Anzeige

Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Welche schöne Erinnerung vom Geburtstag/Geburtsjahr aufheben?

Letzte Nachricht: 6. Juni 2007 um 20:25
L
lizzie_11968442
23.05.07 um 7:49

Moin Mädels
Eure Ideen sind gefragt! Was kann man alles kaufen/aufheben, das an den eigentlichen Geburtstag, -monat, -jahr des Kindes erinnert? Ich habe bei den anderen Kindern z.B. die Tageszeitung (macht Sinn, auch die Zeitung des Folgetages aufzubewahren), eine Elternzeitschrift aus dem Monat, eine Flasche Wein aus dem Jahr, usw. aufbewahrt. Ein Gedicht habe ich auch für einen Zwerg geschrieben.
Was macht ihr? Danke für zahlreiche Ideen!

Liebe Grüße,
Stademama
33. SSW

Mehr lesen

S
simone_12481298
23.05.07 um 7:53

Hallo
Das ist ja auch nicht schlecht.An sowas habe ich ja noch gar nicht gedacht.

Vorschlag
Vielleicht das aktuelle Nummer eins Lied in den Charts.

Gefällt mir

K
kamil_11924715
23.05.07 um 8:21

Wie wäre es damit?
Man könnte doch am Jahresende einen der Jahresrückblicke im Fernseh aufnehmen (z.B. RTL: Menschen, Bilder, Emotionen). Da sind dann ja alle wichtigen Ereignisse des Jahres zusammengefasst und wer weiß, vielleicht ist ja dann per Zufall genau am Geburtstag des Babys was besonderes passiert.

Ist, denke ich, ganz interessant, wenn unsere Kinder dann mal so 16 sind, dass sie dann schauen können, was in ihrem Geburtsjahr so passiert ist!

LG
Beate und Bauchbewohnerin Anna-Lenya
(32.SSW)

Gefällt mir

L
lizzie_11968442
23.05.07 um 8:47
In Antwort auf simone_12481298

Hallo
Das ist ja auch nicht schlecht.An sowas habe ich ja noch gar nicht gedacht.

Vorschlag
Vielleicht das aktuelle Nummer eins Lied in den Charts.

So was ähnliches hab ich schon
Bei Kind Nr. 3 lief während der Geburt das Radio. Da ich mich nun hinterher wirklich nicht mehr an die einzelnen Songs erinnern konnte, habe ich bei meinem Lieblingssender angerufen, meine Situation geschildert und daraufhin die komplette Playliste dieser Nacht bekommen. So konnte ich sogar nachsehen, bei welchem Song mein Krümel geschlüpft ist.
Ach ja - eine entsprechende Best-of-CD aus dem Jahr hab ich natürlich auch.

Da fällt mir noch ein - den obligatorischen Apfelbaum konnte ich in damals einer Etagenwohnung schlecht pflanzen. Ich hatte jedoch zur Taufe ein Gesteck mit einer gaaaanz kleinen Bergpalme drin. Diese war größenmäßig sicher aus dem Geburtsjahr meines Zwerges. Inzwischen ist sie zu einer stattlichen Palme gewachsen. Es müssen ja nicht immer Apfelbäume sein...

Liebe Grüße,
Stademama

Gefällt mir

Anzeige
X
xene_12562312
23.05.07 um 11:09

@Angel
also das ist wirklich auch ne süße Idee. Zeitungen usw. aufbewahren und so, find ich ja schon super (evtl. auch Kataloge und Lebensmittelwerbung um zu sehen, was das alles mal gekostet hat und was es so gab), aber mal zu sehen, was "damals" im Fernseh kam und "wie die da alle aussahen" find ich super!!

LG
Nicole
30 SSW

Gefällt mir

J
jette_12919507
23.05.07 um 13:26

Meine Idee
Wir haben vom Freund meiner Schwester einen Playboy aus dem Geburtsmonat bekommen. Den soll unser Sohn zum 18 Geburtstag kriegen, damit er weiß, was damals so in war.
roblchen

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
lizzie_11968442
23.05.07 um 18:31

Noch mal hochschieb...
War das schon alles???

Gefällt mir

Anzeige
H
hudes_11947410
23.05.07 um 21:06

Meine
Mutter hat damals Geldstücke aus meinem Geburtsjahr aufgehoben. Von jedem eins: also 1 Pfennig, 2 Pfennig,... 5 Mark

Ich fands süß und hab die Stücke auch heute noch!

Gefällt mir

R
rosie_12368179
24.05.07 um 9:16

Hallöchen
Wir haben die Nabelschnurklemme und das Namenschild von unserem Kleinen mitgenommen, außerdem einen Fußabdruck und ein erstes Foto im Kreißsaal.

In sein Babyalbum haben wir eine aktuelle Briefmarke und die Geburtsanzeige geklebt, den Wetterbericht, was gerade in der Welt geschieht und außerdem Benzinpreise, Preis für eine Kinokarte, einen Liter Milch usw. geschrieben. Finde dieses Babyalbum echt klasse - vielleicht wünscht du dir eines zur Geburt?!

LG

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1186996699z
06.06.07 um 20:01

Hallo
Also ich habe den ersten Strampler den sie an hatte,den ersten schnuller,zeitung ausschnitt der Geburt und die karten die ich zu ihrer geburt bekommen hab in einen süsse Kartonpackung rein,und beware es jetzt auf.

LG Alex

Gefällt mir

Y
yelena_12119032
06.06.07 um 20:25

Flasche Wein
werd ich mir von diesem Jahr besorgen. Die schenk ich ihm dann zu seinem 18.Geburtstag. Ich hab von meinen Eltern zum 18. eine Flasche Champagner von 1982 bekommen,fand ich ganz toll. Man konnte ihn zwar nicht mehr trinken,aber das war schon ein besonderes Geschenk. Seinen 1.Strampler und Schnuller werd ich auch aufheben,als Erinnerung. An die Tageszeitung hab ich am 12.Mai leider nicht mehr gedacht...muss mal meine Eltern fragen,ob die vielleicht eine aufgehoben haben

lg
Evy+Nico

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige