Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Weißer Fleck Herz

Weißer Fleck Herz

23. Januar 2015 um 10:30

Hallo ihr lieben.
Ich war diese Woche bei der feindiagnostik. Dort war eigentlich alles gut nur mein Baby hatte einen weißen Fleck am Herzen. Der Arzt hat nicht viel dazu gesagt nur das ich in der 28 ssw nochmal kommen soll zum anschauen. Hab in der Praxis auch nicht wirklich nachgefragt was das sein kann. Ist ja alles neu für mich (erste schwangerschaft). kennt sich da einer aus von euch? Muss ich mir Gedanken machen?

Mehr lesen

23. Januar 2015 um 11:31

Hallöchen
Meine FA meinte mal, dass ein weißer Fleck im Herz ein Zeichen fürs Down-Syndrom sein KANN aber nicht muss.
Mach dir nicht zu viele Gedanken, meistens ist es harmlos und hat nichts zu bedeuten.
Alles Gute dir und deinem/deiner Kleinen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2015 um 12:02
In Antwort auf kimmelody

Hallöchen
Meine FA meinte mal, dass ein weißer Fleck im Herz ein Zeichen fürs Down-Syndrom sein KANN aber nicht muss.
Mach dir nicht zu viele Gedanken, meistens ist es harmlos und hat nichts zu bedeuten.
Alles Gute dir und deinem/deiner Kleinen.

Was...
Da hätte doch mein Arzt was sagen müssen. gibt es hier Frauen die dass auch beim ultraschall hatten und mehr sagen können?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2015 um 12:44

White Spots
... sind oft Zufallsbefunde und verschwinden ganz oft von selbst. Wenn alles andere unauffällig war, versuche, Dich nicht allzu sehr zu sorgen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2015 um 13:15

White spot
Diesen weißen Fleck (white Spot) hatte mein kleiner auch. Das es an Zeichen für Trisomie 21 sein kann stimmt, aber wenn sonst keine Auffälligkeiten diesbezüglich vorliegen musst du dir keine Gedanken machen. Häufig verschwindet er im laufe der Schwangerschaft. Mein Kleiner ist kerngesund!
Genieß deine Schwangerschaft

Liebe Grüße Kati mit Mats 12 Wochen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2015 um 14:09

Ist gar nicht so leicht
Bin total fertig. Was ist wenn es was schlimmes ist. Warum sagt mir der Arzt nichts. Ich hatte laut der ersten Untersuchung ein Risiko von 1:20000. also war sehr erleichtert. Und nun mach ich mir wieder sorgen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2015 um 14:24

Zuckerstern,
vermutlich sagt er nichts, weil er selbst nichts genaues sagen kann und dann lieber nichts sagt, bevor er eine Falschaussage macht. Klar wünschst Du Dir etwas anderes. Aber ich fürchte für bleibt nichts weiter übrig als den nächsten Termin abzuwarten und tu dir selbst einen Gefallen und google das Ganze nicht weiter. Ich wünsche dir alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2015 um 15:45

Hey
Mein kleiner hatte das auch 2 withespots links -rechts sind nur kalkablagerungen.

Wenn nfm und Blutuntersuchung ok waren ist es unbedenklich.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2015 um 16:20

Hey
Bei meiner Maus wurde dieser White Spot auch in der 21.SSW beim 2. US gesehen und meine Ärztin hat auch gleich von Chromosomenschäden, DownSyndrom usw. geredet Deshalb wurde ich zur Feindiagnostik überwiesen. Das waren 3 grauenhafte Wochen des Wartens. Aber mein Mann hatte in der Zeit dann doch mal Google befragt und das haben 2-4% der Babys, wenn es alleine auftritt, dann ist es eigentlich immer völlig unbedenklich. Der Arzt bei der Feindiagnostik hat mich dann auch beruhigt und nochmal erklärt, dass es völlig unbedenklich ist.
Das sind Kalkablagerungen oder kann eine verdickte Sehne sein, die sich meist von selbst im Verlauf der SS zurückbilden, müssen es aber nicht zwangsläufig.
Das im Zusammenhang mit dem Down Syndrom heißt, dass es ein sogenannter Softmarker ist, der, wenn er in Zusammenhang mit anderen Auffälligkeiten wie Zysten, Erweitertem Nieren/Becken-Kanal oder Auffälligkeit an der Nabelschnur, auf das Down Syndrom hinweisen KÖNNTE! Aber wie gesagt, tritt es alleine auf, dann ist es völlig harmlos! Bei mir hat man es in der 33. Woche dann nicht mehr gesehen, hat sich also von alleine zurückgebildet.

Also mach dir keine großen Gedanken auch wenn ich das auch versucht habe und es nicht geklappt hat Ist wirklich keine große Sache und die Ärzte müssen es einfach ansprechen und aufklären, wenn sie es sehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2015 um 21:11

Danke
Ich werde versuchen locker zu bleiben. Was mich gewundert hat mein Arzt hat nichts gesagt. Meinte nur muss man in der 28 ssw nachschauen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen