Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / WEHEN - GEL Geburtseinleitung....

WEHEN - GEL Geburtseinleitung....

30. Dezember 2010 um 10:59

ich bin im krankenhaus und meine geburt soll langsam eingeleitet werden.. hab jetzt n gel bekommen und fand die prozedur ja echt eklig irgendwie...

wer von euch hat erfahrungen mit einer geburtseinleitung???

Mehr lesen

30. Dezember 2010 um 14:15


Hi ich hatte auch ne Einleitung mit Cocktail..Wenn du Fragen hast kannst du ja ne PN schreiben...

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2010 um 15:37

Bei
mir wurde auch eingeleitet.Aber nicht mit Gel sondern mit Wehentropf.

Alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2010 um 22:15

Hallo
ich wurde 3 tage vergebends mit ge und wehen coktaill eingeleitet nachdem ich schon 10 tage drüber was dann am et+13 hatte ich die schnauze voll bei mir kam von denn sachen nicht nicht eine wehe und mumu zu !!
ich hatte letztlich am 16.4 einen kaiserschnitt und mein sohn ist um 15.09 uhr geboren !
aber bei sehr vielen frauen reicht auch schon der coktail oder das gel !
nur mut euer baby kommt schon noch pünktlich auf die welt
ich weiß ja man kann es nicht erwarten und vor allem die ganze prozedur aber glaube mir sobald du dein schatz im arm hast ist alles vergessen !
ich drücke euch die daumen !!!!
gruss sunny und ben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper