht. Weißt Du was das sein kann???
Drück Dir und Deinem Schatzi wirklich ganz fest die Daumen, dass Du schwanger bist. UNBEDINGT MORGEN MELDEN!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Februar 2007 um 9:28

Guten morgen
mach dich nicht so fertig und schau lieber noch mal auf den test! ich hatte einen 2 tage bevor meine tage kommen sollten gemacht und nach 3 min war keine 2.linie zu sehen. Als ich dann aber nach ein paar h drauf geschaut habe war eine 2. da.Eigentlichsagt man dass der test dann ungültig sei, aber ich hatte gelesen, dass sies schonmal einer Frau passiert war und ich war dann letztendlich auch schwanger!
Hatte auch ständig das gefühl meine tage zu bekommen und sie kamen nicht und meine brustwarzen wurden total empfinlich.....
Ich hoffe du bist schwanger, würde es dir wünschen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Februar 2007 um 10:18
In Antwort auf yvette_12047808

Guten morgen
mach dich nicht so fertig und schau lieber noch mal auf den test! ich hatte einen 2 tage bevor meine tage kommen sollten gemacht und nach 3 min war keine 2.linie zu sehen. Als ich dann aber nach ein paar h drauf geschaut habe war eine 2. da.Eigentlichsagt man dass der test dann ungültig sei, aber ich hatte gelesen, dass sies schonmal einer Frau passiert war und ich war dann letztendlich auch schwanger!
Hatte auch ständig das gefühl meine tage zu bekommen und sie kamen nicht und meine brustwarzen wurden total empfinlich.....
Ich hoffe du bist schwanger, würde es dir wünschen!

Hallo
ich ahbe eine frage an dich.

du hast gesagt die hat dein unterleib wehgetan und deine brust warzen waren empfindlich. immer wenn man dagegen gekommen ist? hat das empfinden von tag zu tag gewechselt?
bei mir ist es genau so und ich soll meine mens am 28. bekommen!

LG nadine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Februar 2007 um 17:55

Ist doch nicht so schlimm.
Wenn der Test negativ war und Du Deine Tage immer noch nicht hast, ist eine Schwangerschaft doch noch nicht ausgeschlossen. Drück Dir weiterhin die Daumen, dass es klappt.
Ich bin sowieso erst frühestens am 27. oder so dran. Muss mich also noch laaaaaaange gedulden..
Melde mich auf jeden Fall, wenn sich was ergeben hat, hoffe Du auch.
Übrigens merke ich meine Brüste gar nicht. Kurz vor der Menstruation werden sie eigentlich größer und empfindlicher. Wahrscheinlich ist eine Schwangerschaft allein schon deshalb auszuschließen....

Nicht den Kopf hängen lassen Betty und wer Pizza mit Nutella ist, bei dem kann irgendetwas nicht stimmen

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Februar 2007 um 18:02
In Antwort auf clod1983

Ist doch nicht so schlimm.
Wenn der Test negativ war und Du Deine Tage immer noch nicht hast, ist eine Schwangerschaft doch noch nicht ausgeschlossen. Drück Dir weiterhin die Daumen, dass es klappt.
Ich bin sowieso erst frühestens am 27. oder so dran. Muss mich also noch laaaaaaange gedulden..
Melde mich auf jeden Fall, wenn sich was ergeben hat, hoffe Du auch.
Übrigens merke ich meine Brüste gar nicht. Kurz vor der Menstruation werden sie eigentlich größer und empfindlicher. Wahrscheinlich ist eine Schwangerschaft allein schon deshalb auszuschließen....

Nicht den Kopf hängen lassen Betty und wer Pizza mit Nutella ist, bei dem kann irgendetwas nicht stimmen

Lg

Ich nochmal
Geh mal zum Forum Kinderwunsch und lies mal den Beitrag "keine Mens". Vielleicht muntert er Dich ein bisschen auf.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Februar 2007 um 18:33

Ich
hatte regelartiges ziehen im bauch und rücken, also wie als würde ich meine tage bekommen und sie kamen nicht!Knubbel hatte ich glaube ich auch und meine brustwarzen wurden dunkler, etwas grösser und man bekommt vom bauchnabel zur scheide so einen dunklen strich aber erst später, glaube ich!mir war dann öfters schlecht morgens und ich konnte keinen kaffee nehr riechen, trinken!
Warte einfach mal und gehe nächste wo zum arzt!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Februar 2010 um 16:07
In Antwort auf clod1983

Ich nochmal
Geh mal zum Forum Kinderwunsch und lies mal den Beitrag "keine Mens". Vielleicht muntert er Dich ein bisschen auf.
Lg

Schwanger ja oder nein?
Hallo,

ich kenne eure ängste mir geht es nicht anders. Ich hätte meine regel sonntag (21.02) bekommen sollen aber nix hatte auch keine unterleib schmerzen oder sonstiges(ungeschützt GV am 14.2 gehabt). seit gestern habe ich ein ziehen im unterleib und meine brustwarzen tun auch weh besonders morgens. bekannte sagen mach dir kein kopf könnte auch dadran liegen das der körper gestresst ist und ist es dann komisch das ich morgens oder wenn ich essen riche mir schlecht wird. Ich liebe eigentlich sauerkraut aber heute musste ich mich fast übergeben als ich den geruch im hausflur gerochen habe.

Ich weiß nicht ob es zu früh ist ein Frühtest zu machen oder ob ich noch 1-2wochen warten soll. Was würdet ihr denn vorschlagen??
Danke schon mal für die antworten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. April 2010 um 16:10
In Antwort auf jessi_12272477

Schwanger ja oder nein?
Hallo,

ich kenne eure ängste mir geht es nicht anders. Ich hätte meine regel sonntag (21.02) bekommen sollen aber nix hatte auch keine unterleib schmerzen oder sonstiges(ungeschützt GV am 14.2 gehabt). seit gestern habe ich ein ziehen im unterleib und meine brustwarzen tun auch weh besonders morgens. bekannte sagen mach dir kein kopf könnte auch dadran liegen das der körper gestresst ist und ist es dann komisch das ich morgens oder wenn ich essen riche mir schlecht wird. Ich liebe eigentlich sauerkraut aber heute musste ich mich fast übergeben als ich den geruch im hausflur gerochen habe.

Ich weiß nicht ob es zu früh ist ein Frühtest zu machen oder ob ich noch 1-2wochen warten soll. Was würdet ihr denn vorschlagen??
Danke schon mal für die antworten

Schwanger ja oder nein?
Hey,

also ich habe heute einen frühtest gemacht der Negativ war, ich bin noch sehr jung aber doch irgendwie enttäuscht.!
Ich sollte vor 2 Wochen meine Tage bekommen. Rauskamen aber nur etwa so viel wie wenn ich mir in den Daumen schneide, dann waren sie ganz weg.!
Meine Freundinnen sagen nach dem ersten und zweiten mal kann es passieren das man seine tage nicht bekommt, laut einem Internetkalender hatte ich aber genau zu dem zeitpunkt wo ich ungeschützten GV hatte meine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Oktober 2011 um 0:54

Wie
Ist das denn nun bei euch ausgegangen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club