Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Weicher Muttermund in der 30. SSW

8. Juli 2006 um 0:45 Letzte Antwort: 8. Juli 2006 um 18:04

weiß zufällig jemand was damit anzufangen? War diese Woche bei meinem FA, und er meinte mein MuMu wäre weich. Ich weiß dass das kurz vor der Geburt so sein sollte, (und dass manche dafür sogar zur Akupunktur gehen und Himbeerblättertee trinken,) aber jetzt schon? Hab doch noch fast zehn Wochen... Mach mir jetzt bissl GEdanken, weil ich ja auch noch fast drei Wochen arbeiten gehe und da keine Möglichkeit zum längeren sitzen oder gar liegen habe!

Danke für eure Antworten
Angelheart1501

Mehr lesen

8. Juli 2006 um 14:41

Hm,
weiß denn da keiner was genaueres drüber? Mache mir echt langsam Gedanken. Wäre nett wenn jemand antwortet. Danke

Angelheart1501

Gefällt mir

8. Juli 2006 um 18:04
In Antwort auf

Hm,
weiß denn da keiner was genaueres drüber? Mache mir echt langsam Gedanken. Wäre nett wenn jemand antwortet. Danke

Angelheart1501

Hab da mal auf google geschaut
hoffe es hilft dir ein wenig weiter...die Antwort ist von einem Arzt:

Bei einem weichen Muttermund besteht ein erhöhtes Risiko für eine Frühgeburt. Wenn aber alle anderen Befunde, wie z.B. die Länge des Gebärmutterhalses, unauffällig sind ist das Risiko nur gering und mit Schonung müsste sich wahrscheinlich eine Frühgeburt verhindern lassen.
Sie sollten erst einmal nicht Schwimmen gehen.
Wurde eine Scheideninfektion ausgeschlossen?

LG
Jessi

Gefällt mir