Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Welches KH in Franken macht Sectio-Bonding? Wer hat Erfahrung?

Welches KH in Franken macht Sectio-Bonding? Wer hat Erfahrung?

9. März 2013 um 19:39

Frage steht ja schon oben.

Also mich interessiert eigentlich jedes Krankenhaus zwischen Nürnberg-Würzburg-Bayreuth.

Wer weiß wo das gemacht wird bzw. ganz sicher nicht gemacht wird?

Mehr lesen
9. März 2013 um 19:47

.
In marktredwitz wird es ganz sicher nicht gemacht

Gefällt mir

9. März 2013 um 19:54

Was bitte is das?
sectio-bonding ? also sectio ok is ein KS aber in verbindung mit bonding?

Gefällt mir

9. März 2013 um 20:03
In Antwort auf schmusebaby1

Was bitte is das?
sectio-bonding ? also sectio ok is ein KS aber in verbindung mit bonding?

Also
eigentlich wird einem da das Baby schon im OP auf die Brust gelegt. Das gibts nicht wirklich oft, aber es gibt wenigstens einige in denen man die Arme abgeschnallt bekommt und das Kind berühren kann oder der Papa die ganze Zeit mit dem Baby im OP bleiben darf.

Gefällt mir

9. März 2013 um 20:05

...
Das ist, wenn das Kind gleich nach dem Ks auf die Brust gelegt oder gewickelt wird!

Weil eigentlich ist es üblich, nach dem Ks das Kind erst nach der Op im kreissaal zum Bonding ( Mutter/Kind Beziehung ) überreicht wird..

Gefällt mir

9. März 2013 um 20:09

Kann
Man das nicht vielleicht einfach vorher so mit den Ärzten absprechen?

Gefällt mir

9. März 2013 um 20:12
In Antwort auf kaybeee

Kann
Man das nicht vielleicht einfach vorher so mit den Ärzten absprechen?

Leider nicht
die letzte Aussage von einem Chefarzt den ich gefragt hab war sowas machen wir hier nicht... wozu denn? ein KS dauert doch nicht lange und danach haben Sie noch lang genug Zeit um mit ihrem Kind zu schmusen... Tja, vielen Dank denkt man sich da nur

Gefällt mir

9. März 2013 um 20:29

Hallo
Schau mal nach KH in Deiner Nähe aus dieser Liste udn frag da nach.

Gefällt mir

9. März 2013 um 20:36

Wenn es richtig gut gemacht wird
dann wird man vor dem ersten Anlegen überhaupt nicht vom Baby getrennt und das Kind darf sogar selber andocken. Das ist schon bei der vaginalen Geburt war ganz besonderes. Beim KS ist es noch sehr, sehr selten. Aber immer mehr Mütter fordern das ein und wollen auch beim KS auf nichts verzichten.

Viel Erfolg bei der Suche!

Gefällt mir

9. März 2013 um 20:40

Muaaahh
is ja ein toller Chefarzt....
Ich würd einfach mal die anderen abklappern. Es wird schon ein nettes geben. Vielleicht einfach die Kreissäle abtelefonieren?
Viel Glück!!

Gefällt mir

9. März 2013 um 20:43
In Antwort auf kaybeee

Muaaahh
is ja ein toller Chefarzt....
Ich würd einfach mal die anderen abklappern. Es wird schon ein nettes geben. Vielleicht einfach die Kreissäle abtelefonieren?
Viel Glück!!

Ja, leider...
Ach das blöde ist irgendwie am Telefon kennt sich nie jemand aus und ich hab einfach nicht die Zeit mich bei vielen Kliniken vor Ort zu erkundigen.
Meine Hebammen meinen es kommt halt immer drauf an wer da ist und ob man dann Glück hat.
Deswegen hatte ich ja gehofft hier haben schon ein paar positive oder eben auch negative Erfahrungen gemacht.

Gefällt mir

9. März 2013 um 20:52

...
Das erstaunt mich aber, dass die Hebammen im Kreissaal das nicht wissen...
Echt ärgerlich. Wann musst dich denn entscheiden? Und KS steht fest?

Gefällt mir

9. März 2013 um 20:58
In Antwort auf kaybeee

...
Das erstaunt mich aber, dass die Hebammen im Kreissaal das nicht wissen...
Echt ärgerlich. Wann musst dich denn entscheiden? Und KS steht fest?

Naja
es man bekommt eben auch oft so eine Wischiwaschi-Antwort. Und es kommt halt auch oft auf das Personal an das grad da ist, vielen ist es einfach zu viel Aufwand

Der KS steht noch nicht fest, aber ich würde eben im Falle eines Falles gerne in ein KH gehen dass das anbietet. Hatte bei der 1, Geburt einen und leide immer noch total darunter wie spät ich meinen Sohn damals bekommen hab, möchte sowas nicht nochmal erleben

Hab nächste Woche ET, also soooo lange habe ich nicht mehr Zeit mich zu informieren...

Gefällt mir

9. März 2013 um 21:05

Wenn der KS noch nicht fest steht..
heißt das, Du wirst es erst spontan versuchen?

Gefällt mir

9. März 2013 um 21:08
In Antwort auf mandelbudddha

Wenn der KS noch nicht fest steht..
heißt das, Du wirst es erst spontan versuchen?

Auf jeden Fall
Aber da ich ja schon einen KS hatte und das Kind nicht ins Becken gerutscht ist muss ich einfach damit rechnen dass es wieder nicht klappen kann. Hoffentlich brauch ich das alles nicht und mein Kind kommt ganz normal spontan und ich hab mir umsonst Gedanken gemacht...

Gefällt mir

9. März 2013 um 21:10

Ich
Hab damals im Missionsärztlichen Klinikum in Würzburg meine kleine auf die Brust gelegt bekommen, aber nur kurz. Weil dann gleich die nächste Not-sectio anstand in der Nacht. Die Hebamme hat sich hinterher noch tausend mal entschuldigt, dass sie nicht länger da bleiben konnte, aber der nächste Notfall war einfach wichtiger und sie war die einzige Hebamme die da war. Also von daher frag doch da mal an... ansonsten waren die da echt super mit stillen usw.meine kleine lag auf its und die haben alles dran gesetzt, dass das mit dem stillen klappt. Und so wars dann auch, wir hatten ne ganz tolle Stillbeziehung. Ich kann das Missio nur empfehlen.
Lg Andrea

Gefällt mir

9. März 2013 um 21:28
In Antwort auf aerdna26

Ich
Hab damals im Missionsärztlichen Klinikum in Würzburg meine kleine auf die Brust gelegt bekommen, aber nur kurz. Weil dann gleich die nächste Not-sectio anstand in der Nacht. Die Hebamme hat sich hinterher noch tausend mal entschuldigt, dass sie nicht länger da bleiben konnte, aber der nächste Notfall war einfach wichtiger und sie war die einzige Hebamme die da war. Also von daher frag doch da mal an... ansonsten waren die da echt super mit stillen usw.meine kleine lag auf its und die haben alles dran gesetzt, dass das mit dem stillen klappt. Und so wars dann auch, wir hatten ne ganz tolle Stillbeziehung. Ich kann das Missio nur empfehlen.
Lg Andrea

Super, danke!!
Mensch das klingt echt toll, ich wünschte das wäre überall so!!!

Gefällt mir

9. März 2013 um 21:35
In Antwort auf aerdna26

Ich
Hab damals im Missionsärztlichen Klinikum in Würzburg meine kleine auf die Brust gelegt bekommen, aber nur kurz. Weil dann gleich die nächste Not-sectio anstand in der Nacht. Die Hebamme hat sich hinterher noch tausend mal entschuldigt, dass sie nicht länger da bleiben konnte, aber der nächste Notfall war einfach wichtiger und sie war die einzige Hebamme die da war. Also von daher frag doch da mal an... ansonsten waren die da echt super mit stillen usw.meine kleine lag auf its und die haben alles dran gesetzt, dass das mit dem stillen klappt. Und so wars dann auch, wir hatten ne ganz tolle Stillbeziehung. Ich kann das Missio nur empfehlen.
Lg Andrea


Hab gleich mal gegoogelt und da ist ein Bild, Mutter und Kind kurz nach dem Kaiserschnitt... Mir kamen die Tränen! So soll es doch wirklich sein!

Gefällt mir

9. März 2013 um 21:41

Von
Wo bist du denn?

Gefällt mir

9. März 2013 um 22:09
In Antwort auf feuerhase

Auf jeden Fall
Aber da ich ja schon einen KS hatte und das Kind nicht ins Becken gerutscht ist muss ich einfach damit rechnen dass es wieder nicht klappen kann. Hoffentlich brauch ich das alles nicht und mein Kind kommt ganz normal spontan und ich hab mir umsonst Gedanken gemacht...

Dann wünsche ich dir
und Deinem Baby alle Zeit der Welt für die Geburt und eine super Betreuung, damit es diesmal so verläuft, wie du es dir wünscht!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen