Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Wehen und Schleimpfropf ????

Letzte Nachricht: 7. Januar 2007 um 13:22
K
keiko_12069685
07.01.07 um 12:14

hallo leute
ich bräuchte wiedermal euren rat...
hatte die ganze nacht (so ab 0.00 uhr) ein ständiges ziehen und drücken im bauch, ich bin mir eigentlich auch schon ziemlich sicher dass das wehen waren
die ganze nacht durch, aber immer in sehr unregelmäßigen abständen
heute morgen ist dann blutiger ausfluss gekommen- denk mal dass das der schleimpropfen war...
vormittags hatte ich dann nur noch vereinzelte wehen und jetzt ist fast nix mehr zu spüren....
ich hab gedacht das geht jetzt jede minute los?!
ist das normal oder war das ganz was anderes?? kenntihr das?

Mehr lesen

A
an0N_1282484799z
07.01.07 um 13:22

Hallo
hatte bei meinen beiden grossen in etwa so zwei wochen vorm et auch solche unregelmässigen wehen, sogenannte wilde wehen, wenn der schleimpropf bei dir schon abgegangen ist, kannst du in der regel mal davon ausgehen, dass es innerhalb der nächsten zwei wochen auch los geht, das könnte demnach auch schon heute sein, muss aber nicht, dass ist ja leider immer das blöde!

Solltest du feststellen, dass die wehen irgendwie regelmässiger kommen, dann nehm einfach ein heisses bad, richtige wehen werden dann schlimmer oder bleiben gleich stark.

Wenn du unsicher bist, ruf doch einfach mal im kh an und lass dich mit einer hebamme verbinden, die können dich dort meist beruhigen oder im zweifelsfall kannst du dann auch vorbei kommen, ich persönlich finde es immer besser vorher dort anzurufen als direkt bei denen auf der matte zu stehen.

Wünsche dir noch alles gute, lg silke 37ssw


Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers