Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wehen mit becken-end-lage

Wehen mit becken-end-lage

18. August 2013 um 19:18

Hi ihr Lieben,
Bin jetzt ET-11 und meine Maus liegt trotz allen möglichen Versuchen in BEL
Bei der Geburtsplanung wurde jetzt besprochen auf Wehen zu warten und wenn sie sich bis dahin nicht gedreht hat einen KS bei Wehentätigkeit zu machen.
Wie war das bei euch die evtl in Bel spontan entbunden haben oder auch KS bei Weheneintritt bekommen haben? Wann kamem die Wehen und wann eure Babys?
Kann mir denken da ich keine Senkwehen habe und die kleine nicht im Becken sitzt dauert das ganze länger???
Danke für Eure Antworten

Mehr lesen

18. August 2013 um 20:58

Ich wollte spontan entbinden, aber...
Dann wurde es doch zur sek Sectio, weil ihre Herztöne abfielen. Hier mal kurz die Zeiten, wann was war:
Sonntagnacht 24.30 Blasensprung im Bett und liegend ins Kh, ohne Wehen. Der Po saß fest genug und ich durfte aufstehen.

Montag nachmittags gabs immer mal ein Wehchen, aber nix aufregendes. Wir waren viiiiiel spazieren.

Montagabend hab ich bis ca 22 Uhr mit ner Freundin telefoniert, da war auch noch nichts schlimmes. Später kamen dann unregelmäßige Wehen und ich bin die Nacht über den Flur auf- und abgetiegert. Weil ich zu entspannt war, nahmman mich nicht ernst und ich bekam gg 5 einen Buscopan Tropf, damit ich noch mal schlafen kann... Hätt ich den mal bloß nicht genommen, dann wär uns der ks erspart geblieben.

Dienstagvormittag haben wir beim ctg festgestellt, dass die Herztöne unter den Wehen abfallen und es kam in Windeseile zum Ks - der Mumu war bei 8-9 cm.

Keine Ahnung, obs in bel länger dauert, aber ich glaub du hast noch locker Zeit rechtzeitig ins kh zu kommen, wenns das erste Kind ist. Die meisten Erstgebärenden brauchen ja doch recht lang und ein ks geht echt fix!

Sorry, dass es so lang geworden ist, ich hoffe, da steckt irgendwo die Antwort für Dich drin?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2013 um 11:53

Vielen dank ihr 2
... In welcher Ssw wart ihr denn da?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2013 um 12:25
In Antwort auf delia_12492148

Vielen dank ihr 2
... In welcher Ssw wart ihr denn da?

Ich war
Et 8...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2013 um 12:51


Ich hatte einen KS wegen BEL, allerdings geplant und ohne Wehen. Bei uns wartet leider kein KH auf Wehen, wenn klar ist, dass ein KS gemacht wird. Denen ist das Risiko zu hoch, dass das Baby dann schon zu tief sitzt und die Narbe zu groß wird. Grundsätzlich finde ich es aber super, dass dein KH auf Wehen warten will Hätte ich die Wahl gehabt, hätte ich es auch so gemacht.

Du brauchst ja nicht so lange warten, bis die Wehen nur noch alle 5 Minuten kommen, ehe du ins Krankenhaus fährst. Fahrt einfach hin, wenn die ersten Wehen auftreten. Das reicht ja aus, um diesen wichtigen Effekt der Wehen auf das Baby zu nutzen, nämlich das Startsignal, dass es jetzt los geht. Dann ist der Schock für das Kleine nicht so groß und es bekommt noch einige wichtige Hormone von dir mit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen