Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wehen Wehen Wehen wie lange denn noch

Wehen Wehen Wehen wie lange denn noch

30. Juni 2010 um 13:44

hallo zusammen,
ich bin nun in der 38.ssw und habe ständig wehen, letzte Nacht hatte ich drei stunden Wehen so richtig das ich dachte jetzt geht es los also alle fünf minuten und immer stärker werdend,
und dann alles vorbei.

bei meiner ersten Schwangerschaft war das anders da hatte ich mal nen harten bauch aber als es den losging erst so richtige wehen.
und jetzt hab ich schon seit wochen imer wieder wehen und nix passiert so richtig.

hatte das von euch auch schon jemand???

dieses warten macht ein verrückt und dieses hoffen das es jetzt doch weiter geht noch mehr.

ich kann auch nix mehr machen um mir die zeit tot zu schlagen wenn ständig so dolle wehen kommen

Mehr lesen

30. Juni 2010 um 14:50

Schieb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2010 um 15:11


War bei mir genau so: Beim ersten Kind hatte ich vor der Geburt nie Wehen, die schmerzhaft waren, nur mal nen harter Bauch... DAnn platzte die Blase und erst dann merkte ich die ersten Wehen! Aber vorher hatte ich nie welche!

Beim zweiten fing es in der 35. SSW schon an und ab der 37. SSW hatte ich immer mal wieder über ein paar Stunden regelmäßige Wehen, die im 5 Min. Takt kamen! Waren auch immer aufm CTG drauf! Aber trotzdem hab ich 9 Tage übertragen An dem Samstag morgen vor der Geburt, ich war da schon ein paar Tage über ET, fing es an mit den Wehen und ich musste zum CTG bei meiner Ärtzin! Da waren die Wehen wieder regelmäßig, aber noch zu kurz für richtige Geburtswehen, der MuMu war aber schon ein bissl offen! Da meinte meine Ärtzin es könne losgehen, muss aber nicht Die Wehen blieben bis nachmittags, dann war kurz Pause, so 3 Std. und dann fingen sie wieder an! Abends waren sie schon sehr doll und auch länger, aber ich wollte noch nicht ins KH! Aber da wusste ich schon, das es nimmer lange dauern kann Hab meinen Mann ins Bett geschickt, da unser erster Sohn auch am schlafen war! Hab die ganze Nacht kein AUge zu getan, weil die Wehen so weh taten! Morgens um 8 hab ich gleich meine Mom angerufen und dann sind wir ins KH, da war der MuMu bei gut 4 cm! Und trotzdem hab ich den ganzen Sonntag da noch rumwehend gelegen und Montags um 0:51 Uhr war er endlich da

Drück dir die DAumen, das du bald erlöst wirst...

LG, Fash mit Großem (2) & KLeinem ( 5 WOchen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2010 um 15:15

Hmmm
Ich würde dir dringend raten, einen Krankenwagen zu rufen, falls die Wehen mal nicht mehr aufhören. Das kann dann nämlich wirklich schnell gehen.

Ich hatte jetzt beim 2. Kind keine einzige richtige Wehe, bevor es losging. Mumu war auf 3cm offen (FA hat da etwas nachgeholfen) und als die erste Wehe kam, kam direkt auch der Blasensprung.
1h später war ich per Krankenwagen im KH, nochmal 1,5h später hatte ich mein Kind im Arm.

Die Sanitäter sind haltauch für Geburten ausgebildet, dewegen würde ich in deinem Fall auf den Rettungswagen ausweichen und mich nicht vom Partner fahren lassen, falls es weiter weg sein sollte.

Alles Gute!

Zimt + Frederik 27 Monate+ Paul 8 Tage

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2010 um 16:45

Danke für die antworten
das macht mir jetzt mut
ich hatte gehofft das es dann auch jetzt bald los geht
wir fahren nur zehn minuten bis ins krankenhaus zum glück und der notarzt wagen steht bei uns im dorf das macht mir keine sorgen aber es ist so verwirrend wenn man nicht weiß ob das nun endlich richtig los geht oder in einer stunde wieder aufhören kann??!
und komischerweise hab ich die wehen immer nur nachts oder abends

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper