Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Wehencocktail. Soll ich oder nicht??

Wehencocktail. Soll ich oder nicht??

11. Oktober 2006 um 14:23 Letzte Antwort: 11. Oktober 2006 um 21:12

Hallo ihr lieben. Bin ab morgen in dr 39 Woche und hab von einer Freundin ein rezept bekommen für einen Wehencocktail. Mein Kleiner ist gut entwickelt und liegt mit dem Köpfchen nach unten. Und ich kann einfach nicht mehr warten.
Es ist mir auch einfach zu anstrengend.

Was meint ihr?? Jemand da dem es ähnlich ging??

Danke

tatjana

Mehr lesen

11. Oktober 2006 um 14:46

Ich würd warten...
Ich kann es Dir noch nicht nachfühlen, aber ich würde das lassen. Dein Würmchen ist einfach noch nicht soweit und darauf solltest Du Rücksicht nehmen. Sei doch froh, dass es noch ein bißchen in Deiner warmen Höhle bleiben kann.

Von einer Freundin weiß ich, dass sie auch mit den Gedanken gespielt hat und es einfach nicht mehr abwarten konnte, alles wurde zu viel, doch nun ist sie über diesen Punkt hinaus und hat sich damit abgefunden, dass ihr Mädchen einfach noch nicht soweit ist. Und ihr gehts wieder gut.

Ich würde sagen, solang es wirklich nicht unerträglich ist, würde ich meinem Baby die Chance geben solange dort drin zu bleiben, bis es einfach von sich aus soweit ist.

Ich wünsch Dir für die Geburt alles Gute!

LG Melli 20+6

Gefällt mir
11. Oktober 2006 um 15:15

Die paar Tage schaffst Du auch noch!
Hallo Tatjana,

nach drei Geburten kann ich Dich durchaus verstehen. Bei meinem letzten (vor vier Monaten) war es auch noch so tierisch heiß, ich kam mir vor wie eine alte Dampflok. Ich würde das sein lassen mit diesem Wehentrank. Dein Kind meldet sich von alleine, ansonsten ist jeder Tag im Bauch besser für den Zwerg. Ich würde mich mal akupunktieren lassen. Das hilft oft ganz gut. Du hast jetzt so lange ausgehalten, die paar Tage schaffst Du auch noch. Wehen, die von alleine kommen, sind immer besser, wie manipulierte, denk daran!

Ich wünsch Dir viel Kraft, leih DIr doch einfach ne schöne DVD aus und entspann ein bißchen beim Fernsehen.

Toi, Toi, toi

Gefällt mir
11. Oktober 2006 um 20:27

Hab schon Wehencocktail ausprobiert!
Ich habe den Wehencocktail während meiner ersten Schwangerschaft ausprobiert. Da ich über eine Woche überzogen habe hat mir meine Freundin, die es selber auch mal genommen hat, den Wehencoktail empfohlen, hat aber nicht funktioniert!! Erstens hat es echt schlimm geschmeckt und zweitens habe ich Durchfall davon bekommen. Nach paar Tagen habe ich es wieder versucht und wieder nichts. Ich habe es insgesammt dreimal versucht und es hat nicht geholfen. Ich habe mit meinen ersten Kind insgesamt 10 Tage überzogen!!! Mit meinen zweiten eine Woche!!! Und jetzt bin ich mit dem dritten schwanger würde aber disen Cocktail NIE mehr nehmen.

Gefällt mir
11. Oktober 2006 um 21:12

Mir hats geholfen
Hallo
bei meiner kleinen vor 2,5 jahren war ich auch 9 tage überfällig, habe im internet nach hilfe gesucht und bin dann auf den Wehencoctail gestossen.Da bei mir nicht mal der hauch einer Wehe zu sehen war wollte ich alles probieren.
Ich muss sagen ich war auch etwas skeptisch, aber sonst hätte ich am nächsten tag im Krankenhaus eine weheneinleitung bekommen und das soll noch auch nicht so toll sein. Naja ich hab den Cocktail um 18 uhr getrunken( BÄHH muss ich gestehen!!!), hatte um ca 22 uhr durchfall und dachte na super toller Cocktail!
Aber dann gegen 1uhr nachts hatte ich endlich leichte wehen, um 2 dann richtig heftige und um 04.51 war mein sonnenschein dann da!
Also bei mir hatt es wirklich was gebracht
Viel glück noch ob mit oder ohne cocktail

Gefällt mir