Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Welchen nachnamen

Welchen nachnamen

6. September 2012 um 13:12 Letzte Antwort: 7. September 2012 um 13:22

Hallo zusammen,
ich hätte da mal eine frage..
Mein freund und ich bekommen ein baby,
sind aber nicht verheiratet und diskutieren schon seid tagen um den nachnamen.
er will das das kind beide nachnamen hat (was sich in unserem fall aber schrecklich anhört)
und ich wäre einfach nur für meinen nachnamen.
Jetzt die frage; kann man überhaupt dem baby beide nachnamen geben wenn man nicht verheiratet ist?
oder gibt es da so eine regel ?
freue mich über eine antwort
danke.

Mehr lesen

6. September 2012 um 13:14

Hi
Also beide Nachnamen kann das Kind nicht haben. Meistens wird der Name der Mutter genommen. Wenn ihr vorhabt bald zu heiraten wäre es aber ratsam den Nachnamen zu nehmen den ihr dann beide tragen würdet.

Gefällt mir
6. September 2012 um 13:39

Hey
Nehmt den name für das kind, den ihr auch nehmt wenn ihr heiratet
Sonst wärs ja doof

Gefällt mir
6. September 2012 um 13:44

Beides geht nicht
Entweder dein Nachname oder seinen.
Warum da heutzutage so viel drüber diskutiert wird, weiß ich nicht, das gab's doch vor ein paar Jahren noch nicht....mein Freund wollte auch unbedingt seinen Nachnamen, aber warum???? Wollt ihr heiraten? Wir nicht. Also bekommt es meinen Namen... Und wenn er doch irgendwann mal möchte, dass wir alle so heißen, na dann.
Aber wer weis schon was in 5 Jahren ist....

Gefällt mir
6. September 2012 um 13:51


wir hatten aber noch nicht vor zu heiraten da wir noch sehr jung sind. und ich finde eine hochzeit auch nicht so wichtig,
und selbst WENN man dann nach einigen jahren heiratet und unser baby meinen namen hat kann man es doch auch noch ändern oder

Gefällt mir
6. September 2012 um 13:57

Bist du jahrgang 95??
Wenn ja bist du ja grad mal 17 oder

Gefällt mir
6. September 2012 um 14:08

Hallöchen
Also mein schatz und ich sind auch nicht verheiratet... es wird aber nicht ausgeschlossen das wir mal heiraten...

Somit bekommt unsere tochter seinen nachnamen...

Ich weis nicht wie das genau geregelt ist mit dem doppelten nachnamen...
Ruf doch einfach mal bei dem standesamt an und frag nach

Lg oktobermami & et-26

Gefällt mir
6. September 2012 um 14:10
In Antwort auf sternschnuppe2110

Bist du jahrgang 95??
Wenn ja bist du ja grad mal 17 oder

Ja,
stimmt
bin erst 17

Gefällt mir
7. September 2012 um 13:22


Ja mit nur seinen namen wäre ich auch nicht einverstanden gewesen, das weis er auch.
Wenn es halt nicht geht das man beide nachnamen nimmt, nehmen wir aufjeden fall meinen
danke für die hilfreichen antworten

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers