Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wen nehmt ihr zur Geburt mit?

Wen nehmt ihr zur Geburt mit?

9. März 2014 um 16:01

Hey,

ich lebe von dem Vater des Kindes getrennt und er ist sich auch noch nicht sicher, ob er mit zur Geburt möchte. Bzw. ich weiß auch nicht, ob ich das möchte...

Nun frage ich mich seit einigen Tagen, wen ich sonst zur Geburt mitnehmen würde. Die Mutter, die Freundin..? Das ist irgendwie eine schwierige Frage. Ich habe irgendwie Angst mich vor anderen so zu zeigen, wenn ich total schreie oder deren Hand zerquetsche. Aber alleine fühlt man sich sicher auch nicht gut.. aber auf der anderen Seite wäre man da nicht so abgelenkt? Ich denke meine Mutter hätte total Panik oder würde mir irgendwelche doofen Ratschläge geben, meine Freundin wäre wahrscheinlich eher hilflos, weil sie ja auch noch keine Erfahrung gemacht hat...

Ich gehe mal davon aus, dass die meisten hier ihren Partner mit zur Geburt mitnehmen. Aber was wären so für euch die Kriterien?

LG Lille mit Bauchzwergi (27+1)

Mehr lesen

9. März 2014 um 16:07

Eine
Freundin würde ich auf keinen Fall mitnehmen.. man liegt eben unten ohne dann da.. und wenn es vl etwas länger dauert (bei mir 29 Std) achtet man auf nichts mehr.. es ist also egal ob man seitlich etc. liegt.. man dreht sich den Schmerzen nach, egal wer oder was hinter einem ist. Und da sehen die Personen die mit sind schon sehr viel intimität..
Nicht nur das Nackt sein.. vl vom Fruchtwasser verschmiert.. vl ein Katheter.. jammern.. Schmerzen.. und so weiter..

Mein Mann hat es gut weggesteckt mich so zu sehen
Ich glaube einer Freundin wäre es unangenehm? Sie wüsste nicht was sie tun soll...

Dann schon eher die Mama !

Gefällt mir

9. März 2014 um 16:30

.
Huhu!
Ich nehm meinen Mann mit. Sollte der aber aus irgendeinem noch so blöden unvorhersehbaren Grund nicht dabei sein können (BITTE lass es nicht so sein!), nehm ich eine meiner beiden besten Freundinnen mit. Ich hab kein Problem damit, mich nackt vor denen zu zeigen und auch alles andere, was so unter der Geburt passieren wird und kann, wär mir vor ihnen absolut nicht peinlich.

Das Verhältnis zu meiner Mutter is nicht soooo toll, dass ich sie da dabei haben wollte. Außerdem isses doch oft so, dass Mütter dazu neigen, nervige Tips in jeglichen Lebenslagen zu geben und grad während der Geburt könnt ich sowas gar nicht brauchen

Allein sein würd ich übrigens definitiv nicht wollen.

Gefällt mir

9. März 2014 um 16:55

Hey
ich habe schon 2 kinder und beidemale war mein mann dabei. wenn jetzt beim dritten irgendwie aus welchen gründen auch immer es nicht geht würde uch meine beste freundin (künftige patin) mitnehmen. sie hat selber schon 2 kinder und vor ihr habe ich keine hemmungen. gerade in der situation ist es einem eh egal wer da gerade ist. seit der ersten geburt habe ich auch keine hemmungen mehr vor meinem mann...
wenn sie nicht kònnte würde ich eine andere sehr gute freundin mitnehmen. sie ist krankenschwester und hat auch in ihrer ausbildung geburten gesehen.
auch wenn ich ein gutes verhältnis zu mejner mama habe würde ich sie nur im notfall mitnehmen. 1. könnte sie mich nicht leiden sehen 2.kònnte ich ihr mitleid in dem moment nicht ertragen....

Gefällt mir

9. März 2014 um 18:59

Mein Mann
war dabei...

Wichtig ist, dass du der Person vollkommen vertraust und sie dich unterstützen kann.. Mit Getränken, Stirn abtupfen und so...

Wenn du eine Hebamme hast, die bei der Geburt dabei ist, frag sie, ob sie während der Geburt dafür Zeit hat...falls du dich entscheidest, allein zu bleiben...

Ich war froh, dass mein Mann dabei war...aber alleine hätte ich es auch geschafft

Gefällt mir

10. März 2014 um 7:34

Für mich
zählt, dass ich dem anderen da total vertrauen kann und mir vor allem keine Gedanken machen muss wenn ich da echt an meine Grenze stoßen sollte und eben total fertig da liege und mich derjenige so sieht. Für mich kommt da ehrlich gesagt nur mein Mann in Frage, ansonsten würde ich noch eher auf die Hebamme sonst zurückgrreifen. Diese ist auch eine Art Vertrauensperson, aber auch neutral zugleich für mich.

Gefällt mir

10. März 2014 um 8:33

1 geburt war mein mann dabei
2 geburt war ein not ks da lag ich schon im krankenhaus da war ich alleine und jetzt bin ich mit kind nr 3 schwanger.
Es kommt drauf an wann es los geht.wenn es nachts oder am wochenende los geht fahr ich alleine.wenn es in der woche ist holt meine schwiegermutter die andern kids ab und mein mann kommt dann von der arbeitbzum kh.

Gefällt mir

11. März 2014 um 12:24

Hey lillemooor

Erstmal schön von dir zu hören, kennen uns aus der Juni-Mami-Gruppe
Ich würde jetzt keine Freundin mitnehmen, wäre mir zu persönlich. Da würde ich zur Mama raten, die kennt dich in allen Lebenslagen.

Alles Gute noch für dich und dein Krümmelchen

P.S.: Was wird es denn jetzt bei dir?

Gefällt mir

11. März 2014 um 16:33

Meinen Mann
Ich möchte schon wieder meinen Mann mitnehmen... sofern er das Telefon hört! Wenn es losgeht, wenn er gerade nicht zu Hause ist weiß ich jetzt schon, dass er das Telefon nicht hören wird.

Gefällt mir

16. März 2014 um 15:55

Danke für eure Antworten
ja da scheint es wohl ganz unterschiedliche Ansichten zu geben.

Ich denke letztendlich sollte ich auf mein Herz hören. Aber ich finde es trotzdem eine schwierige Entscheidung weil ich nicht weiß, wie ich mich dann während der Geburt fühle. Vielleicht fällt mir dann erst auf, dass ich die gewählte Person doch nicht mehr als hilfreich empfinde oder sie nicht bei mir haben will.

Naja vielleicht entscheidet sich der werdene Vater ja doch noch dazu, mitzukommen..

Gefällt mir

16. März 2014 um 15:57
In Antwort auf galila_12322606

Hey lillemooor

Erstmal schön von dir zu hören, kennen uns aus der Juni-Mami-Gruppe
Ich würde jetzt keine Freundin mitnehmen, wäre mir zu persönlich. Da würde ich zur Mama raten, die kennt dich in allen Lebenslagen.

Alles Gute noch für dich und dein Krümmelchen

P.S.: Was wird es denn jetzt bei dir?

Danke
Ich hoffe euch geht es allen gut.

Bei mir wird es ein Junge.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen