Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wellness in der SS was ist erlaubt?

Wellness in der SS was ist erlaubt?

18. August 2013 um 14:06

Ich würde gerne mit meinen Mann in den Babymoon fahren, aber nicht unbedingt ein teures New Life Hotel buchen, hat jemand Erfahrung was ich in der SS noch an Behandlungen machen darf, auf was muss ich achten?
Vlt kann mir ja auch wer weiterhelfen, der Beruflich damit zu tun hat...

Würde mich auch gern Massieren lassen, oder eine Gesichtsbehandlung, oder Peelings, Bäder einfach nochmal richtig ausspannen und genießen.

Was soll ich meiden, was ist absolut verboten (Behandlungen, Produkte ect )

Find leider im net nix was richtig weiterhilft.

Danke glg

Mehr lesen

18. August 2013 um 15:59

Ich schieb dich mal
würde mich auch interessieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2013 um 16:06

Würde einfach ein Hotel
Raus suchen und dann mal da anrufen und fragen(sagen das du ss bist) was sie dir den für Möglichkeit anbieten können!

Liebe Grüße und Erholung
Heidi und Krümmelchen 15+6ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2013 um 16:21

In welcher woche bist du?
War letztens bei Kosmetikerin und die meinte, dass sie ab 6. Monat langsam aufpassen muss wie tief sie mich in der Liege runterfährt und beim Massieren. Genauso beim Zupfen und Wachsen wegen dem Schreck, den man beim Ziepen hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2013 um 16:38

In
Der 18 Ten aber würden erst im Oktober fahren bin dann im 7 Ten Monat, naja wird ja Massagen geben die ich machen darf oder peelings oder gesichtsreinigung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2013 um 16:56

Huhu
Also, ich war im 7. Monat schwanger, als wir einen Wellnessurlaub gemacht haben. Es war wunderbar.
Ich war viel schwimmen und auch in der Sauna- bin aber eh ein Saunagänger.
Ich habe keine Aufgüsse mitgemacht und der längste Saunagang war 10-15 minuten.

Bei Massagen wäre ich auch vorsichtig.
Ich hatte mir aber eine tolle Gesichts- und Kopfhautmassage machen lassen und eine Handmassage mit Peeling und Pflege.
Das hat dann die Rückenmassage ersetzt.

Ansonsten höre auf dein Körpergefühl, sobald du dich nicht wohl fühlst, mache Pause und ruhe dich aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2013 um 18:51

Danke
Für eure antworten, muss dann wohl auch bei meinen mal fragen was für Produkte erlaubt sind und welche Behandlungen befürchte nur er weiß das auch nicht so genau und sagt soll kosmetikerinn Fragen. Hoffte ist wer da der beruflich mit dem zu tun hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2013 um 19:10

Genieß es
Hab auch in der ss Wellness gemacht. Gesichtsbehandlungen etc sind kein Problem. Auch Massagen gehen. Das einzige, das man lassen sollte, ist eine Fußreflexzonenmassage. Dort gibt es Punkte, die vorzeitige Wehen auslösen können. Hab ich von meiner Hebamme.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2013 um 19:58

Weist
Du welche Öle ok sind und welche Produkte man meiden soll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 14:43

Wellness in der Schwangerschaft
Ich hoffe, du liest das hier noch, habe meiner Freundin, die Ende Dezember Mutter wird, vor kurzem nämlich ein Wellness-Paket geschenkt, damit sie sich noch ein wenig erholen kann, bevor die Phase der schlaflosen Nächte einsetzt, schau mal hier: http://www.eurothermen.at/de-bad-schallerbach-paradiso-wellness-schwangere.htm

Es gibt mittlerweile einige Hotels und Thermen, die sich auf werdende Mütter spezialisiert haben. Ich bin mir sicher, du wirst auch in deiner Umgebung fündig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen