Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Welche Babypflegeprodukte?

Welche Babypflegeprodukte?

17. Februar 2011 um 12:24

Hallo Mädels

Ich bin in der 33 SSW und möchte so langsam alles für Baby`s Ankunft vorbereiten.
Nun meine Frage an euch:
Welche Pflegeprodukte (Firma) könnt ihr empfehlen oder habt ihr euch zugelegt?
Bin ein bisschen Ratlos, weil man von vielen hört das Penaten und Bübchen ja nicht so gut sein sollen wies scheint. Das hat auch meine Hebamme gesagt. Möchte aber nicht erst das eine und dann das andere an meinem Baby austesten. Damit die Haut sich nicht dauernd am Anfang umgewöhnen muss und ich vorbelastet bin mit Allergien.

Ich würde mich über viele Antworten und Meinungen freuen.
Lg Lydia und Muckl

Mehr lesen

17. Februar 2011 um 12:29

Weleda
Die Weleda Calendula ( richtig geschr.?) reihe kann ich nur empfehlen! Kostet zwar etwas mehr aber ist sehr verträglich! Mein Spatz hat von Penaten richtig eitrige Pickelchen am Po bekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2011 um 12:44

Weleda
kann ich uneingeschränkt empfehlen.

Brauchst nur mal die Inhaltstoffe vom Babyöl mit anderen Baby-Ölen (z.B. Penaten) vergleichen...

LG, xurmel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2011 um 13:47

Hatte
auch einiges gekauft, bis dann die hebamme kam und mir melkfett, vaseline und puder mitbrachte.. hat mir von allen cremes abgeraten, da dass für die haut der babies noch nicht gut ist.. creme sie trotzdem manchmal mit bübchen im gesicht ein

LG
Jenny + Elena (38 Tage alt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2011 um 13:53

Danke
Vielen Dank für eure Antworten.
Das die Pflegemittel von Weleda gut sein sollen hab ich auch schon gehört. da werde ich mich wohl dafür entscheiden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2011 um 14:13

Stiftung Warentest
da hat baby first gut abgeschnitten
und auch Lavera soll gut sein

Anfangs ist weniger aber mehr.
für den WUNDEN Po ist Mirfulan oder Weleda wohl am Besten
zum Baden Mandelöl aus der Apotheke.

Werde mich nicht an eine Marke halten sondern gucken für was ich es brauche.( später)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2011 um 14:23

@Weleda
soll ja gut sein, habe ich auch gekauft. Ich finde aber das es nicht so gut riecht. Aber das ist ja geschmacksache.

Wir haben die Wunschutzcreme von Penaten (wusste gar net das sie nicht so gut sein soll, kann ich nicht bestätigen)

Bodylotion von Hipp. Die benutze ich auch...
oder die Intensive Pflegecreme, naturals von Penaten. Ich mag den Geruch so gerne... und Babys Haut findets auch gut.

Badezusatz: Penaten, gute Nacht Bad.

Ich bade die Kleine 2 - 3 mal die Woche. Creme die Kleine nur nach dem Baden ein. Außer wir gehen raus und es ist kalt, dann gibts mal ne Fettcreme.
Haben auch die Gesichtscreme von WELEDA. die ist sehr gut, aber ich mag halt den Geruch nicht so ger....

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2011 um 14:33

Geruch
Ok der Geruch von Weleda is nicht der Beste.. Ab und zu benutz ich auch die Lotion von Hipp..
Zum Baden hab ich die ersten 2 Monate nichts benutzt und 1ml pro Woche gebadet.
Nu nehm ich etwas Bübchen und bade immer noch einmal die Woche, finde das reicht auch! Wir gehn auch ncoh zum Babyschwimmen da wird er ja auch sozusagen nachm Duschen sauber
Und zum morgendlichen Reinigen ein Tropfen von der Weleda Duschcreme in seine Wasch-Schüßel!
Cremes nehm ich nur wenn sein Gesicht trocken ist!
Und nachm Baden ETWAS..
Aber das sieht ja jeder bei seinem Wurm was die Haut braucht! Weniger ist mehr, das stimmt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook