Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Welche geburtsurkunde brauche ich im KH???

Welche geburtsurkunde brauche ich im KH???

14. Juni 2007 um 9:41 Letzte Antwort: 14. Juni 2007 um 13:56

also falls der kleine vor unsere hochzeit kommt, dann will ich das er im KH schon den namen von meinem freund bekommt. normalerweise brauch ich ja meine geburtsurkunde, aber doch nur wenn er meinen namen bekommt oder? so brauch ich doch die geburtsurkunde von meinem freund oder brauch ich dann beide? kann mir das jemand sagen??
LG natalie 35+5

Mehr lesen

14. Juni 2007 um 9:46

Also wenn
ihr noch nicht verh. seid, würde ich eine Vaterschaftsanerkennung machen auf dem Standesamt. Da kannst du dann auch regeln das dein Kind den Namen deines Noch-Freundes annehmen soll. Und wenn du dann heiratest heißen alle gleich. Wobei dein Kind auch deinen Namen annehmen kann und erst bei einer Heirat dann euren neuen Familiennamen mit annimmt.

Gefällt mir
14. Juni 2007 um 9:48

Ach
die vaterschaftsanerkennung kann man vor der geburt machen??? dachte die ganze zeit das geht erst, wenn der kleine da ist.

Gefällt mir
14. Juni 2007 um 11:12

Ja
hab da eben schon angerufen. alles hab ich zwar nicht verstanden, also wie es wäre wenn man das nach der geburt macht das hab ich nicht gepeilt, aber vorher scheint das unkompliziert zu sein. und die hat mir gesagt, das dass nix kostet.

Gefällt mir
14. Juni 2007 um 13:56

Also,
bei uns war eine ähnliche Situation. Noch nicht verheiratet, die Kleine sollte aber trotzdem schon den Namen meines Freundes (inzw. mannes) annehmen.
In der Klinik hab ich trotzdem nur meine Geburtsurkunde benötigt, sie wurde mit dem neuen Namen schon eingetragen. Im Anschluß war ich auf dem Standesamt, dort haben wir beide noch mal unsere geburtsurkunden, Peros vorgelegt und mein Freund hat die Vaterschaftsanerkennung unterschrieben. Recht einfach, kein großer Aufwand.

LG jacque

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers