Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wehen

Wehen

30. Januar 2007 um 12:21

Hallo, ich habe seit 28.01.07 Wehen..eher oberflächlich aber der Bauch wird regelmäßig hart und es zieht im Rücken. Am 31.01. habe ich Entbindungstermin. Das Ganze ist unangenehm..ich habe immer das Gefühl es steckt fest. Die Wehen sind auch auf dem CTG sichtbar, die Frauenärztin meinte auch es könnte jederzeit richtig losgehen. Kann man das ganze nicht voran treiben? Sex hat nix geholfen und heiß baden war auch nicht der Bringer. Ich habe schon eine große Tochter da war alles anders und ging von jetzt auf dann los ohne Vorwehen. Ich bin schon richtig kraftlos weil das ganze auch am Schlaf zerrt. Hat jemand einen Tip?

Mehr lesen

30. Januar 2007 um 14:42

Huhu
Hallo,

also ich bin schon ein Tage über meinen Termin und habe deshalb schon fast alle Mittelchen durch, von denen man so hört. Mir hat es nix gebracht aber vielleicht hilft es ja bei dir:

- Treppen steigen oder schnell spazieren gehen (unbedingt jemanden mitnehmen, da das ziel komplette Erschöpfung ist - wenigstens kannst du dann schlafen )
- Rhinzinusöl oder Zäpfchen
- Zimt essen (als Plätzchen oder so)mind. einmal pro Stunde Blase entleeren

Ich hoffe es klappt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2007 um 16:48
In Antwort auf una_11987206

Huhu
Hallo,

also ich bin schon ein Tage über meinen Termin und habe deshalb schon fast alle Mittelchen durch, von denen man so hört. Mir hat es nix gebracht aber vielleicht hilft es ja bei dir:

- Treppen steigen oder schnell spazieren gehen (unbedingt jemanden mitnehmen, da das ziel komplette Erschöpfung ist - wenigstens kannst du dann schlafen )
- Rhinzinusöl oder Zäpfchen
- Zimt essen (als Plätzchen oder so)mind. einmal pro Stunde Blase entleeren

Ich hoffe es klappt!

Also
bei mir war das so:

ich hab auch alles ausprobiert und nüscht.
war am 25.12. im spital und die sagten nüscht.
aber am 26.12 um 2.30 in der früh hatte ich rückenschmerzen. hab mir nichts gedacht. eine stunde später wieder. aber es war nicht schlimm. erst als um 4.30 die blase geplatzt ist wusste ich jetzt ist es soweit.

hatte bis 9.00 vormittags leicht erträgliche schmerzen dann erst wurde die sache unangenehm.

wenn du dir nicht sicher bist geh nochmals zum arzt. es können auch senkwehen sein, die hatte ich schon eine woche vor der geburt aber tat auch nicht arg weh.

hoffe das hilft einwenig.

toitoitoi

nadja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2007 um 15:57

*wehen*
Hallo Paulinchen....
also ich bin mit dem 4. Kind schwanger und meine drei Kinder kamen alle 3 Wochen eher mit Wehen die heftige Rückenschmerzen waren...alle Kinder kamen innerhalb von 2-3 Stunden. Nun bin ich wie schon gesagt mit dem 4.Kind schwanger und 2 Tage über Termin und ich verstehe die Welt nimmer....habe diesen Himbeerblättertee getrunken, gehe viel spazieren und Treppen muß ich sowieso laufen...nichts tut sich.. ich habe nur schlechtes von diesem Wehencocktail gelesen und gehört und ich für mich lasse da die Finger von...ich finde das Kind muss entscheiden, wann es auf die Welt kommen möchte , so lästig, anstrengend und nervenaufreibend das auch ist. Und das Telefon steht auch nicht still, aber es entschädigt doch hinterher alles wenn man es im Arm halten kann. ich wünsche Dir alles Gute für die Geburt...

lg,
fanti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook