Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wehen? GMH verkürzung?

Wehen? GMH verkürzung?

27. November 2013 um 13:55 Letzte Antwort: 27. November 2013 um 21:19

Hallo ihr lieben,
Ich habe eine Frage an euch.
Ich bin heute 30+0, also 31 ssw!!

Ich habe seid 3 oder 4 Tagen so ein Stechen in der Scheide, also wirklich IN der Scheide, und am Schambein!
Wenn ich spazieren bin oder herumlaufe, putze oder so, dann sticht es immer. Und mal stärker und mal weniger stark!
Hatte vor 2 Wochen einen Fa Termin, da war der Mumu ZU und der GMH nicht verkürzt oder so.


Ich habe schon irgendwie die ganze ss Ansgt, das sich mein GMH frühzeitig verkürzt

Kann es sein das genau dieses Stechen den GMH verkürzt, oder sind das schon Vorboten für die Wehen?

Erfahrungen?
Soll ich zum Arzt, oder ist das normal.

Ach ja und ich habe ständig das Gefühl, das ich pipi muss, aber dann kommt nichts, also es drückt immer!
Hatte in Zeit vermehrt psychischen Stress, habe viel geweint!




Habe zwar schon einen Sohn (3,5) aber ich erinnere mich nciht mehr daran wie was war bei ihm, leider...

Danke im Vorraus .

Mehr lesen

27. November 2013 um 14:06

Wieso postest du 2 mal das gleiche?
Also ich hatte mal im Internet gelesen dass das Baby mit dem Kopf auf die symphyse und Becken drückt und dabei diesen Schmerz hervorrufen kann. Kann es sein dass dein Baby zur Zeit mit dem Kopf nach unten liegt? Ich hatte es damals gegooglet weil ich diese Schmerzen vor 2 Monaten hatte. Ist aber nach 2 Tagen weggegangen. Höllische Schmerzen und so unangenehm.
Wegen deinem psychischen Stress kann ich nichts sagen wobei man auch sagt das Stress den GMH verkürzen kann.

Hör auf dir so viel stress zu machen das ist nicht gut für dich und dein Baby. Ich weiß es ist schwer die Kontrolle zu bewahren bei dem ganzen hormonchaos mach dir einen schönen Tee und kuschel dich mit deinem Sohn auf die Couch oder mach einen schönen Spaziergang mit deinem Kind.

Ganz liebe Grüße
Kleeblatt 29 + 5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. November 2013 um 21:12


Ich hab das auch, dieses stechen, aber nur ab und zu...bin aber erst 17. Ssw, da drückt mein baby doch noch nicht nach unten, oder? :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. November 2013 um 21:19

Dein baby
Wird einfach im becken sitzen und dir ab und zu auf den muttermund drücken, welches dieses stechen verursacht. Warum machst du dir so einen stress? Dein FA wird dir definitiv sagen, sobald etwas sein sollte. Aber deshalb zum FA zu gehen ist nicht nötig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest