Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Welche Bauernregeln kennt Ihr ?

Welche Bauernregeln kennt Ihr ?

30. Juli 2008 um 13:41 Letzte Antwort: 30. Juli 2008 um 14:59

Welche Dinge lassen das geschlecht erahnen, z. b spitzer Bauch wird ein Junge runder ein Mädchen .........


bin erst in der sechsten Wochen und ganz neugierigund habe nóch viel Zeitzum grübeln ob Männlein 0der Weiblein


Bin gespannt.....

Mehr lesen

30. Juli 2008 um 13:59

So kenn ich das auch.
Und es gibt noch den chinesischen Zeugungskalender.

Bisher hat das bei all meinen Bekannten gestimmt.

Gruß

Gefällt mir
30. Juli 2008 um 14:04

Ich kenne
wenn die mutter in der ss viele pickel bekommt und so, sagt man das es ein mädchen wird, weil mädchen der mutter die schönheit rauben.
bei mir war es so bzw ist es so!

lg

Gefällt mir
30. Juli 2008 um 14:06

Ach und
übel war mir selten, und trotzdem bekomm ich ein mädchen

Gefällt mir
30. Juli 2008 um 14:08

Jaja die
lieben bauernregeln

zum thema übelkeit, pickel hab ich von anfang an und immer noch 20+0 bin ihc jetzt und ich bekomme einen JUNGEN


Lg meli

Gefällt mir
30. Juli 2008 um 14:08

....
und wo kann ich des nachschauen wegen dem *chinesischen Zeugungskalender.=????

Gefällt mir
30. Juli 2008 um 14:15
In Antwort auf wenda_12850352

....
und wo kann ich des nachschauen wegen dem *chinesischen Zeugungskalender.=????

@ steffys84
musst du einfach nur googlen, dann kommst du auf die seite.

bei mir hat es gestimmt!

Gefällt mir
30. Juli 2008 um 14:59

AAAAAAlso
meine Oma hat mir gestern erklärt, daß ich sicher nen Bub krieg, weils dieses Jahr so viele Nüsse gab *g*

Mal sehen obs denn stimmt.

Meine Patin meinte daraufhin das es aber eigentlich n Mädl werden muss, weils mir so dreckig geht - von Anfang an...und weil ich schrecklich ausschau. Mädchen rauben ja angeblich die Schönheit...

Am Dienstag erfahr ichs vom Arzt - mal sehen wer recht behält

Gefällt mir