Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wehen stärken

Wehen stärken

30. Juli 2008 um 19:25

Hey ich bin in der 38.ssw und habe seit freitag regelmäßige und starke wehen...freitag alle 10 minuten...und seit dem wechselt es sich zwischen 5 und über 30 minuten ab...und wenn alle 5 minuten dann dauert es auch nicht länger als 2 stunden...mein Gebärmutterhals ist schon vor einer woche auf 8,6 mm gemessen worden und der Mumu war "restwuöstig" also schon mehr als weich...am freitag war mein mumu dann auch schon auf knapp 2 cm geöffnet...meine Wehen drücken auch sehr stark nach unten und fühlt sich an als würde sich was aus mir raus drücken wollen...die Kleine liegt auch schon ein paar Wochen fest mit ihrem köpfchen im Becken...

Jetzt meine Frage(n)...

Ist es "normal" dass Wehen weniger werden oder sogar ganz verschwinden?
Was kann ich ausser Baden, Sex und Treppen steigen machen um die Wehen zu halten und zu verstärlen, damit die Klein kommt...habe so dass gefühl dass sie will es aber nicht ganz schafft...

Mehr lesen

30. Juli 2008 um 19:43

Sie gehen ja nicht weg
sie werden nur von der häufigkeit weniger...dafür aber um so schmerzhafter....
Und das auch wenn die Blase frisch entleert ist, ich wasser getrunken habe oder auf der linken Seite liege...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2008 um 19:51

War freitag
im kh wegen den wehen alle 10 minuten...aber nach über einer stunde ctg und der zeit die die wehen ja vorher auch schon regelmäßig sein sollen (also gesamt etwa 3,5 Std) waren sie dann seltener...und jetzt ist das auch von der Tageszeit abhängig wie häufig sie kommen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2008 um 20:04

SCHIEB
Sonst keiner?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2008 um 20:45

Wehendauer
meine wehen dauern ja alle etwa eine minute...und werden auch beim baden stärker...aber dan nach 2 bis 3 sunden is halt nix mehr oder besser gesagt nur noch etwa alle 30 minuten...Zervix is bei mir ja auch schon fast "verschwunden" und die kleine liegt schon fest im becken...kann sich also nicht mehr weiter senken...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2008 um 20:51

Kontrolle
hab ich erst nächsten Mittwoch wieder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2008 um 21:16

..
schieb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2008 um 21:26

Aber
den soll man doch nicht ohne hebi oder arzt nehmen...und ich wüsste auch gar nicht was da rein gehört...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2008 um 21:39

Abwarten...
...da ich gerade im 10 minuten abstand wieder wehen habe werd ich das jetzt erstmal beobachten...und wenn sich bis freitag nichts tut werd ich wohl freitag abend mal was unternehmen...mal sehen ob ich den dann noch brauch und wenn ja ob der was bringt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2008 um 21:56

Wehencocktail
....also ich kenne das genau so wie du das beschreibst von meiner Schwangerschaft. Ich hab zum Schluß wirklich alles gemacht dass die Wehen endlich bleiben bzw stärker werden, das einzige was wirklich geholfen hat, war der Wehencocktail, gleich nach dem zweiten cocktail hab ich heftige Wehen bekommen, diese hielten dann eine ganze Nacht an und am morgen als ich mich dann auf den Weg zu FA machte waren die Wehen verschwunden. Naja der einzige Vorteil war, mein Muttermund ging über die Nacht von 2 auf 4 cm auf.

Wenn du den Cocktail allerdings wirklich trinkst, mach das nicht alleine, bei mir war zumindest mein Mann zu Hause, besser wäre aber trotzdem wenn deine Hebamme dabei wäre.

Mein Rezept:

2 EL Wodka
2 EL Rizinusöl
2 EL Milch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2008 um 10:24

...
wieder nix...hat sich schon wieder über nacht beruhigt...warum lassen bei mir die Wehen nur ständig nachts nach???könnte vorher vor schmerzen heulen und dann schwupp di wupp is ab 1 uhr sense und nur noch alle halbe stunde....das ist so gemein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club