Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Welches Schwangerschaftspflegeöl beugt wirklich Dehnungstreifen vor??

Welches Schwangerschaftspflegeöl beugt wirklich Dehnungstreifen vor??

9. Juli 2008 um 14:05 Letzte Antwort: 15. Juli 2008 um 8:31

Hallo ich habe ein Probeöl von WELEDA das Dehnungsstreifen vorbeugen soll.
Kennt das jemand und ist es wirklich wirksam??
Was habt ihr für Erfahrungen und könnt ihr was empfehlen?

Lg nusseckchen ssw. 20+4

Mehr lesen

9. Juli 2008 um 14:08

...
ich habe das öl von weleda und kann es nur empfehlen. bin jetzt (ab morgen) in der 32.SSW und habe bis jetzt zum glück keinen einzigen streifen bekommen. gut an dem öl von weleda finde ich den angenehmen geruch und das es für ein öl sehr schnell einzieht und nicht alles versaut.
hoffe auch, dass in den letzten 8 wochen nichts mehr reißt!

Gefällt mir
9. Juli 2008 um 14:09

Leider leider
ist das nicht so das öl es verhindert, sondern nur die haut pflegt. Ob Streifen oder nicht liegt am Bindegewebe welches unter der Haut reisst. WEnn ihr davon verschont bleibt, herzlichen glückwunsch. lg

Gefällt mir
9. Juli 2008 um 14:18

Achso
dann ist es im Grunde auch relativ egal welches Öl ich verwende.
Werde dann bei dem Pflegeöl WELEDA bleiben denn das riecht wirklich sehr gut und zieht schnell in die Haut ein.

Gefällt mir
9. Juli 2008 um 14:28

Bekommt
man falls man Dehnungsstreifen hat die mit irgendwelchen Pflegeprodukten wieder weg, bzw. verblassen??
Ist Schwangerschaftsöl in dem Fall nicht sogar zwecklos und ich kann es ganz weglassen?

Gefällt mir
9. Juli 2008 um 14:37

KEINS
Nicht..wenn du genetische verlangen hast bekommt du sie...fertig

Gefällt mir
9. Juli 2008 um 14:40

@ nusseckchen
ja die verblassen aber weg gehen die nicht mehr. gerissen ist gerissen. Sieht man aber dann nicht mehr so dolle

Gefällt mir
9. Juli 2008 um 15:05

Okay
danke für eure Antworten.
Naja wenn ich halt ein paar Streifen bekomme ist auch nicht so schlimm.
Hauptsache mein kleinen Mäuschen gehts gut das ist das Wichtigste.
Ach ich freu mich schon so. "schon wieder aufgeregt bin"

Lg

Gefällt mir
9. Juli 2008 um 15:47

Gute Frage
hallo Nusseckchen,
die Frage stelle ich mir jeden Tag nach dem Duschen.... ich creme mich ganz normal ein... in der Hoffnung, daß das Bindegewebe hält!

bin jetzt in der 29. SSW und hab bis jetzt zum Glück noch nichts....

Alles Liebe & Gute Dir wünsch

Tamina

Gefällt mir
9. Juli 2008 um 15:52

..
also ich hab nen Tip von meiner SchwiMu bekommen, die ist Heilpraktikerin und kennt sich da aus.
Stria Fissan Creme in Kombi mit Frei-Öl.

Probiers mal.

Gruß marsydarsy

Gefällt mir
9. Juli 2008 um 20:16

Keins
hab fast alle ausprobiert und bin jetzt in der 33 ssw extrem gerissen. daumen drück dass euch sowas nicht passiert..

Gefällt mir
15. Juli 2008 um 4:29

@ allylu
du schreibst:

"wie riesig mein Bauch war. Und ich muß dir sagen, ich hab nicht ein bißchen gecremt und ich habe nicht einen einzigen Streifen"

Sind die ganzen Streifen bei dir wieder weg gegangen?
Wenn ja, wie lange hat es gedauert, bis man sie nicht mehr gesehn hat?

Lg Lausert 35+ 1

Gefällt mir
15. Juli 2008 um 8:31

Hmm...
also ich hab auch das Öl von Weleda und bin schon seit der 20. SSW fleißig am schmieren. Leider hat das nicht wirklich was gebracht. In der 32. SSW kam der erste, dann der zweite und mittlerweile bin ich bei 5 SS-Streifen angelangt. Sind aber alle am Unterbauch, so dass man sie nicht soooo sehr sieht. Schmieren tu ich aber trotzdem immer noch- Schadensminimierung Viell. mach ichs auch nur für die Psyche..hehe.

Lg Bubu 36+2 SSW

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest